Filter
(found 331 products)
Book cover image
Offentliche Bedurfnisse konnen als solche Bedurfnisse verstanden werden, deren Befriedigung uber den staatlichen Bereich erfolgt bzw. durch diesen (bewusst) beeinflusst wird. Die vorliegende Arbeit ist als Konzeption eines polit-okonomischen Bedurfnisansatzes anzusehen, der die staatliche Bedurfnisbefriedigung zum Gegenstand der Politik-Strategien von Regierung und Oppositionspartei sowie des individuellen Wahlverhaltens macht.
Befriedigung Oeffentlicher Beduerfnisse ALS Polit-Oekonomischer Reizreaktions-Mechanismus Und Determinante Der Politik-Strategien Von Regierung Und Oppositionspartei: Ein Beitrag Zur Oekonomischen Theorie Der Politik
Offentliche Bedurfnisse konnen als solche Bedurfnisse verstanden werden, deren Befriedigung uber den staatlichen Bereich erfolgt bzw. durch diesen (bewusst) beeinflusst wird. Die vorliegende Arbeit ist als Konzeption eines polit-okonomischen Bedurfnisansatzes anzusehen, der die staatliche Bedurfnisbefriedigung zum Gegenstand der Politik-Strategien von Regierung und Oppositionspartei sowie des individuellen Wahlverhaltens macht.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820464894.jpg
43.000000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Der bereicherungsrechtliche Ausgleich bei Anweisungslagen gehort zu den umstrittensten Gebieten der herrschenden Lehre von der Leistungskondiktion. Eine systematisch begrundbare und interessengerechte Losung dieser Falle gilt als Prufstein fur ihre Tauglichkeit. Die Arbeit hat zum Ziel fur einen Fall der Anweisungslagen, die Bankuberweisung, auf der Grundlage des Schuldrechtssystems von Kress eine ...
Der Bereicherungsausgleich Bei Fehlerhaften Bankueberweisungen
Der bereicherungsrechtliche Ausgleich bei Anweisungslagen gehort zu den umstrittensten Gebieten der herrschenden Lehre von der Leistungskondiktion. Eine systematisch begrundbare und interessengerechte Losung dieser Falle gilt als Prufstein fur ihre Tauglichkeit. Die Arbeit hat zum Ziel fur einen Fall der Anweisungslagen, die Bankuberweisung, auf der Grundlage des Schuldrechtssystems von Kress eine uberzeugende Bereicherungslehre darzustellen und sie an zahlreichen Rechtsprechungsbeispielen zu uberprufen. Neben Fragen des Bereicherungs- und Erfullungsrechts werden Probleme des Bankrechts, insbesondere das Stornorecht der Kreditinstitute ausfuhrlich behandelt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820460797.jpg
60.850000 USD
Paperback / softback
Book cover image
In der Angebotspolitik von Industrieunternehmungen besteht ein permanentes Spannungsfeld konkurrierender Ziele. Dabei stellt sich nach der Analyse potentieller Zielkonflikte die Frage, inwieweit diese mit Hilfe eines Zielplanungssystems so antizipiert werden konnen, dass sie ex ante zu vermeiden sind. Es zeigt sich, dass die verfugbaren angebotspolitischen Instrumente diese Funktion in formal ...
Zielplanungsprozesse in Der Angebotspolitik Industrieller Unternehmungen in Investitionsguetermaerkten
In der Angebotspolitik von Industrieunternehmungen besteht ein permanentes Spannungsfeld konkurrierender Ziele. Dabei stellt sich nach der Analyse potentieller Zielkonflikte die Frage, inwieweit diese mit Hilfe eines Zielplanungssystems so antizipiert werden konnen, dass sie ex ante zu vermeiden sind. Es zeigt sich, dass die verfugbaren angebotspolitischen Instrumente diese Funktion in formal organisierten Zielplanungsprozessen erfullen konnen. In Konsequenz dieser Uberlegung wird daher ein Organisationsentwurf fur den Ablauf von Zielplanungsprozessen vorgeschlagen, in dem Ziele widerspruchsfrei uber die Planungsebenen hinweg geplant und zwischen den beteiligten Unternehmungsbereichen koordiniert werden, um im Ergebnis ein konsistentes Zielsystem zu erhalten, aus dem angebotspolitische Massnahmen unmittelbar und konfliktfrei ableitbar sind.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820413793.jpg
80.800000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Vor dem Hintergrund der lang anhaltenden Krisentendenzen seit Mitte der siebziger Jahre gewinnt neben der sakularen Stagnations- und Rekonstruktionshypothese insbesondere die Theorie der langen Wellen als Kriseninterpretation zunehmend an Bedeutung. Die empirische Evidenz langer Wellen in der wirtschaftlichen Entwicklung des 19. und 20. Jahrhunderts war bis heute umstritten, da u.a. ...
