Filter
(found 2863 products)
Book cover image
The book is intended to be a contribution to comparative knowledge on what a final and constitutional court's role and significance are to governance in a developing country. It provides a recently retired judge's insights into the substantive work and function of the Supreme Court in Ghanaian society and Ghana's ...
Reflections on the Supreme Court of Ghana
The book is intended to be a contribution to comparative knowledge on what a final and constitutional court's role and significance are to governance in a developing country. It provides a recently retired judge's insights into the substantive work and function of the Supreme Court in Ghanaian society and Ghana's legal and political system. The book throws light on the role played by the Supreme Court in the development of Ghanaian law and the laying of the foundation for Ghana's constitutional democracy. The establishment of a constitutional democracy in Ghana has been an important factor in the nation's development and the Supreme Court has had an important role to play in this process. It will also be invaluable to both academic and practising lawyers, as well as at non-lawyers interested in the function and operations of the Supreme Court. The study of the Supreme Courts of emerging democracies should be given some emphasis in comparative law. It is hoped that the material contained in this book will contribute to the facilitation of such emphasis.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9780854901562.jpg
110.91 USD

Reflections on the Supreme Court of Ghana

by S Kofi Date-Bah
Book
Book cover image
The Green Book is the essential guide to bringing, defending and appealing civil proceedings and is an indispensable source of reference for all practitioners whether in the High Court or county courts. It provides focused, authoritative and comprehensive coverage of the CPR and is fully cross-referenced to Butterworths Civil Court ...
The Civil Court Practice (the Green Book): 2011
The Green Book is the essential guide to bringing, defending and appealing civil proceedings and is an indispensable source of reference for all practitioners whether in the High Court or county courts. It provides focused, authoritative and comprehensive coverage of the CPR and is fully cross-referenced to Butterworths Civil Court Precedents . Volume One examines procedure in the civil courts and contains the Civil Procedure Rules 1998. Volume Two covers general and more specific jurisdiction of the civil courts. Included in Volume 2 are the Supreme Court Rules and PDs and the Judicial Committee of the Privy Council Rules and PDs. A separate forms supplement sets out all available forms listed in CPR PD 4 together with some additional forms. Also included is a supplement including the procedural tables for easy desk top reference. These tables assist in complicated or lengthy procedures which have to be completed against the clock, minimising the risk of error. A CD-ROM provides the full text and the complete set of fillable and downloadable forms. Essential commentary and explanatory notes are included throughout, written by an expert editorial board, including Lord Justices of Appeal, QBD and Chancery Masters, district judges and leading practitioners. A Green Book subscription also includes a completely updated Volume One reissued for free in October, as well as updating supplements throughout the year, and a regular newsletter Civil Court News containing case summaries and articles. The Green Book is known for its clear, comprehensive and pertinent explanation of the Rules, the cases and their application. This detailed coverage is unrivalled by other texts on civil procedure and places The Green Book firmly at the top of the litigation tree. All in 2 main volumes - nothing archived. It is available in 3 formats - book and CD-ROM, and online as part of the Civil Procedure menu. The Green Book can be with you wherever and whenever. The 2011 edition includes all recent updates to the CPR. Subscribers who take The Civil Court Practice on standing order each year can receive a discount on the price.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9781405755818.jpg
784.81 USD

