Filter
(found 11 products)
Book cover image
Edgar Salin, Professor fur Nationalokonomie und Ordinarius an der Universitat Basel, gibt in diesem Buch einen ebenso knappen wie prazisen Uberblick uber die europaische Wirtschaftsgeschichte vom klassischen Altertum (Athen, Rom) uber das Mittelalter bis hin zum 19. Jahrhundert (Merkantilistik, Physiokratie, Sozialismus und Historismus). In dem ursprunglich 1929 erschienenen Buch wird ...
Geschichte Der Volkswirtschaftslehre
Edgar Salin, Professor fur Nationalokonomie und Ordinarius an der Universitat Basel, gibt in diesem Buch einen ebenso knappen wie prazisen Uberblick uber die europaische Wirtschaftsgeschichte vom klassischen Altertum (Athen, Rom) uber das Mittelalter bis hin zum 19. Jahrhundert (Merkantilistik, Physiokratie, Sozialismus und Historismus). In dem ursprunglich 1929 erschienenen Buch wird jede Epoche mit ihren jeweiligen Hauptvertretern vorgestellt und im Zusammenhang erlautert. Zahlreiche weiterfuhrende Quellen und Hinweise auf Schrifttum aus den Epochen sowie ein ausfuhrliches Personenregister runden das Buch ab.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540722595.jpg
103.950000 USD

Geschichte Der Volkswirtschaftslehre

Hardback
Book cover image
Die Wirtschaft l sst sich als ein Prozess betrachten, der sich zwischen den beiden Polen Produktion und Konsumption abspielt. Diese Abhandlung will eine bestimmte Seite der Produktion analysieren, n mlich die Rolle, die den Produktionskosten in der Produktion zukommt. Die Kosten und der Preis der Produkte sind die beiden konomischen ...
Grundlagen Einer Reinen Kostentheorie
Die Wirtschaft l sst sich als ein Prozess betrachten, der sich zwischen den beiden Polen Produktion und Konsumption abspielt. Diese Abhandlung will eine bestimmte Seite der Produktion analysieren, n mlich die Rolle, die den Produktionskosten in der Produktion zukommt. Die Kosten und der Preis der Produkte sind die beiden konomischen Regulatoren der Produktion. Neben seinen bedeutenden Arbeiten zur Oligopoltheorie besch ftigte sich der Autor auch mit Fragen der Mikro konomik.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540852704.jpg
89.240000 USD

Grundlagen Einer Reinen Kostentheorie

by Heinrich Stackelberg
Hardback
Book cover image
Die folgenden Untersuchungen ber die Rolle des Kapitals in der Produktion beruhen auf dem Satze von der Mehrergiebigkeit der Produktionsumwege und auf der mit diesem eng verbundenen Lohnfondstheorie [...] Ich habe in erster Linie darauf Wert gelegt, [...] die Lehre vom Kapital in eine gesamtwirtschaftliche Betrachtung einzubauen. Seinem Vorwort gem ...
Kapital Und Produktion
Die folgenden Untersuchungen ber die Rolle des Kapitals in der Produktion beruhen auf dem Satze von der Mehrergiebigkeit der Produktionsumwege und auf der mit diesem eng verbundenen Lohnfondstheorie [...] Ich habe in erster Linie darauf Wert gelegt, [...] die Lehre vom Kapital in eine gesamtwirtschaftliche Betrachtung einzubauen. Seinem Vorwort gem stellt der Autor in diesem Buch, das 1934 erstmalig erschienen ist, den Zusammenhang zwischen Kapital, Preisbildung, Konjunktur, und Produktion umfassend dar.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540853886.jpg
125.990000 USD