Lange Wellen Wirtschaftlicher Entwicklung: Empirische Analyse Langfristiger Zyklen Fuer Die USA, Grossbritannien Und Weitere Vierzehn Industrielaender Von 1800 Bis 1980
Vor dem Hintergrund der lang anhaltenden Krisentendenzen seit Mitte der siebziger Jahre gewinnt neben der sakularen Stagnations- und Rekonstruktionshypothese insbesondere die Theorie der langen Wellen als Kriseninterpretation zunehmend an Bedeutung. Die empirische Evidenz langer Wellen in der wirtschaftlichen Entwicklung des 19. und 20. Jahrhunderts war bis heute umstritten, da u.a. die traditionellen Verfahren der Zeitreihen- und Spektralanalyse das Grundproblem der Trendbestimmung nicht gegenstandsneutral zu losen vermochten. Die hier vorgelegten Ergebnisse auf der Basis neuerer Filterverfahren belegen jedoch recht deutlich das Vorhandensein langer Wellen mit einer Periodenlange von 20-60 Jahren an 130 Zeitreihen fur die USA, Grossbritannien und 14 weitere westliche Volkswirtschaften sowohl fur Preis- als auch fur Produktionsreihen von 1800 bis 1980.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820413830.jpg
57.700000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Autorin uberpruft in dieser Arbeit die Legende vom -NS-Wirtschaftswunder- unter regionalgeschichtlichem Aspekt. Die Arbeitsbeschaffungspolitik der Nationalsozialisten, die im allgemeinen als Leistung des Regimes verbucht wird, und der wirtschaftliche Aufschwung ab 1935 erscheinen vor der Entwicklung in Hamburg, der grossten Hafenstadt des Deutschen Reiches, in einem neuen Licht. Die Analyse ...
Arbeitslosigkeit Und Arbeitsbeschaffungsmassnahmen in Hamburg 1933-1939: Eine Untersuchung Zur Nationalsozialistischen Wirtschafts- Und Sozialpolitik
Die Autorin uberpruft in dieser Arbeit die Legende vom -NS-Wirtschaftswunder- unter regionalgeschichtlichem Aspekt. Die Arbeitsbeschaffungspolitik der Nationalsozialisten, die im allgemeinen als Leistung des Regimes verbucht wird, und der wirtschaftliche Aufschwung ab 1935 erscheinen vor der Entwicklung in Hamburg, der grossten Hafenstadt des Deutschen Reiches, in einem neuen Licht. Die Analyse der Wirtschaftspolitik verdeutlicht die Verbindung zwischen Arbeitsbeschaffung und Aufrustung, die Kollision zwischen Arbeitsbeschaffung und Autarkiebestrebungen und benennt die Gewinner und Verlierer dieser Politik. Die Manipulation der Arbeitsmarktstatistiken, der Abbau der Sozialleistungen und die Selektion von -Asozialen und Minderwertigen- bildeten den sozialpolitischen Hintergrund der Arbeitsbeschaffungspolitik.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820401554.jpg
88.150000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Das Comite Europeen de Droit Rural (C.E.D.R.), Sitz Paris, in dem rund 2.600 Mitglieder aus 16 Nationen zusammengefasst sind, veran- staltet turnusgemass alle 2 Jahre einen Agrarrechtskongress mit Kollo- quium. Zur jeweils aktuellen Thematik werden Landerberichte und daraus ein Generalbericht erstellt. Die Ergebnisse werden auch mit dem Ziel einer Rechtsangleichung ...
Agrarrecht in Europa / Droit Agraire En Europe: Berichte Des X. Europaeischen Agrarrechtskongresses, Berlin 1979 - Rapports Du Xe Congres Europeen de Droit Rural, Berlin, 1979
Das Comite Europeen de Droit Rural (C.E.D.R.), Sitz Paris, in dem rund 2.600 Mitglieder aus 16 Nationen zusammengefasst sind, veran- staltet turnusgemass alle 2 Jahre einen Agrarrechtskongress mit Kollo- quium. Zur jeweils aktuellen Thematik werden Landerberichte und daraus ein Generalbericht erstellt. Die Ergebnisse werden auch mit dem Ziel einer Rechtsangleichung diskutiert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820466911.jpg
115.450000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Innovationstatigkeit in der unternehmerischen Wirtschaft der Bundesrepublik Deutschland wird seitens des Staates durch eine Vielzahl von steuer- und finanzrechtlichen Massnahmen gefordert. Die vorliegende Untersuchung analysiert im Rahmen einer Wirkanalyse den Einfluss dieses Instrumentariums auf die Innovationsentscheidung im Unternehmen. Hierzu wird zunachst, unter Zugrundelegung der entscheidungsorientierten Betrachtungsweise der Betriebswirtschafts- lehre, ...
