Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
In der Ophthalmologie gibt es - wie in allen klinischen Fachern - eine nicht ubersehbare Anzahl von therapeutischen Vor schlagen. In diesem Buche sollte nun der Versuch gemacht werden a) darzustellen, was an konservativer Therapie gesichert ist und b) zahlreiche fragliche Behandlungsmethoden kritisch zu be leuchten. Dem therapeutischen Optimisten wird in diesem Buche mogli cherweise zu wenig, dem therapeutischen Pessimisten dagegen zu viel gebracht worden sein. Ziel des Buches ist nicht Vollstandig keit, sondern kritische Auswahl nach personlicher Erfahrung. Da mit wird das Buch selbst wieder Kritik herausfordern. Ich bitte, die - hoffentlich zahlreichen - Anregungen und Diskus sionsbeitrage direkt an die Autoren der einzelnen Kapitel zu schicken. Dusseldorf, im Oktober 1977 Hans Pau Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 5. Prophylaxe von Refraktionsfehlem 23 Refraktionsstorungen (E. Aulhom) Literatur 24 1. Brillen 1 1.1 Fernbrille 2 Brechkraft der Brillenglaser 2 1.1.1 Kapitel 2 1.1.2 Lichtabsorption der Brillenglaser 5 Asthenopien (E. Aulhom) 25 1.1.3 Farbige Tonung der Brillenglaser 7 1.1.4 Glas oder Kunststoff? 7 1.1.5 Brillenfassung 8 Literatur 25 1.1.6 Prismatische Brillenglaser 9 1.1.7 Aniseikonieausgleich 9 1.2 Lesebrille 10 1.2.1 Unifokal, bifokal, trifokal oder Kapitel 3 multifokal? 12 Storungen des Farbensehens 1.3 Arbeitsbrille 14 (E. Aulhom) 1.4 Schutzbrille 15 Sportbrille 15 1.5 1.6 Schwachsichtigensehhiljen 15 Angeborene Storungen des Rot-Grun 1.