Physikalische Prinzipien und Ihre Anwendung in der Chemie

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Der Beweggrund zur Herausgabe dieses Lehrbuches tiber die physikalischen Prinzipien und ihre Anwendung in der Chemie liegt hauptsachlich in einer Erfordemis des heutigen Chemiestudiums. Dieses besteht im zweiten Studienabschnitt vielfach aus einer allgemein theoretischen und andererseits chemisch-angewandten Studienausrichtung, wobei letztere oft nur auf einer minimalen physikalisch-chemischen Grundausbildung im ersten Studienab schnitt basiert. Nolens volens wird dabei auf eine quantenmechanische und statistische Be schreibung der Materie verzichtet. Nach wie vor verkorpert aber die modeme Physikalische Chemie molekulare Interpretation und ihre Anwendung auf makroskopisch beobachtbare chemische Vorgange, so daB auf diese auch innerhalb einer angewandten Studienrichtung nicht verzichtet werden kann. Sie steht deshalb auch hier im Mittelpunkt, jedoch in einer sehr elementaren und leicht zuganglichen Prasentation und etwas mehr auf die chemische Anwendung gerichtet. Beide Pramissen ftihren naturgemiill zu einer wesentIich strengeren Auswahl und Illustration des Stoffes, und damit steht dieses Buch im Gegensatz zu den umfangreicheren physikalisch-chemischen Standardlehrbiichem. In diesem Sinne werden die wichtigsten physikalischen Prinzipien in einfacher und konsequenter Weise vorgestellt, dazu ist aber eine gewisse Grundausbildung in chemischen, physikalischen und mathema tischen Fachem vorausgesetzt. 1st diese Voraussetzung erftillt, so werden auch Studenten der nicht chemischen Facher, wie Medizin, Biologie usw. beim Studium keine Schwierig keiten haben. Darauf mochte ich hinweisen, weil die Anwendung physikalischer Unter suchungsmethoden nicht auf die Chemie beschrankt ist. Ein paar Worte zum Aufbau des Buches. Es ist dem Schwierigkeitsgrad nach auf bauend geschrieben, also kein physikalisches Nachschlagewerk, in dem man unter einem Stichwort Grundkenntnisse nachlesen kann.