Innovation Und Steuerrecht: Eine Untersuchung Des Einflusses Steuer- Und Finanzrechtlicher Massnahmen Auf Den Innovationsentscheidungsprozess Im Unternehmen
Die Innovationstatigkeit in der unternehmerischen Wirtschaft der Bundesrepublik Deutschland wird seitens des Staates durch eine Vielzahl von steuer- und finanzrechtlichen Massnahmen gefordert. Die vorliegende Untersuchung analysiert im Rahmen einer Wirkanalyse den Einfluss dieses Instrumentariums auf die Innovationsentscheidung im Unternehmen. Hierzu wird zunachst, unter Zugrundelegung der entscheidungsorientierten Betrachtungsweise der Betriebswirtschafts- lehre, der Entscheidungsprozess, der hin zu einer Innovation fuhrt, umfassend beschrieben. Eine weitere Voraussetzung der Wirkanalyse bildet die Darstellung des steuer- und finanzrechtlichen Instrumentariums im einzelnen. Im Rahmen dieser Ausfuhrungen wird insbesondere auf spezifische steuerliche Fragestellungen eingegangen. Die Diskussion von Modifizierungsmoglichkeiten der einzelnen Fordermassnahmen aus steuerrechtlicher Sicht bildet einen weiteren Schwerpunkt dieses Teils der Untersuchung. Damit wird eine gegenseitige Wechselwirkung von Innovation und Steuerrecht aufgezeigt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820479331.jpg
95.500000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Der Leistungsprozess einer Unternehmung, der realiter auf ein dyna- misches, multiples, polyzentrisches Zielsystem bezogen ist, verursacht aufgrund vielfaltiger kostenmassiger, kapazitiver und temporaler Interdependenzen und Restriktionen ein ausserst komplexes Gestaltungsproblem. Entsprechend dem theoretischen und pragmatischen Ziel der entscheidungsorientierten Betriebswirtschaftslehre will die vorliegende Schrift einerseits einen Beitrag zu methodologischen Fragen der praxeologischen ...
Mehrzielorientierte Projektplanung: Methodologie Und Entscheidungskalkuele Zur Projektablauf- Und -Anpassungsplanung
Der Leistungsprozess einer Unternehmung, der realiter auf ein dyna- misches, multiples, polyzentrisches Zielsystem bezogen ist, verursacht aufgrund vielfaltiger kostenmassiger, kapazitiver und temporaler Interdependenzen und Restriktionen ein ausserst komplexes Gestaltungsproblem. Entsprechend dem theoretischen und pragmatischen Ziel der entscheidungsorientierten Betriebswirtschaftslehre will die vorliegende Schrift einerseits einen Beitrag zu methodologischen Fragen der praxeologischen Forschung leisten, andererseits auf dem Hintergrund einer integrierten Problembetrachtung verschiedene mehr- zielbezogene (Kosten-, Umsatz-, Kapazitatsglattungsziel) Entschei- dungsmodelle zur Ablauf- und produktionswirtschaftlichen Anpassungsplanung der Einzel- und Kleinserienproduktion vorstellen. Dieser anwendungsbezogene Teil wird erganzt durch den Entwurf eines interaktiven Zielentscheidungssystems, sowie durch eine umfassende Simulationsuntersuchung zur Guterbeurteilung heuristischer Entscheidungsregeln.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820457223.jpg
122.800000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Der Regierungsantritt der Linken in Frankreich 1981 musste als eine Wende im Verhaltnis zwischen Staat und politischem Regionalismus gewertet werden. Fast zwanzig Jahre -funktionaler- Regionalismus der zentralstaatlichen Regionenpolitik hatten ihren Anteil an der Entstehung zahlreicher Konflikte in Frankreichs -unruhigen Regionen-. Dagegen wurden die grossen Linksparteien zum Hoffnungstrager des Regionalismus. Die ...
Regionenpolitik Und Regionalismus in Frankreich 1964-1983: Unter Besonderer Beruecksichtigung Der Dezentralisierungspolitik Der Linksregierung Seit 1981
Der Regierungsantritt der Linken in Frankreich 1981 musste als eine Wende im Verhaltnis zwischen Staat und politischem Regionalismus gewertet werden. Fast zwanzig Jahre -funktionaler- Regionalismus der zentralstaatlichen Regionenpolitik hatten ihren Anteil an der Entstehung zahlreicher Konflikte in Frankreichs -unruhigen Regionen-. Dagegen wurden die grossen Linksparteien zum Hoffnungstrager des Regionalismus. Die vorliegende Arbeit zeichnet die entsprechenden Entwicklungen seit 1964 (erste Regionalreform) nach und analysiert, ob die Regionenpolitik der Linken seit 1981 den in sie gesetzten Hoffnungen gerecht werden kann.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820455199.jpg
69.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Der vorlaufigen Deckungszusage des Versicherers kommt in der Praxis eine grosse Bedeutung zu, und sie birgt eine Reihe interessanter und schwieriger juristischer Fragestellungen. Im Schrifttum wurde dieses Institut jedoch in den letzten Jahrzehnten vernachlassigt. Mit der folgenden Arbeit soll nunmehr versucht werden, diese Lucke zu schliessen. Insbesondere wird neben der ...
Die Vorlaeufige Deckungszusage Unter Besonderer Beruecksichtigung Ihrer Handhabung in Der Lebensversicherung
Der vorlaufigen Deckungszusage des Versicherers kommt in der Praxis eine grosse Bedeutung zu, und sie birgt eine Reihe interessanter und schwieriger juristischer Fragestellungen. Im Schrifttum wurde dieses Institut jedoch in den letzten Jahrzehnten vernachlassigt. Mit der folgenden Arbeit soll nunmehr versucht werden, diese Lucke zu schliessen. Insbesondere wird neben der Entwicklungsgeschichte der vorlaufigen Deckungszusage auf einige spezielle Probleme eingegangen, wie z.B. auf die rechtliche Zulassigkeit eines ruckwirkenden Fortfalls des vorlaufigen Versicherungsschutzes bei Pramiennichtzahlung; die Pramienbemessung bei einer vorlaufigen Deckungszusage, wenn die Verhandlungen uber den Abschluss des endgultigen Versicherungsvertrages scheitern. Im Bereich der Lebensversicherung wird das Verhaltnis von Widerrufsrecht und vorlaufiger Deckungszusage dargestellt; die Vereinbarkeit der Vorleistungsklausel mit dem AGBGesetz gepruft sowie auf das Problem der sogenannten -starren- Beginnregelung in Verbindung mit der vorlaufigen Deckungszusage eingegangen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820402131.jpg
73.450000 USD
Paperback / softback
Book cover image
John Lockes okonomische Theorie hat bisher, eingereiht unter die -merkantilistische- Standardliteratur, keine besondere Wurdigung erfahren. Nur seine naturrechtliche Begrundung des Eigentums durch Arbeit zeitigte weiterreichende Folgen. Beide Aspekte aber stehen im konsistenten theoretischen Zusammenhang einer naturrechtlich fundierten Okonomik. John Locke, the philosophical economist, ist der erste neuzeitliche Theoretiker, der alle ...
