Therapie und Pravention mit Kalziumantagonisten

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Zu ihrem hundertjahrigen Bestehen im Jahre 1986 veranstaltete die Fa. Knoll-AG in Ludwigshafen ein wissenschaftliches Symposium uber die Entwicklung und den heutigen Stand der Erforschung pharmakologischer und klinischer Aspekte der Anwendung von Kalziumantagonisten. Die ersten Substanzen dieser neuen Stoff gruppe wurden in den Laboratorien der Knoll-AG synthetisiert, ihr Wirkungsme chanismus 1966-1968 im Physiologischen Institut der Universitat Freiburg aufge deckt. Mit dem zunachst D 365, heute Verapamil genannten Praparat als erstem aus der Reihe der hochspezifischen Kalziumantagonisten begann ein neues Kapitel der modernen Pharmakotherapie der Herzerkrankungen und Hypertonie. In den letzten J ahren wurde als hochinteressante neue Indikation die kardiale und vasku lare Protektion durch Kalziumantagonisten entdeckt. Heute geh6ren die Kalziumantagonisten zu den in der ganzen Welt theoretisch und klinisch am besten untersuchten Pharmaka. Die Literatur ist fur den einzelnen For scher bereits fast unuberschaubar geworden. Die Beitrage zu diesem Buch befas sen sich daher mit den wichtigsten, aktuellen Problemen des Kalziumantagonis mus. Organisatoren und Herausgeber hoffen, daB es bei Klinikern und niederge lassenen Arzten Interesse findet und dem auf diesem Gebiet tatigen Wissenschaft ler neue Informationen und Anregungen vermittelt.