The Civil Court Practice (the Green Book): 2011

by Louise Di Mambro, Lord Justice David Edmond Neuberger
Book
Book cover image
Foundations of Jurisprudence: An Introduction to Imami Shi'i Legal Theory is a critical edition of the Arabic text with a parallel English translation of Mabadi' al-wusul ila 'ilm al-usul by al-'Allamah al-Hilli, introduced, edited and translated by Sayyid Amjad H. Shah Naqavi. Al-'Allamah al-Hilli participated in the leading debates of ...
Foundations of Jurisprudence - An Introduction to Imami Shi'i Legal Theory
Foundations of Jurisprudence: An Introduction to Imami Shi'i Legal Theory is a critical edition of the Arabic text with a parallel English translation of Mabadi' al-wusul ila 'ilm al-usul by al-'Allamah al-Hilli, introduced, edited and translated by Sayyid Amjad H. Shah Naqavi. Al-'Allamah al-Hilli participated in the leading debates of his day and applied his vast erudition in philosophy, logic, and theology to the paramount subject of jurisprudence. This text presents an exemplar of the rich revival of Shi'i scholarship in the thirteenth and fourteenth centuries of the Common Era. Concise, yet comprehensive, this work sets the standard for the subsequent development and discussion of Imami Shi'i legal theory, such that its influence can be traced through to modern times. This dual-text edition is indispensable for students and scholars of Imami Shi'i jurisprudence.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9789004311732.jpg
61.950000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Many thousands of people are prosecuted each year for drink and drug driving offences. The legislation favours the prosecution in a number of ways, for example, by requiring those under investigation to give evidence against themselves in the form of specimens of breath, blood or urine, but also affords certain ...
Drink and Drug Drive Cases Notes
Many thousands of people are prosecuted each year for drink and drug driving offences. The legislation favours the prosecution in a number of ways, for example, by requiring those under investigation to give evidence against themselves in the form of specimens of breath, blood or urine, but also affords certain safeguards to suspects. The conviction rate is exceptionally high, and the provisions have given rise to a wealth of case law. Drink and Drug Drive Case Notes comprises summaries of the many cases on drink driving, and the fewer cases on drug driving, which have come before the High Court, the Court of Appeal, the House of Lords and, in one instance, the Supreme Court. Over six hundred judgments are summarised. Each note is presented as a short statement of the facts of the case, the question(s) put to the appeal court and an extract from the judgment. The notes are intended to provide a broad outline of the trends in the case law and as starting points for readers seeking guidance on particular issues. This third edition includes notes of some seventy-five cases decided since the second edition was published. Themes running through the new cases include the interpretation of the provisions on reasonable cause to believe that the breath analysis device has not produced a reliable indication of the suspect's breath alcohol level, and on the application of the Criminal Procedure Rules to proceedings for drink and drug driving. At the time of publication, the so-called statutory option has just been removed, and section 5A of the Road Traffic Act 1988, creating new offences of driving, attempting to drive, and in charge, with a concentration of a specified controlled drug above a specified limit, has come into force. The offences are framed in much the same terms of the excess alcohol offences, but testing will be by the analysis of blood or urine only. While much of the case law concerning drink-driving will be relevant, the new provisions will no doubt give rise to their own body of case law in due time. Drink and Drug Drive Case Notes was first published, as Drink Drive Case Notes, as a product of collaboration between Lion Laboratories - the manufacturers of much of the breath-testing equipment used in the UK and throughout the world - and the author. This expanded and updated edition of Drink and Drug Drive Case Notes will prove a useful reference for police, prosecutors, defenders and legal advisers. As a reference guide, this is an extremely helpful addition to a legal adviser's kitbag. The Justices' Clerk, of the first edition [A]n extremely useful complement to any standard text book on drink driving matters. I would commend it not only to defence lawyers but also to those who prosecute in this area of law. Solicitors Journal, of the second edition
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9780854901685.jpg
117.74 USD

Drink and Drug Drive Cases Notes

by Pauline M Callow
Book
Book cover image
Mit den Medizinischen Versorgungszentren hat der Gesetzgeber eine Versorgungsform geschaffen, die mehr Kooperation, aber auch Wettbewerb er ffnen soll. Nicht wenige der neuen Regelungen sind jedoch mit anderen Vorgaben des Gesundheitswesens nur unzureichend abgestimmt. Dadurch entstehen in der Rechtsanwendungspraxis erhebliche Probleme f r Berater und potentielle Betreiber. Ziel des Buches ...
Rechtshandbuch Medizinische Versorgungszentren: Grundung, Gestaltung, Arbeitsteilung Und Kooperation
Mit den Medizinischen Versorgungszentren hat der Gesetzgeber eine Versorgungsform geschaffen, die mehr Kooperation, aber auch Wettbewerb er ffnen soll. Nicht wenige der neuen Regelungen sind jedoch mit anderen Vorgaben des Gesundheitswesens nur unzureichend abgestimmt. Dadurch entstehen in der Rechtsanwendungspraxis erhebliche Probleme f r Berater und potentielle Betreiber. Ziel des Buches ist es, diese Probleme aufzuzeigen und wo m glich, L sungsans tze anzubieten.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540220787.jpg
136.490000 USD

Rechtshandbuch Medizinische Versorgungszentren: Grundung, Gestaltung, Arbeitsteilung Und Kooperation

by Rudolf Ratzel, Karl-Heinz Moller, Franz-Josef Dahm
Book
Book cover image
Band 3 behandelt das hochaktuelle Beihilfe- und Vergaberecht. Nach der Darstellung der systematischen Grundstruktur des Beihilfenverbotes werden die einzelnen Beihilfeformen aufgezeigt. Ein Schwergewicht bildet dabei, inwieweit die Erbringung von Leistungen der Daseinsvorsorge im Gefolge der Altmark-Rechtsprechung staatlich unterst tzt werden kann. Bei den Ausnahmen vom Beihilfenverbot sind Rechts nderungen in ...
Handbuch Europarecht: Band 3: Beihilfe- Und Vergaberecht
Band 3 behandelt das hochaktuelle Beihilfe- und Vergaberecht. Nach der Darstellung der systematischen Grundstruktur des Beihilfenverbotes werden die einzelnen Beihilfeformen aufgezeigt. Ein Schwergewicht bildet dabei, inwieweit die Erbringung von Leistungen der Daseinsvorsorge im Gefolge der Altmark-Rechtsprechung staatlich unterst tzt werden kann. Bei den Ausnahmen vom Beihilfenverbot sind Rechts nderungen in den europ ischen Verordnungen und den Leitlinien der Kommission bereits ber cksichtigt. Das Vergaberecht wird auf der Grundlage der neuen Richtlinien (RL 2004/18/EG und RL 2004/17/EG) umfassend dargestellt. Besonderer Wert wird hier auf die in der j ngsten EuGH-Rechtsprechung (Stadt Halle, M dling, Carbotermo und Stadt Bari) immer wieder problematisierte Abgrenzung ausschreibungsfreier In-House-Gesch fte gelegt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540310587.jpg
178.490000 USD