Das Geld Und Die Vernunft: Die Vollstaendige Erschliessung Der Erde Durch Vernunftgemaessen Gebrauch Des Geldes. Ueber John Lockes Versuch Einer Naturrechtlich Begruendeten Oekonomie
John Lockes okonomische Theorie hat bisher, eingereiht unter die -merkantilistische- Standardliteratur, keine besondere Wurdigung erfahren. Nur seine naturrechtliche Begrundung des Eigentums durch Arbeit zeitigte weiterreichende Folgen. Beide Aspekte aber stehen im konsistenten theoretischen Zusammenhang einer naturrechtlich fundierten Okonomik. John Locke, the philosophical economist, ist der erste neuzeitliche Theoretiker, der alle okonomischen Phanome in ein systematisches und philosophisch begrundetes Konzept bringt. Sein wesentlicher Beitrag besteht in der Legitimation des Geldes gegen die philosophischen Vorbehalte aristotelischer Tradition. Auf dem Weg in die -Klassik- der modernen Okonomie ist er der philosophische Wendepunkt, der der okonomischen Wissenschaft ihre Autonomie eroffnet.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820402933.jpg
68.200000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die vorliegende Arbeit gibt Auskunft uber Entwicklung und Stand ehrenamtlicher sozialer Dienste sowie deren Bewertung durch die Fach- offentlichkeit. Anhand einer empirischen Untersuchung werden Umfang, Merkmale, Motive, Moglichkeiten und Grenzen ehrenamtlicher Tatigkeit dargestellt und diskutiert. Daruber hinaus wird die Frage der Bedeutung und Funktion ehrenamtlicher Mitwirkung von Burgern im Rahmen ...
Die Ehrenamtliche Taetigkeit in Der Sozialarbeit: Motive, Tendenzen, Probleme Dargestellt Am Beispiel Des Elberfelder Systems
Die vorliegende Arbeit gibt Auskunft uber Entwicklung und Stand ehrenamtlicher sozialer Dienste sowie deren Bewertung durch die Fach- offentlichkeit. Anhand einer empirischen Untersuchung werden Umfang, Merkmale, Motive, Moglichkeiten und Grenzen ehrenamtlicher Tatigkeit dargestellt und diskutiert. Daruber hinaus wird die Frage der Bedeutung und Funktion ehrenamtlicher Mitwirkung von Burgern im Rahmen sozialpolitischer Massnahmen und Planungsvorhaben im Sozial- und Rechtsstaat aufgegriffen und nach Zielestzungen und Handlungspraktiken gesellschaftlicher Hilfen sowie nach dem Moglichen Beitrag ehrenamtlicher Krafte im sozialen Bereich gefragt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820465730.jpg
74.500000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Entscheidungen uber die Strukturierung von Arbeitssystemen werden in unserem Gesellschaftssystem nach Kapitalverwertungsgesichtspunkten getroffen. Vielfaltige negative Auswirkungen fur die Beschaftigten sind die Folge. Trotz unzureichender gewerkschaftlicher Instrumente zur Durchsetzung arbeitsorientierter Interessen existieren Spiel- raume bei der Arbeitssystemgestaltung, die im Hinblick auf eine Humanisierung und Demokratisierung der Arbeit bislang nicht oder nur ...
Bewertung Von Arbeitssystemen Aus Arbeitsorientierter Sicht
Entscheidungen uber die Strukturierung von Arbeitssystemen werden in unserem Gesellschaftssystem nach Kapitalverwertungsgesichtspunkten getroffen. Vielfaltige negative Auswirkungen fur die Beschaftigten sind die Folge. Trotz unzureichender gewerkschaftlicher Instrumente zur Durchsetzung arbeitsorientierter Interessen existieren Spiel- raume bei der Arbeitssystemgestaltung, die im Hinblick auf eine Humanisierung und Demokratisierung der Arbeit bislang nicht oder nur unzureichend genutzt wurden. Hierzu soll mit dieser Arbeit ein Beitrag geleistet werden, indem auf der Basis eines arbeits- orientierten Zielsystems ein anwendungsbezogenes, den gewerk- schaftlichen Handlungsinstrumenten angemessenes Bewertungsmodell konzipiert wird.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820452808.jpg
87.100000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Anhand des im Untertitel genannten Ausgangsfalles fuhrt der Autor mit aufschlussreichen neuen Verstandnisansatzen in die Problematik bundesstaatlicher Kompetenzkonflikte und die Methodik der Kompetenzabschichtung und Kollisionslosung nach den Art. 70ff und 31 GG ein. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die anschliessende Untersuchung von Inhalt, Ableitung und Standort der Landesorganisationshoheit im Bundesstaat ...