Kapital Und Produktion

by Richard Strigl
Hardback
Book cover image
ber Jahrzehnte war die Finanzpolitik von G nter Schm lders, Professor der Wirtschaftlichen Staatswissenschaften an der Universit t zu K ln, das Standardwerk der angewandten Wissenschaft der ffentlichen Einnahmen und Ausgaben nicht nur f r den akademischen Unterricht, sondern zugleich auch f r die politische Praxis . Von einer ausf ...
Finanzpolitik
ber Jahrzehnte war die Finanzpolitik von G nter Schm lders, Professor der Wirtschaftlichen Staatswissenschaften an der Universit t zu K ln, das Standardwerk der angewandten Wissenschaft der ffentlichen Einnahmen und Ausgaben nicht nur f r den akademischen Unterricht, sondern zugleich auch f r die politische Praxis . Von einer ausf hrlichen Beschreibung der Finanzverfassung und der finanzpolitischen Willensbildung ausgehend, werden die Ausgabenpolitik ( Gesetz der wachsenden Staatst tigkeit ) sowie die Einnahmenpolitik ( Die Kunst der Besteuerung ) einer umfassenden Analyse unterzogen. Das Buch, welches urspr nglich 1970 erschienen ist, stellt auch mehr als drei Jahrzehnte sp ter ein n tzliches Nachschlagewerk ber alle Aspekte der Finanzpolitik dar.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540722137.jpg
167.990000 USD

Finanzpolitik

by Gunter Schmolders
Hardback
Book cover image
Die herrschende Ungewissheit ber die Bedeutung der National konomie f r das praktische Wirtschaftsleben und ber ihre Brauchbarkeit f r die Zwecke der Wirtschaftspolitik l sst es angemessen erscheinen, die zwischen der theoretischen Forschung und ihrer Anwendung auf konkrete Aufgaben schwebenden Fragen zu untersuchen . Der Beginn dieses Buches, welches ...
Die Grenzen Der Wirtschaftspolitik
Die herrschende Ungewissheit ber die Bedeutung der National konomie f r das praktische Wirtschaftsleben und ber ihre Brauchbarkeit f r die Zwecke der Wirtschaftspolitik l sst es angemessen erscheinen, die zwischen der theoretischen Forschung und ihrer Anwendung auf konkrete Aufgaben schwebenden Fragen zu untersuchen . Der Beginn dieses Buches, welches urspr nglich 1934 erschienen ist, verdeutlicht seine andauernde Aktualit t. Nicht nur f r Wirtschaftshistoriker ist es interessant, welche Erkenntnisse des komplexen Zusammenspiels von Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsleben bereits in der ersten H lfte des 20. Jahrhunderts bekannt waren. Durch sein mit John von Neumann ver ffentlichtes Hauptwerk The Theory of Games and Economic Behavior gilt Oskar Morgenstern als Mitbegr nder der Spieltheorie. Zahlreiche vielbeachtete B cher und Zeitschriftenthemen unter anderem zu Wirtschaftswachstum, Finanzm rkten, und Verteidigung zeugen von seinen vielf ltigen Forschungsinteressen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540721178.jpg
83.990000 USD

Die Grenzen Der Wirtschaftspolitik

Hardback
Book cover image
Ein Buch, das dem Gebildeten aber nicht gerade nationalokonomisch Gebildeten auf wissenschaftlich einwandfreie Art eine Orientierung in der Wirtschaftspolitik ermoglicht, hat meines Wissens bisher gefehlt. Fritz Machlup prasentiert in diesem ursprunglich 1934 erschienenen Buch eindruckvoll die komplexen Zusammenhange von wirtschaftspolitischen Massnahmen und deren unmittelbare und mittelbare Konsequenzen. Zahlreiche Beispiele raumen ...
Fuhrer Durch Die Krisenpolitik
Ein Buch, das dem Gebildeten aber nicht gerade nationalokonomisch Gebildeten auf wissenschaftlich einwandfreie Art eine Orientierung in der Wirtschaftspolitik ermoglicht, hat meines Wissens bisher gefehlt. Fritz Machlup prasentiert in diesem ursprunglich 1934 erschienenen Buch eindruckvoll die komplexen Zusammenhange von wirtschaftspolitischen Massnahmen und deren unmittelbare und mittelbare Konsequenzen. Zahlreiche Beispiele raumen mit weitverbreiteten Missverstandnissen auf und erlautern okonomische Gesetze in einer allgemeinverstandlichen Sprache. Viele Themen sind dabei auch heute noch hochst aktuell, wie etwa Mindestlohne, Arbeitszeitverkurzung, Aussenhandelsschranken, oder Arbeitslosigkeit durch technologischen Fortschritt, und seine Ausfuhrungen grosstenteils noch immer gultig und aufschlussreich.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540722618.jpg
135.450000 USD