Handbuch Europarecht: Band 3: Beihilfe- Und Vergaberecht

by Walter Frenz
Book
Book cover image
Die Handlungsformen gehorten bislang zu den systematisch unaufgearbeiteten Teilen des Unions- und Gemeinschaftsrechts. Jurgen Bast legt eine Grundlagenstudie vor, die die Handlungsformen der EU dogmatisch erschliesst und sie zu weiteren Zentralkategorien des europaischen Verfassungsrechts - Organe, Kompetenzen, Rechtsschutz - in Beziehung setzt. Der Schlussel zum Verstandnis der verschiedenen Handlungsformen ist ...
Grundbegriffe Der Handlungsformen Der EU: Entwickelt am Beschluss Als Praxisgenerierter Handlungsform DES Unions- Und Gemeinschaftsrechts
Die Handlungsformen gehorten bislang zu den systematisch unaufgearbeiteten Teilen des Unions- und Gemeinschaftsrechts. Jurgen Bast legt eine Grundlagenstudie vor, die die Handlungsformen der EU dogmatisch erschliesst und sie zu weiteren Zentralkategorien des europaischen Verfassungsrechts - Organe, Kompetenzen, Rechtsschutz - in Beziehung setzt. Der Schlussel zum Verstandnis der verschiedenen Handlungsformen ist ihr je spezifischer Wirkungsmodus: ein charakteristisches Bundel von rechtlichen Wirkungen, die ein Rechtsakt aufgrund seiner formalen Identitat entfalten kann. Als Fallstudie entwickelt die Arbeit detailliert das Rechtsregime des Beschlusses. Mit dieser Handlungsform, die in der Rechtsetzungspraxis entwickelt wurde, konnen die Organe der Union verbindliche Festlegungen treffen, ohne den Mitgliedstaaten oder den Burgern rechtliche Verpflichtungen aufzuerlegen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540344728.jpg
145.950000 USD

Grundbegriffe Der Handlungsformen Der EU: Entwickelt am Beschluss Als Praxisgenerierter Handlungsform DES Unions- Und Gemeinschaftsrechts

by Jurgen Bast
Book
Book cover image
Die Sachverstandigengesprache, ausgerichtet durch das Orthopadische Weiterbildungsinstitut Munster in Zusammenarbeit mit der Klinik und Poliklinik fur Allgemeine Orthopadie der Westfalischen Wilhelms-Universitat Munster unter der Schirmherrschaft Initiativkreis Medizinische Begutachtung sind jahrliche Veranstaltungen, die sich mit der Beurteilung und Begutachtung orthopadischer Krankheitsbilder aus interdisziplinarer Sicht befassen.
Munsteraner Sachverstandigengesprache: Beurteilung Und Begutachtung Schulter-Arm-Schmerz
Die Sachverstandigengesprache, ausgerichtet durch das Orthopadische Weiterbildungsinstitut Munster in Zusammenarbeit mit der Klinik und Poliklinik fur Allgemeine Orthopadie der Westfalischen Wilhelms-Universitat Munster unter der Schirmherrschaft Initiativkreis Medizinische Begutachtung sind jahrliche Veranstaltungen, die sich mit der Beurteilung und Begutachtung orthopadischer Krankheitsbilder aus interdisziplinarer Sicht befassen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783798514676.jpg
104.990000 USD

Munsteraner Sachverstandigengesprache: Beurteilung Und Begutachtung Schulter-Arm-Schmerz

Book
Book cover image
Die Autorin untersucht am Beispiel umweltv lkerrechtlicher Vertr ge, inwiefern inhaltliche berschneidungen und Konflikte zwischen Ans tzen, Zielen und konkreten Regelungen der betroffenen Vertr ge bestehen und welche Konsequenzen dies f r ein koh rentes Regelungsgef ge im V lkerrecht hat. Mit dem Ziel, Wege zur Koordinierung v lkerrechtlicher Vertr ...
Wege Zur Koordinierung Volkerrechtlicher Vertrage: Volkervertragsrechtliche Und Institutionelle Ansatze
Die Autorin untersucht am Beispiel umweltv lkerrechtlicher Vertr ge, inwiefern inhaltliche berschneidungen und Konflikte zwischen Ans tzen, Zielen und konkreten Regelungen der betroffenen Vertr ge bestehen und welche Konsequenzen dies f r ein koh rentes Regelungsgef ge im V lkerrecht hat. Mit dem Ziel, Wege zur Koordinierung v lkerrechtlicher Vertr ge und zur Herstellung eines m glichst koh renten Geflechts v lkerrechtlicher Regelungen aufzuzeigen, werden das gesamte V lkervertragsrecht sowie institutionelle Global Governance -Mechanismen analysiert. Auf diese Weise verbindet das Buch eine detaillierte und umfassende Er rterung v lkervertragsrechtlicher Ans tze mit neuen L sungswegen zur Bew ltigung eines Problems, das in seiner Bedeutung nicht auf das Umweltv lkerrecht beschr nkt ist.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540228523.jpg
104.990000 USD