Landesorganisationshoheit ALS Schranke Der Bundeskompetenzen: Ein Beitrag Zum Kompetenzsystem Des Bundesstaates, Dargestellt Am Beispiel Der Fusionskontrolle Ueber Landes- Und Kommunalunternehmen
Anhand des im Untertitel genannten Ausgangsfalles fuhrt der Autor mit aufschlussreichen neuen Verstandnisansatzen in die Problematik bundesstaatlicher Kompetenzkonflikte und die Methodik der Kompetenzabschichtung und Kollisionslosung nach den Art. 70ff und 31 GG ein. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die anschliessende Untersuchung von Inhalt, Ableitung und Standort der Landesorganisationshoheit im Bundesstaat des Grundgesetzes. Unter umfassender Auswertung des einschlagigen Normenmaterials sowie umfangreicher Literatur und Rechtsprechung - auch zu den bundesstaatlichen Vorlauferverfassungen des Grundgesetzes - wird die Funktion der Landesorganisationshoheit als vom Bund zu beachtender Kompetenzausubungsschranke begrundet. Mit der abschliessenden Behandlung zahlreicher aktueller Konfliktfalle bietet die Arbeit nicht nur einen verfassungstheoretischen Beitrag zum Bundesstaatskonzept des Grundgesetzes sondern zugleich praxisnahe Hilfe zur Losung bundesstaatlicher Kompetenzkonflikte.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820413960.jpg
132.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Widerstand und Wirtschaftsordnung - dieser Zusammenhang ist eine bisher vernachlassigte Frage der zeitgeschichtlichen Forschung. Die Untersuchung zeichnet die wirtschaftskonzeptionelle Arbeit nach, die in der Bewegung des 20. Juli 1944 und ihrem Umfeld geleistet wurde, und sie befasst sich mit den Motiven und den Ergebnissen dieser Art des geistigen Widerstands. Die ...
Widerstand Und Wirtschaftsordnung: Die Wirtschaftspolitischen Konzepte Der Widerstandsbewegung Gegen Das NS-Regime Und Ihr Einfluss Auf Die Soziale Marktwirtschaft
Widerstand und Wirtschaftsordnung - dieser Zusammenhang ist eine bisher vernachlassigte Frage der zeitgeschichtlichen Forschung. Die Untersuchung zeichnet die wirtschaftskonzeptionelle Arbeit nach, die in der Bewegung des 20. Juli 1944 und ihrem Umfeld geleistet wurde, und sie befasst sich mit den Motiven und den Ergebnissen dieser Art des geistigen Widerstands. Die Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Kommandowirtschaft fuhrte zu Konzepten, deren tragende Gedanken eine wichtige Rolle in der Nachkriegsdebatte um die bundesdeutsche Wirtschaftsordnung spielten. Die Soziale Marktwirtschaft tragt in sich das Erbe des Widerstandes gegen den Nationalsozialismus.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820412826.jpg
70.300000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Der Donauraum war fur das NS-Regime ein Teil seiner Grossraumplane, konkret einer europaischen Grossraumwirtschaft unter deutscher Fuhrung mit Ungarn als einem der landwirtschaftlichen Satellitenstaaten. Kurzfristig ging es darum, die ungarische Produktion in das Aufrustungsprogramm einzubeziehen und die Ressourcen des Landes fur die Vorratsbildung und dann die eigentliche Kriegsfuhrung auszunutzen. Die ...
Die Deutsche Wirtschaftspolitik Gegenueber Ungarn 1933-1944: Ein Beitrag Zur Interdependenz Von Wirtschaft Und Politik Unter Dem Nationalsozialismus
Der Donauraum war fur das NS-Regime ein Teil seiner Grossraumplane, konkret einer europaischen Grossraumwirtschaft unter deutscher Fuhrung mit Ungarn als einem der landwirtschaftlichen Satellitenstaaten. Kurzfristig ging es darum, die ungarische Produktion in das Aufrustungsprogramm einzubeziehen und die Ressourcen des Landes fur die Vorratsbildung und dann die eigentliche Kriegsfuhrung auszunutzen. Die politische Abhangigkeit sollte durch wirtschaftliche Ausrichtung auf den deutschen Markt realisiert werden. Dies gelang Berlin um so leichter, als Budapest mit enormen Absatzproblemen fur seine Agrarprodukte zu kampfen hatte. Immer mehr beugte sich das kleine Donauland den deutschen Forderungen, lehnte sich an den machtigen Verbundeten auch wegen der erhofften Unterstutzung fur die eigene territoriale Revisionspolitik an und verspielte damit nach und nach seine Eigenstandigkeit.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820495058.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Durch das Nebeneinander mehrerer Gironetze bietet sich seit jeher fur die Mittler des Zahlungsverkehrs die Alternative: Unterhaltung und Benutzung eines eigenen oder Einschaltung eines fremden Zahlungsnetzes. Gerade im Hinblick auf die massiven Kostenerhohungen sowie die noch anstehenden hohen Investitionen in die Automatisierung des Zahlungsverkehrs, gilt es, diese Frage neu zu ...