Fuhrer Durch Die Krisenpolitik

Hardback
Book cover image
In diesem Band, der urspr nglich 1933 von Friedrich A. Hayek herausgegeben wurde, sind eine Reihe von Beitr gen zur Geldtheorie zusammengestellt, deren Autoren aus heutiger Sicht zu Wegbereitern der modernen Geldtheorie gez hlt werden k nnen. Die Beitr ge von Knut Wicksell, Gunar Myrdal, Johan G. Koopmans, Marius W. ...
Beitrage Zur Geldtheorie
In diesem Band, der urspr nglich 1933 von Friedrich A. Hayek herausgegeben wurde, sind eine Reihe von Beitr gen zur Geldtheorie zusammengestellt, deren Autoren aus heutiger Sicht zu Wegbereitern der modernen Geldtheorie gez hlt werden k nnen. Die Beitr ge von Knut Wicksell, Gunar Myrdal, Johan G. Koopmans, Marius W. Holtrup und Marco Fanno wurden f r diese Ausgabe eigens ins Deutsche bersetzt, um sie einer breiteren ffentlichkeit bekannt zu machen. Die abgedeckten Themengebiete umfassen die Theorie des Geldmarktes, die Umlaufgeschwindigkeit des Geldes, das Problem des neutralen Geldes, den Gleichgewichtsbegriff in der geldtheoretischen Analyse sowie das Valutaproblem in den skandinavischen L ndern. Das Vorwort von Hayek setzt die Beitr ge in einen Zusammenhang und zeigt die jeweilige Bedeutung der Artikel in der Theorie des Geldes auf.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540722113.jpg
167.990000 USD

Beitrage Zur Geldtheorie

Hardback
Book cover image
Richard von Strigls Grundlagen der National konomie erschien urspr nglich 1937: Dabei verfolgt diese Einf hrung das besondere Ziel, die Lehren der National konomie in einer Art darzustellen, in welcher sie zur Bildung eines fundierten, die blen Schlagworte der Vulg r konomie berwindenden Urteils in Fragen aktueller Wirtschaftspolitik dienlich sein ...
Einf hrung in Die Grundlagen Der National konomie
Richard von Strigls Grundlagen der National konomie erschien urspr nglich 1937: Dabei verfolgt diese Einf hrung das besondere Ziel, die Lehren der National konomie in einer Art darzustellen, in welcher sie zur Bildung eines fundierten, die blen Schlagworte der Vulg r konomie berwindenden Urteils in Fragen aktueller Wirtschaftspolitik dienlich sein k nnen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540853909.jpg
125.990000 USD

Einf hrung in Die Grundlagen Der National konomie

by Richard Strigl
Hardback
Book cover image
Reprint der Erstauflage von 1927: Systematisierung, Organisierung und Regulierung des Wirtschaftslebens von W. Sombart. Er gibt einen guten Uberblick uber die Organisationsformen wirtschaftlicher Tatigkeit. Dabei betrachtet er die volks- und betriebswirtschaftliche Ebene. Eine aufschlussreiche Sammlung zur Diskussion uber Wirtschaftssysteme, Betriebsorganisation und wirtschaftspolitische Standpunkte im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts.
Die Ordnung Des Wirtschaftslebens
Reprint der Erstauflage von 1927: Systematisierung, Organisierung und Regulierung des Wirtschaftslebens von W. Sombart. Er gibt einen guten Uberblick uber die Organisationsformen wirtschaftlicher Tatigkeit. Dabei betrachtet er die volks- und betriebswirtschaftliche Ebene. Eine aufschlussreiche Sammlung zur Diskussion uber Wirtschaftssysteme, Betriebsorganisation und wirtschaftspolitische Standpunkte im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540722533.jpg
104.990000 USD