Wege Zur Koordinierung Volkerrechtlicher Vertrage: Volkervertragsrechtliche Und Institutionelle Ansatze

by Nele Matz
Book
Book cover image
Das Handbuch bearbeitet den komplexen Bereich der Patentbewertung f r die unternehmerische Planung. Mit diesem Leitfaden wird der Leser Schritt f r Schritt durch die juristisch, betriebswirtschaftlich und technisch relevanten Bereiche des Patentmanagements gef hrt. Ingenieuren, Betriebswirten und Patentrechtlern wird - auch ohne spezielles Vorwissen - verst ndlich und anhand ...
Patentbewertung: Ein Praxisleitfaden Zum Patentmanagement
Das Handbuch bearbeitet den komplexen Bereich der Patentbewertung f r die unternehmerische Planung. Mit diesem Leitfaden wird der Leser Schritt f r Schritt durch die juristisch, betriebswirtschaftlich und technisch relevanten Bereiche des Patentmanagements gef hrt. Ingenieuren, Betriebswirten und Patentrechtlern wird - auch ohne spezielles Vorwissen - verst ndlich und anhand von Beispielen erkl rt, wie die Bewertung von - Erfindungen, - Patenten und - Patentportfolios in der Praxis durchzuf hren ist. Die Autoren erreichen dies durch eine einheitliche und klare Strukturierung und durch die Verwendung zahlreicher Bewertungsbeispiele. Mit dem vorliegenden Handbuch wird das n tige Fachwissen, insbesondere die Methoden zur Patentbewertung, bereitgestellt. Auf der Grundlage vorhandener und auch weiterentwickelter Methoden wird erstmals ein praktisch verwertbares, ganzheitliches Konzept vorgestellt. In einzelnen Modulen (wie z. B. Patentierf higkeit, Technologieportfolio/Technologielebenszykluskonzept, Kosten/Nutzen-Absch tzung und kapitalwertorientierte Patentbewertung) werden Patentdaten analysiert, die f r den Markterfolg des Unternehmens von Bedeutung sind. Zur Veranschaulichung wird eine Patentbewertung mit allen ihren Bestandteilen von der Informationsbeschaffung bis hin zum konkreten Wert des untersuchten Objektes durchgef hrt. Das Handbuch richtet sich an Patentrechtler, an die im Innovationsmanagement t tigen Betriebswirte und an die Ingenieure in F und E-Abteilungen der Industrie. Die Praktikabilit t steht im Vordergrund - der Leser soll mit dem Werk arbeiten k nnen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540344131.jpg
89.240000 USD

Patentbewertung: Ein Praxisleitfaden Zum Patentmanagement

by Kai Strubbe, Jurgen Ensthaler
Book
Book cover image
The bible of Irish income tax ... Irish Independent, 28 January 2018. Tom Maguire's annual publication on Irish income tax is the long-established leading authority in the area. This immensely popular tax essential is the number one income tax book for tax practitioners, accountants and tax lawyers. Indispensable in practice, ...
Irish Income Tax 2019
The bible of Irish income tax ... Irish Independent, 28 January 2018. Tom Maguire's annual publication on Irish income tax is the long-established leading authority in the area. This immensely popular tax essential is the number one income tax book for tax practitioners, accountants and tax lawyers. Indispensable in practice, it will help you apply the relevant legislation with ease and precision. It endeavours to provide a complete analysis of the principles and practice of income tax in the Republic of Ireland. The system and rules contained in the Tax Acts are complex and often cause difficulty of interpretation, even for those very familiar with them. With this in mind they have been laid out clearly as possible, using straightforward language. For some of the most important sections of the book the explanation of a technical point is an example is followed by placing the point in the context of a scenario or narrative. A great effort has been made to take on the more difficult and complex issues and to provide solutions. This new edition has been based on Finance Act 2018. Key title on BPrO's Irish Tax service.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9781526506962.jpg
USD
Book
Book cover image
Modern Litigation and Professional Responsibility Handbook: The Limits of Zealous Advocacy
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9780735516281.jpg
456.750000 USD

Modern Litigation and Professional Responsibility Handbook: The Limits of Zealous Advocacy

by Edward J Imwinkelried, Richard H Underwood, William H. Fortune
Book
Book cover image
Der rztliche Abrechnungsbetrug besch ftigt den Medizin- und Strafrechtler gleicherma en und regelm ig, ohne dass es bisher zu diesem Problemfeld ein zusammenfassendes Praktikerhandbuch gab. Das Werk bietet dem Praktiker die M glichkeit, sich schnell und gezielt ber die relevanten Rechtsgebiete und die ma geblichen materiell- und prozessrechtlichen Probleme zu ...
Der Arztliche Abrechnungsbetrug
Der rztliche Abrechnungsbetrug besch ftigt den Medizin- und Strafrechtler gleicherma en und regelm ig, ohne dass es bisher zu diesem Problemfeld ein zusammenfassendes Praktikerhandbuch gab. Das Werk bietet dem Praktiker die M glichkeit, sich schnell und gezielt ber die relevanten Rechtsgebiete und die ma geblichen materiell- und prozessrechtlichen Probleme zu informieren. Dazu werden zun chst die relevanten gesetzlichen Bestimmungen und Gegebenheiten im GKV-Bereich und in der Privatliquidation dargestellt. Dadurch wird ein schneller berblick ber die neben dem Strafrecht ma geblichen Rechtsgebiete er ffnet. Anschlie end sind die regelm igen Begehungsweisen anhand von Beispielen dargestellt und sodann problembezogen behandelt. Das Buch schlie t mit der Darstellung und Behandlung der strafprozessualen Besonderheiten.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540256915.jpg
83.990000 USD