Ausgliederung Des Zahlungsverkehrs Aus Dem Universalbankbereich
Durch das Nebeneinander mehrerer Gironetze bietet sich seit jeher fur die Mittler des Zahlungsverkehrs die Alternative: Unterhaltung und Benutzung eines eigenen oder Einschaltung eines fremden Zahlungsnetzes. Gerade im Hinblick auf die massiven Kostenerhohungen sowie die noch anstehenden hohen Investitionen in die Automatisierung des Zahlungsverkehrs, gilt es, diese Frage neu zu uberdenken. Die Arbeit soll nun versuchen, durch strukturelle Massnahmen, insbesondere durch eine Ausgliederung und Straffung des Zahlungsverkehrs, dessen Abwicklung effizienter zu gestalten. Dafur werden mehrere Modelle entwickelt und vorgestellt, u.a. die Grundung einer -Zahlungsverkehrs-Bank-.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820488258.jpg
68.200000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Publizierung der Generalberichte und der Landesberichte zu den Themen: Die Regelung des landwirtschaftlichen Bodenverkehrs und ihre Auswirkungen auf die Agrarstruktur (ein Generalbericht und zehn Landesberichte) und: Die Beziehung zwischen Landwirtschaft und Forstwirtschaft (ein Generalbericht und neun Landesberichte) sowie ein Eroffnungsvortrag zum Thema: Taxation of Agriculture in the EEC.
Agrarrecht in Europa. Droit Agraire En Europe. Agrocultural Law in Europe: Berichte Des XI. Europaeischen Agrarrechtskongresses, Edinburgh 1981. Rapports Du XIE Congres Europeen de Droit Rural, Edinburgh 1981. Reports of the Xith European Agricultural Law
Publizierung der Generalberichte und der Landesberichte zu den Themen: Die Regelung des landwirtschaftlichen Bodenverkehrs und ihre Auswirkungen auf die Agrarstruktur (ein Generalbericht und zehn Landesberichte) und: Die Beziehung zwischen Landwirtschaft und Forstwirtschaft (ein Generalbericht und neun Landesberichte) sowie ein Eroffnungsvortrag zum Thema: Taxation of Agriculture in the EEC.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820479058.jpg
87.100000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Eine versicherungsorientierte Risikopolitik findet im bankbetrieb- lichen Kreditgeschaft ihre traditionelle Anwendung durch Kredit- versicherungsvertrage, die der Bankkreditnehmer abschliesst. Die Moglichkeit einer unmittelbaren Ubertragung des Kreditausfallrisikos der Bank auf einen Kreditversicherer wird dagegen kaum genutzt. Eine solche Kreditrisikoversicherung verbessert die risikopolitische Konstitution des Kreditinstituts und erweitert bei privilegierter Anrechnung versicherter Kredite ...
Die Versicherung Von Krediten ALS Instrument Kreditspezifischer Risikovorsorge Im Aktivgeschaeft Der Banken: Eine Theoretische Analyse Der Bilanziellen Auswirkungen Bei Auf- Sichtsrechtlicher Anerkennung
Eine versicherungsorientierte Risikopolitik findet im bankbetrieb- lichen Kreditgeschaft ihre traditionelle Anwendung durch Kredit- versicherungsvertrage, die der Bankkreditnehmer abschliesst. Die Moglichkeit einer unmittelbaren Ubertragung des Kreditausfallrisikos der Bank auf einen Kreditversicherer wird dagegen kaum genutzt. Eine solche Kreditrisikoversicherung verbessert die risikopolitische Konstitution des Kreditinstituts und erweitert bei privilegierter Anrechnung versicherter Kredite im Eigenkapitalgrundsatz I die bankaufsichtsrechtlich normierte Risikodeckungskapazitat. Auf der Grundlage realitatsnaher Bilanzstrukturen werden Beispiel- rechnungen fur alternative Versicherungsvereinbarungen durchge- fuhrt und einer Erfolgsanalyse unterzogen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820453195.jpg
82.900000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Diskussion um die strategische Planung und Unternehmungsfuhrung wird primar auf der Basis theoretischer Losungsansatze gefuhrt, in deren Blickwinkel haufig wachstumsorientierte Konzepte fur Unternehmungen mit wohldiversifizierten Produktlinien stehen. Bautrager-Unternehmungen zeichnen sich jedoch durch ein weitgehend homogenes Leistungsprogramm aus, sie operieren in stagnierenden Markten und weisen in rezessiven Konjunkturphasen eine erhohte ...