Die Ordnung Des Wirtschaftslebens

Hardback
Book cover image
Statistik ( Staatenkunde ), Wahrscheinlichkeitsrechnung und die Philosophie der Wahrscheinlichkeit sind auch als siamesische Drillinge bekannt. Das Buch analysiert den Werdegang der Statistik und zeigt Verbindungen zwischen der internalistischen Geschichte der Formalismen und Werkzeuge sowie der externalistisch orientierten Geschichte der Institutionen auf. Der Spannungsbogen erstreckt sich vom Vorabend der Franz ...
Die Politik der Grossen Zahlen: Eine Geschichte Der Statistischen Denkweise
Statistik ( Staatenkunde ), Wahrscheinlichkeitsrechnung und die Philosophie der Wahrscheinlichkeit sind auch als siamesische Drillinge bekannt. Das Buch analysiert den Werdegang der Statistik und zeigt Verbindungen zwischen der internalistischen Geschichte der Formalismen und Werkzeuge sowie der externalistisch orientierten Geschichte der Institutionen auf. Der Spannungsbogen erstreckt sich vom Vorabend der Franz sischen Revolution bis hin zum Ende des Zweiten Weltkriegs, wobei Frankreich, Deutschland, England und die USA ausf hrlich behandelt werden. Was haben Richter und Astronomen gemeinsam? Wer waren die politischen Arithmetiker ? Was ist ein Durchschnittsmensch ? Wie ndert sich im Laufe der Zeit das, was man Realismus nennt? Kann man vom Teil auf das Ganze schlie en? Und wenn ja, warum? Welche Rolle spielt der Franziskanerorden? Wir begegnen Adolphe Quetelet, Karl Pearson, Egon Pearson, Francis Galton, Emile Durkheim und vielen anderen. Gl cksspiele, Zufall, Bayesscher Ansatz, das St. Petersburger Paradoxon, der Choleravibrio, Erblichkeit, das Galtonsche Brett, Taxonomie, Wahlprognosen, Arbeitslosigkeit und Ungleichheit, die Entstehung der Arten, die Ordnung der Dinge und die Dinge des Lebens - das sind die Themen des Buches.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783540206552.jpg
36.740000 USD

Die Politik der Grossen Zahlen: Eine Geschichte Der Statistischen Denkweise

by Alain Desrosieres
Paperback / softback
Book cover image
In den entwickelten Wirtschaftsordnungen kommt der Sanierung von in die Krise geratener Unternehmen gerade in Zeiten schwacher Konjunktur wachsende Bedeutung zu. Nicht einzelne Glaubigerinteressen, sondern die gesamtwirtschaftlichen Folgen von Insolvenz, Zerschlagung und Liquidation rucken in den Fokus der wirtschaftspolitischen und oeffentlichen Betrachtung. Chancen, Risiken und Grenzen der Sanierung und ihrer ...
Recht Der Sanierungsfinanzierung
In den entwickelten Wirtschaftsordnungen kommt der Sanierung von in die Krise geratener Unternehmen gerade in Zeiten schwacher Konjunktur wachsende Bedeutung zu. Nicht einzelne Glaubigerinteressen, sondern die gesamtwirtschaftlichen Folgen von Insolvenz, Zerschlagung und Liquidation rucken in den Fokus der wirtschaftspolitischen und oeffentlichen Betrachtung. Chancen, Risiken und Grenzen der Sanierung und ihrer Finanzierungsdeterminanten auszuloten, ist Ziel und Aufgabe des Sanierungsgedankens. Das Handbuch zeigt - auf die Bedurfnisse der Praxis zugeschnitten - Wege und Moeglichkeiten zur UEberwindung der Krise auf. Landerberichte aus ausgewahlten Rechtsordnungen, in denen der Sanierungsgedanke zum Teil deutlich starker betont wird, geben zusatzlich Anregungen. UEber 30 namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis stehen fur eine ausgewogene Rechtsinterpretation und garantieren eine zuverlassige und aktuelle Aufbereitung der jeweiligen Teilgebiete in komprimierter Form.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783662583760.jpg
178.490000 USD
Hardback
Page 1 of 1