Der Arztliche Abrechnungsbetrug

by Harro Herffs, Uwe Hellmann
Book
Book cover image
Regresse und Honorark rzungen als Dank f r den zahn rztlichen Dienst am Patienten? Die Wirtschaftlichkeitspr fung ist und bleibt ein rgernis f r den Zahnarzt - gleichwohl ist sie seit Jahrzehnten notwendiges Kontrollinstrument und wesentliches Element im System der gesetzlichen Krankenversicherung. Denn Patienten haben keinen Anspruch auf die bestm ...
Wirtschaftlichkeitsprufung Bei Zahnarzten: Honorarkurzungen Vermeiden - Regresse Abwehren
Regresse und Honorark rzungen als Dank f r den zahn rztlichen Dienst am Patienten? Die Wirtschaftlichkeitspr fung ist und bleibt ein rgernis f r den Zahnarzt - gleichwohl ist sie seit Jahrzehnten notwendiges Kontrollinstrument und wesentliches Element im System der gesetzlichen Krankenversicherung. Denn Patienten haben keinen Anspruch auf die bestm gliche zahn rztliche Versorgung; umgekehrt d rfen Zahn rzte zu Lasten der Krankenkassen nur die medizinisch notwendige Behandlung erbringen. Wird dieses Wirtschaftlichkeitsgebot nicht eingehalten, drohen finanzielle Sanktionen. Das Buch beschreibt Voraussetzungen, Ablauf und Folgen einer Wirtschaftlichkeitspr fung anhand der aktuellen Gesetzgebung und h chstrichterlichen Rechtsprechung. Praxisnah und anhand der einzelnen BEMA-Ziffern werden die Angriffspunkte und Reaktionsm glichkeiten der Zahn rzte aufgezeigt. So erweist sich auch das neue Buch der Heidelberger Rechtsanw ltin f r den betroffenen Zahnarzt als wertvolle Hilfe und Unterst tzung.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540236917.jpg
68.240000 USD

Wirtschaftlichkeitsprufung Bei Zahnarzten: Honorarkurzungen Vermeiden - Regresse Abwehren

by Beate Bahner
Book
Book cover image
International Commercial Agreements and Electronic Commerce
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9789041145611.jpg
267.750000 USD

International Commercial Agreements and Electronic Commerce

by William Fox
Book
Book cover image
Die Arbeit Paria-Staaten im V lkerrecht befasst sich mit den Folgen der Stigmatisierung von Staaten f r deren Status innerhalb der Staatengemeinschaft. Ausgehend von einer historischen Betrachtung der Stellung nichtzivilisierter Gemeinwesen und Barbareskenstaaten wird die Staatenpraxis seit 1990 analysiert. Ein rechtlicher Statuswechsel durch Stigmatisierung verbunden mit sanktionierender Gesetzgebung, insbesondere auf ...
Paria-Staaten Im Volkerrecht?
Die Arbeit Paria-Staaten im V lkerrecht befasst sich mit den Folgen der Stigmatisierung von Staaten f r deren Status innerhalb der Staatengemeinschaft. Ausgehend von einer historischen Betrachtung der Stellung nichtzivilisierter Gemeinwesen und Barbareskenstaaten wird die Staatenpraxis seit 1990 analysiert. Ein rechtlicher Statuswechsel durch Stigmatisierung verbunden mit sanktionierender Gesetzgebung, insbesondere auf dem Gebiet der Staatenimmunit t, ist mit dem geltenden V lkerrecht ebenso wenig zu vereinbaren wie pr ventive Selbstverteidigung gegen ber Schurkenstaaten . Die Verwendung pejorativer Statusbegriffe als Instrument hegemonialer Machtentfaltung bedeutet nicht nur eine ungleiche Behandlung bestimmter Staaten, sie stellt vielmehr die Geltung des Grundsatzes der souver nen Gleichheit als Prinzip des V lkerrechts, folglich die Anwendbarkeit des V lkerrechts im Umgang mit diesen Staaten, und damit die Qualit t der gegenw rtigen Staatengemeinschaft in Frage.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540234487.jpg
125.990000 USD

Paria-Staaten Im Volkerrecht?