Aufbau Und Instrumente Eines Strategischen Managements Der Bautraeger-Unternehmung
Die Diskussion um die strategische Planung und Unternehmungsfuhrung wird primar auf der Basis theoretischer Losungsansatze gefuhrt, in deren Blickwinkel haufig wachstumsorientierte Konzepte fur Unternehmungen mit wohldiversifizierten Produktlinien stehen. Bautrager-Unternehmungen zeichnen sich jedoch durch ein weitgehend homogenes Leistungsprogramm aus, sie operieren in stagnierenden Markten und weisen in rezessiven Konjunkturphasen eine erhohte Krisenanfalligkeit auf. Notwendig ist es daher, eine in der Praxis handhabbare Konzeption zur strategischen Unternehmungsfuhrung zu entwickeln, welche die Branchenbesonderheiten berucksichtigt. Als robuste Schritte hierzu erweisen sich eine Umweltausrichtung der Organisations- und Entstehungsstruktur sowie die Verwirklichung einer strategischen Fruhaufklarung unternehmensexterner Einflusse, so dass die Reaktionsfahigkeit der Bautrager-Unternehmung gegenuber dem Umweltwandel verbessert wird.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820455632.jpg
61.900000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Bei Neuwagenkaufvertragen mit langen Lieferzeiten bereitet die Ermittlung eines angemessenen Kaufpreises erhebliche Schwierigkeiten. Von diesem Problem ist besonders der Hersteller -Daimler-Benz- betroffen. Es stellt sich die Frage, ob der Kaufer den bei Abschluss des Kaufvertrages gultigen Listenpreis zu zahlen hat oder ob der Verkaufer den am Tag der Lieferung gultigen ...
Ergaenzende Vertragsauslegung Bei Unwirksamen Agb-Klauseln Am Beispiel Der Tagespreisklausel in Kaufvertraegen Ueber Fabrikneue Personenkraftwagen
Bei Neuwagenkaufvertragen mit langen Lieferzeiten bereitet die Ermittlung eines angemessenen Kaufpreises erhebliche Schwierigkeiten. Von diesem Problem ist besonders der Hersteller -Daimler-Benz- betroffen. Es stellt sich die Frage, ob der Kaufer den bei Abschluss des Kaufvertrages gultigen Listenpreis zu zahlen hat oder ob der Verkaufer den am Tag der Lieferung gultigen Listenpreis als aquivalente Gegenleistung zu fordern berechtigt ist. Die in den allgemeinen Geschaftsbedingungen des Kfz-Handels verwendete Tagespreisklausel hat der BGH bereits im Jahre 1981 fur unwirksam erachtet. Im Jahre 1984 hat er sich dann fur die Moglichkeit ausgesprochen, im -Individualvertrag- zwischen dem Verwender und einem bestimmten Kunden aufgrund einer erganzenden Vertragsauslegung in Anlehnung an 315 f BGB den am Tag der Lieferung gultigen Listenpreis zu dulden. Die Arbeit setzt sich mit den - zum Teil heftigen - Angriffen gegen diese Rechtsprechung auseinander.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820409543.jpg
80.800000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Das Verrechnungspreisproblem wurde bisher in einer Welt sicherer Erwartungen abgebildet. Bei sicheren Erwartungen ist die Unternehmensfuhrung (Instanz) unmittelbar mit dem Problem konfrontiert, dass bei Verarbeitung der vorliegenden Daten die optimalen innerbetrieblichen Transfermengen und die optimalen Werte der Verrechnungspreise simultan anfallen und als Steuerungsgrossen zum gleichen Ergebnis fuhren. Schwerpunkt der vorliegenden ...
Pretiale Lenkung Bei Sicheren Und Unsicheren Erwartungen
Das Verrechnungspreisproblem wurde bisher in einer Welt sicherer Erwartungen abgebildet. Bei sicheren Erwartungen ist die Unternehmensfuhrung (Instanz) unmittelbar mit dem Problem konfrontiert, dass bei Verarbeitung der vorliegenden Daten die optimalen innerbetrieblichen Transfermengen und die optimalen Werte der Verrechnungspreise simultan anfallen und als Steuerungsgrossen zum gleichen Ergebnis fuhren. Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit ist der Versuch, das Verrechnungspreisproblem bei unsicheren Erwartungen zu analysieren. Die Instanz muss sich im Unsicherheitsfall mit dem komplexen Problem auseinandersetzen, bei einem unvollkommenen Informationsstand uber die Detailzusammenhange in den Bereichen, durch Vorgabe von Verrechnungspreisen zu erreichen, dass die Entscheidungen der Bereichsleiter zu einem moglichst hohen Gesamterfolg des Unternehmens fuhren.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820498165.jpg
67.150000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Gottls Gedanken von der Einleitung des technischen Fortschritts (Erfindung) bis zu dessen Auswirkung werden mit moderner Theorienbildung konfrontiert. Die Beschreibungskriterien von Fortschrittlichkeit bei Gottl zeigen sich als real angewendet oder als zielhaft leitend, erfahren heute aber bei einer Sinnuberprufung Kritik. Das Herrschaftsverhaltnis des Menschen uber die Natur, der rationale und ...
Technik, Technischer Fortschritt Und Soziooekonomische Zusammenhaenge Bei Friedrich Von Gottl-Ottlilienfeld
Gottls Gedanken von der Einleitung des technischen Fortschritts (Erfindung) bis zu dessen Auswirkung werden mit moderner Theorienbildung konfrontiert. Die Beschreibungskriterien von Fortschrittlichkeit bei Gottl zeigen sich als real angewendet oder als zielhaft leitend, erfahren heute aber bei einer Sinnuberprufung Kritik. Das Herrschaftsverhaltnis des Menschen uber die Natur, der rationale und quantitative Weltzugang wird von seinen Auswirkungen her in Frage gestellt. Den realen Zuweisungen bei Gottl liegen Werte des Lebendigen und Verbundenen zugrunde, die heute verstarkt Gultigkeit erhalten.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820490435.jpg
80.800000 USD
Hardback
Book cover image
Kontroverse Auffassungen uber die recht- und zweckmassige Konzeption des Verfahrens kennzeichnen den aktuellen Stand der Diskussion um die Anwendung der Stichprobeninventur. Die an der Diskussion Beteiligten stehen sich unversohnlich in zwei Lagern gegenuber. Nun ist allein die Tatsache, dass sich zwei einander gegenuberstehende Lager gebildet haben, fur die Unternehmenspraxis noch ...
