Wirtschaftspsychologie: Behavioral Economics, Behavioral Finance, Arbeitswelt

Paperback / softback
Antizipation von Risiken und Gewinnen, gegenseitige Ansteckung von ngstlichen oder euphorischen Marktteilnehmern, Herdenverhalten all diese psychologischen Funktionen werden in konomischen Lehrb chern nicht befriedigend erkl rt. In diesem Buch analysiert die Autorin die Dynamik der Kapitalm rkte aus psychologischer Sicht und setzt auf Erkl rungen aus der Massenpsychologie, wo konomische Theorien an ihre Grenzen sto en. Die 5. Auflage wurde um ein neues Kapitel zur aktuellen Finanzkrise erg nzt.