by Petra Minnerop
Book
Book cover image
Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen milit rgerichtliche Strafverfahren gegen Zivilpersonen. Die Frage, inwiefern solche Verfahren mit dem Recht auf ein faires Verfahren vereinbar sind, besch ftigt internationale Spruchk rper und Gremien seit l ngerem. Pr fungsma stab sind drei Konventionen: die EMRK, die AMRK und der Internationale Pakt ber b ...
Die Vereinbarkeit von Militargerichten mit dem Recht auf ein Faires Verfahren Gemass Art. 6 ABS. 1 Emrk, Art. 8 ABS. 1 Amrk und Art. 14 ABS. 1 des UN-Paktes uber Burgerliche und Politische Rechte
Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen milit rgerichtliche Strafverfahren gegen Zivilpersonen. Die Frage, inwiefern solche Verfahren mit dem Recht auf ein faires Verfahren vereinbar sind, besch ftigt internationale Spruchk rper und Gremien seit l ngerem. Pr fungsma stab sind drei Konventionen: die EMRK, die AMRK und der Internationale Pakt ber b rgerliche und politische Rechte. Die Arbeit systematisiert zun chst die vorhandene Spruchpraxis. Sie geht sodann der Frage nach, ob es ein Recht auf ein zust ndiges Gericht gibt bzw. wie sich ein solches Recht konstruieren l sst. Ausf hrungen zu besonderen Problemen im Kontext von Ausnahmezust nden und eine Betrachtung der U.S.-amerikanischen Milit rkommissionen im Nachtrag runden die Analyse ab.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540281061.jpg
114.450000 USD

Die Vereinbarkeit von Militargerichten mit dem Recht auf ein Faires Verfahren Gemass Art. 6 ABS. 1 Emrk, Art. 8 ABS. 1 Amrk und Art. 14 ABS. 1 des UN-Paktes uber Burgerliche und Politische Rechte

by Jeanine Bucherer
Book
Book cover image
Die Untersuchung besch ftigt sich mit der Frage einer internationalen Haftung f r gentechnologisch bedingte Folgesch den. Ankn pfungspunkte hierf r sind das UN- bereinkommen ber die biologische Vielfalt (CBD) und das Cartagena-Protokoll ber die biologische Sicherheit (BSP). Dieses Protokoll besch ftigt sich mit dem Schutz vor den Gefahren der ...
Internationale Haftungsregeln Fur Schadliche Folgewirkungen Gentechnisch Veranderter Organismen
Die Untersuchung besch ftigt sich mit der Frage einer internationalen Haftung f r gentechnologisch bedingte Folgesch den. Ankn pfungspunkte hierf r sind das UN- bereinkommen ber die biologische Vielfalt (CBD) und das Cartagena-Protokoll ber die biologische Sicherheit (BSP). Dieses Protokoll besch ftigt sich mit dem Schutz vor den Gefahren der Biotechnologie f r den Bereich der grenz berschreitenden Verbringung gentechnisch ver nderter Organismen. Die Frage der Haftung wird nur in Form eines Verhandlungsauftrages geregelt. Die vorliegende Arbeit untersucht und systematisiert die spezifischen Probleme des Sachbereichs und den Stand der gegenw rtigen Diskussion um v lkervertrags- und v lkergewohnheitsrechtliche Haftungsnormen. Auf dieser Basis entwickelt sie Eckwerte f r ein m gliches internationales Haftungsregime.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540682943.jpg
135.450000 USD

Internationale Haftungsregeln Fur Schadliche Folgewirkungen Gentechnisch Veranderter Organismen

by Susanne Forster
Book
Book cover image
Jump Down Under - True Stories of Relocating to Australia
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9781907498633.jpg
21.000000 USD

Jump Down Under - True Stories of Relocating to Australia

by Iain Ayres
Book
Book cover image
Ziel der Arbeit ist die umfassende Darstellung und rechtliche W rdigung des Biosafety-Protokolls sowie seiner Auswirkungen auf das Welthandelssystem der WTO. Im ersten Teil wird eine Einf hrung in die Gr ne Gentechnik , ihre Grundlagen, Chancen und Risiken gegeben; der zweite Teil behandelt dann das Biosafety-Protokoll, seine Entstehung, Inhalte ...
Grune Gentechnik Und Welthandel: Das Biosafety-Protokoll Und Seine Auswirkungen Auf Das Regime Der WTO
Ziel der Arbeit ist die umfassende Darstellung und rechtliche W rdigung des Biosafety-Protokolls sowie seiner Auswirkungen auf das Welthandelssystem der WTO. Im ersten Teil wird eine Einf hrung in die Gr ne Gentechnik , ihre Grundlagen, Chancen und Risiken gegeben; der zweite Teil behandelt dann das Biosafety-Protokoll, seine Entstehung, Inhalte und Einbindung in das internationale Regelungsgeflecht. Im Anschluss daran werden die Auswirkungen des Protokolls auf das System der WTO analysiert. berpr ft wird die Vereinbarkeit des Handels mit LMOs nach den Vorgaben des Biosafety-Protokolls mit den Vorschriften des WTO/GATT-Systems, um anschlie end daran Gedanken f r eine gemeinsame Koexistenz abzuleiten, die einen fairen Ausgleich aus Sicht der Struktur des WTO/GATT-Systems ber cksichtigt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540234470.jpg
125.990000 USD

Grune Gentechnik Und Welthandel: Das Biosafety-Protokoll Und Seine Auswirkungen Auf Das Regime Der WTO

by Markus Bockenforde
Book
Book cover image
May it Please the Court
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9781565840522.jpg
20.950000 USD