Stichprobeninventuren: Ein Beitrag Zur Anwendung Der Stichprobeninventur in Der Praxis Und Zur Auslegung Des 241 ABS. 1 Hgb
Kontroverse Auffassungen uber die recht- und zweckmassige Konzeption des Verfahrens kennzeichnen den aktuellen Stand der Diskussion um die Anwendung der Stichprobeninventur. Die an der Diskussion Beteiligten stehen sich unversohnlich in zwei Lagern gegenuber. Nun ist allein die Tatsache, dass sich zwei einander gegenuberstehende Lager gebildet haben, fur die Unternehmenspraxis noch nicht von Bedeutung. Von praktischer Bedeutung ist jedoch, dass die eine Seite den Alleingultigkeitsanspruch fur die von ihr propagierte Konzeption erhebt und damit die Freiheit der Methodenwahl in den Unternehmen einzuschranken versucht. Die Konsequenzen einer derartigen Einschrankung der Methodenwahl sind fur die Praxis ausserst weitreichend: 1. Der Einsatz von Stichprobenverfahren wird fur jene Bereiche, in denen keine artikelgenaue Bestandsfortschreibung vorliegt, als -nicht zulassig- und -gesetzeswidrig- erklart. 2. Die Bewertung fuhrt vielfach zu verzerrten Bilanzwerten. 3. Der Anwender sieht sich vor Ort mit bedeutenden organisatorischen Problemen konfrontiert. 4. Aus methodischer Sicht sind die dem propagierten Verfahren zugrundeliegenden Schlussfolgerungen haufig unhaltbar.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820488487.jpg
80.800000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Beteiligungsentscheidungen sind von grosser Bedeutung fur die zukunftige Unternehmungsentwicklung. Es bedarf daher einer fundierten Entscheidungsvorbereitung. Die damit verbundenen Problemkreise werden im einzelnen angesprochen. Es wird ein mehrstufiger Prozess der strategischen Beteiligungsplanung dargestellt, der sich von der Zielplanung ausgehend bis hin zur Auswahl konkreter Beteiligungsalternativen erstreckt. Die hierfur notigen Schritte zeigen ...
Strategische Beteiligungsplanung: Ein Beitrag Zur Wachstumsorientierten Unternehmungspolitik
Beteiligungsentscheidungen sind von grosser Bedeutung fur die zukunftige Unternehmungsentwicklung. Es bedarf daher einer fundierten Entscheidungsvorbereitung. Die damit verbundenen Problemkreise werden im einzelnen angesprochen. Es wird ein mehrstufiger Prozess der strategischen Beteiligungsplanung dargestellt, der sich von der Zielplanung ausgehend bis hin zur Auswahl konkreter Beteiligungsalternativen erstreckt. Die hierfur notigen Schritte zeigen eine Moglichkeit auf, die mehr qualitativ gepragten strategischen Beurteilungsaspekte und die fur Beteiligungsentscheidungen unumganglichen quantitativen Unternehmungsbewertungen zu integrieren. In Hinblick auf die Implementierung der vorgestellten Planungskonzeption werden erganzend einige zentrale Fragen der Planungsorganisation angesprochen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820482218.jpg
68.200000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Das Marxsche Transformationsproblem und die hinter ihm stehenden Inhalte sind auch heute noch bzw. gerade wieder Gegenstand detaillierter Analysen. Aus modellorientierter Sicht hat sich dabei weitgehend die Meinung durchgesetzt, dass die Marxsche Wertrechnung fur ihr Analyseziel redundant ist und unter allgemeinen Technologieannahmen sogar entartet. Die vorliegende Arbeit unterzieht diese Ansichten ...
Marx, Sraffa Und Leontief: Kritik Und Ansaetze Zu Ihrer Synthese
Das Marxsche Transformationsproblem und die hinter ihm stehenden Inhalte sind auch heute noch bzw. gerade wieder Gegenstand detaillierter Analysen. Aus modellorientierter Sicht hat sich dabei weitgehend die Meinung durchgesetzt, dass die Marxsche Wertrechnung fur ihr Analyseziel redundant ist und unter allgemeinen Technologieannahmen sogar entartet. Die vorliegende Arbeit unterzieht diese Ansichten einer kritischen Reflexion und zeigt, dass sowohl die Anomalie- wie auch die Redundanzbehauptung gegenwartig keineswegs ausreichend fundiert sind. Sie entwickelt in ihrem Fortgang eine Verallgemeinerung der Marxschen Werttheorie, die der geausserten Kritik Rechnung tragt und als Ausgangspunkt fur eine empirisch gehaltvolle Reinterpretation der Marxschen Wert-Preis-Problematik dienen kann.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820479171.jpg
93.400000 USD
Paperback / softback
Page 1 of 12