Filter
(found 1 product)
Book cover image
Die neuere marxistische angelsachsische Geschichtsschreibung versteht -Wanderarbeit- als ein System der Ausbeutung. Am Fallbeispiel Basutoland wird aufgezeigt, inwiefern die Entstehung der Wanderarbeit mit inneren sozialen Prozessen der afrikanischen Gesellschaften verbunden ist. Weder die marxistische Interpretation noch die der neoklassischen Mikrookonomie sind imstande, den Entstehungsprozess der Wanderarbeit in Basutoland vollstandig zu ...
Wanderarbeit Im Basutoland Zwischen 1870 Und 1910: Aspekte Der Politischen Oekonomie
Die neuere marxistische angelsachsische Geschichtsschreibung versteht -Wanderarbeit- als ein System der Ausbeutung. Am Fallbeispiel Basutoland wird aufgezeigt, inwiefern die Entstehung der Wanderarbeit mit inneren sozialen Prozessen der afrikanischen Gesellschaften verbunden ist. Weder die marxistische Interpretation noch die der neoklassischen Mikrookonomie sind imstande, den Entstehungsprozess der Wanderarbeit in Basutoland vollstandig zu erfassen. Innere soziale Stratifizierungsprozesse, ein zusehends ausbeuterischeres traditionelles politisches System und okologische Katastrophen spielen eine wesentliche Rolle bei der Entstehung der Wanderarbeit in Basutoland.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631416815.jpg
69.250000 USD
Paperback / softback
Page 1 of 1