May it Please the Court

Book
Book cover image
Ausgehend von der gegenw rtigen Situation Deutschlands im Bereich der Steuer- und Sozialpolitik untersucht dieses Buch deren Ursachen und analysiert Vorschl ge f r Steuerreformen und Reformen des sozialen Sicherungssystems. Mit Hilfe von Mikrosimulationsmodellen untersucht es g ngige Steuerreformvorschl ge, die nachgelagerte Besteuerung der Renten, Familienpolitik und Reformvorschl ge der ...
Steuern Und Soziale Sicherung in Deutschland: Reformvorschlage Und Deren Finanzielle Auswirkungen
Ausgehend von der gegenw rtigen Situation Deutschlands im Bereich der Steuer- und Sozialpolitik untersucht dieses Buch deren Ursachen und analysiert Vorschl ge f r Steuerreformen und Reformen des sozialen Sicherungssystems. Mit Hilfe von Mikrosimulationsmodellen untersucht es g ngige Steuerreformvorschl ge, die nachgelagerte Besteuerung der Renten, Familienpolitik und Reformvorschl ge der Krankenversicherung. Mit Reformvorschlag einer Flat Tax.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783790816891.jpg
104.990000 USD

Steuern Und Soziale Sicherung in Deutschland: Reformvorschlage Und Deren Finanzielle Auswirkungen

Book
Book cover image
Kultur des Eigentums, als dritter Band der Reihe Bibliothek des Eigentums strebt an, in vielen Variationen uber das Grundthema Eigentum nachzudenken, sein Versprechen und seine Gefahrdungen. Denn die Kultur des Eigentums hat vielerlei Auspragungen, von den altesten wie Grund und Boden bis zu den neuesten wie Patentwesen und Copyright. Nichts ...
Kultur DES Eigentums
Kultur des Eigentums, als dritter Band der Reihe Bibliothek des Eigentums strebt an, in vielen Variationen uber das Grundthema Eigentum nachzudenken, sein Versprechen und seine Gefahrdungen. Denn die Kultur des Eigentums hat vielerlei Auspragungen, von den altesten wie Grund und Boden bis zu den neuesten wie Patentwesen und Copyright. Nichts davon ist abschliessend gesichert, sondern muss Tag fur Tag vertreten werden, gerechtfertigt und verteidigt. Dieses Buch beleuchtet in der Perspektive des Eigentums die geistesgeschichtliche Lage der Gegenwart und leitet den Blick auf die Zukunft. Nicht zufallig ist der Anlass der Entstehung dieses Bandes: Der 75. Geburtstag der Bausparkasse Schwabisch Hall im Mai 2006 eine Institution die eben ein Dreivierteljahrhundert fur Eigentumsbildung und Eigentumskultur uber Deutschland hinaus steht.

https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540339519.jpg
157.490000 USD

Kultur DES Eigentums

Book
Book cover image
Tolley's Value Added Tax 2014
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9780754549529.jpg
204.67 USD

Tolley's Value Added Tax 2014

by David Rudling, Alex Millar
Book
Book cover image
Der Leitfaden zum Filmrecht erl utert in klarer Sprache und anhand zahlreicher Beispiele Rechtsfragen, die im Rahmen der Entwicklung, Herstellung und Auswertung von Film- und Fernsehproduktionen auftreten k nnen. Die 3. Auflage ber cksichtigt die F lle der Rechtsprechung und Literatur, die seit der Vorauflage im Oktober 2003 erschienen ist. ...
Praxishandbuch Filmrecht: Ein Leitfaden Fur Film-, Fernseh- Und Medienschaffende
Der Leitfaden zum Filmrecht erl utert in klarer Sprache und anhand zahlreicher Beispiele Rechtsfragen, die im Rahmen der Entwicklung, Herstellung und Auswertung von Film- und Fernsehproduktionen auftreten k nnen. Die 3. Auflage ber cksichtigt die F lle der Rechtsprechung und Literatur, die seit der Vorauflage im Oktober 2003 erschienen ist. Der Autor geht auf s mtliche nderungen und ihre Auswirkungen auf die Rechts- und Vertragspraxis im Filmgesch ft ein, um Praktikern den gewohnt aktuellen Leitfaden zum Filmrecht an die Hand zu geben.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540483786.jpg
125.990000 USD

Praxishandbuch Filmrecht: Ein Leitfaden Fur Film-, Fernseh- Und Medienschaffende

by Hans-Jurgen Homann
Book
Book cover image
Der Sammelband vereinigt Beitr ge vieler renommierter Romanisten zum r mischen Sklavenrecht. Verm gensrechtliche Fragen, namentlich des Sonderverm gens (peculium) von Sklaven, werden ebenso er rtert wie die soziale Stellung einzelner Sklavengruppen. Zudem werden ausf hrlich Probleme der Freilassung von Sklaven untersucht. Weitere Beitr ge sind dem Verh ltnis zwischen ...
Sklaverei Und Freilassung Im Romischen Recht: Symposium Fur Hans Josef Wieling Zum 70. Geburtstag
Der Sammelband vereinigt Beitr ge vieler renommierter Romanisten zum r mischen Sklavenrecht. Verm gensrechtliche Fragen, namentlich des Sonderverm gens (peculium) von Sklaven, werden ebenso er rtert wie die soziale Stellung einzelner Sklavengruppen. Zudem werden ausf hrlich Probleme der Freilassung von Sklaven untersucht. Weitere Beitr ge sind dem Verh ltnis zwischen r mischem Sklaventum und fr hem Christentum sowie der mittelalterlichen Rezeption des antiken Sklavenrechts gewidmet. Ein Schrifttumsverzeichnis von Hans Wieling beschlie t den Band.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540369530.jpg
167.990000 USD

Sklaverei Und Freilassung Im Romischen Recht: Symposium Fur Hans Josef Wieling Zum 70. Geburtstag

Book
Book cover image
Wenn heute ber Informationstechnik in der ffentlichen Verwaltung geschr- ben oder geredet wird, geschieht dies meist im Kontext von Electronic Gove- ment , wobei diese Thematik dann auch noch h ufig auf die Bereitstellung el- tronischer B rgerservices reduziert wird. Dabei hat die ffentliche Verwaltung selbstverst ndlich schon lange vor ...
Handbuch it in Der Verwaltung
Wenn heute ber Informationstechnik in der ffentlichen Verwaltung geschr- ben oder geredet wird, geschieht dies meist im Kontext von Electronic Gove- ment , wobei diese Thematik dann auch noch h ufig auf die Bereitstellung el- tronischer B rgerservices reduziert wird. Dabei hat die ffentliche Verwaltung selbstverst ndlich schon lange vor der Verbreitung des Internets massiven Gebrauch von der Informationstechnik - macht - nur blieb die Auseinandersetzung damit lange Zeit einem sehr kleinen Kreis von Praktikern und Wissenschaftlern vorbehalten. Urs chlich daf r war - niger der Wunsch nach Exklusivit t, sondern vor allem der Umstand, dass sich au erhalb dieses Kreises kaum jemand f r das Thema erw rmen konnte. Im Zuge von E-Government hat sich diese Situation schlagartig ge ndert. Die Anzahl der Kongresse, Messen, Umfragen, Benchmarkings usw. zum Thema hat in den letzten Jahren zwar sp rbar nachgelassen, doch nach wie vor wird E- Government von denen, die sich damit besch ftigen (und das sind heute noch - mer sehr viel mehr Personen als noch vor zehn Jahren), als zentrales Instrument zur Modernisierung des Beh rdenapparats angesehen. Inzwischen wissen wir aber auch, dass gerade strukturelle Ver nderungen vielfach sehr schleppend verlaufen und die IT im ffentlichen Sektor noch immer nicht die Durchschlagskraft - reicht hat, die ihr vielfach zugeschrieben wurde und die angesichts der technischen M glichkeiten auch ohne weiteres vorstellbar ist. F r das eher z gerliche Aufgr- fen der mit moderner IT er ffneten Ver nderungsoptionen gibt es zahlreiche Gr nde, von denen in den nachfolgenden Beitr gen immer wieder die Rede sein wird.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540218791.jpg
188.990000 USD

Handbuch it in Der Verwaltung

Book
Book cover image
Legal Drafting (Aspen) Sb
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9780735516939.jpg
129.150000 USD

Legal Drafting (Aspen) Sb

by Rutherford
Book
Book cover image
Der Autor analysiert das Ph nomen der interinstitutionellen Vereinbarungen zwischen dem Europ ischen Parlament, der Kommission und dem Rat in seinem historischen Kontext und seiner verfassungsrechtlichen Bedeutung. Im ersten Teil legt er dar, dass es sich nicht um ein informelles Instrument in einer Grauzone der Vertr ge handelt, sondern um ...
Die Handlungsform Der Interinstitutionellen Vereinbarung: Eine Untersuchung DES Interorganverhaltnisses Der Europaischen Verfassung
Der Autor analysiert das Ph nomen der interinstitutionellen Vereinbarungen zwischen dem Europ ischen Parlament, der Kommission und dem Rat in seinem historischen Kontext und seiner verfassungsrechtlichen Bedeutung. Im ersten Teil legt er dar, dass es sich nicht um ein informelles Instrument in einer Grauzone der Vertr ge handelt, sondern um eine zul ssige und rechtlich bindende Handlungsform der Interorgankooperation. Auf die Handlungsform der interinstitutionellen Vereinbarung sind die Erkenntnisse der europ ischen Handlungsformenlehre grunds tzlich anwendbar. Im zweiten Teil wird diese Handlungsform verfassungsrechtlich eingeordnet. Dabei wird eine Neubestimmung des Interorganverh ltnisses vorgenommen, welche die herk mmliche Gewaltenteilungslehre weiterentwickelt. Interinstitutionelle Vereinbarungen bilden dieses Verh ltnis der prozeduralen Koalition genau ab.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540311454.jpg
145.950000 USD

Die Handlungsform Der Interinstitutionellen Vereinbarung: Eine Untersuchung DES Interorganverhaltnisses Der Europaischen Verfassung

by Florian Alemann
Book
Page 1 of 40