Mikrocomputerfibel

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Wer sich in der Ausbildung, im Beruf oder als Amateur mit Mikrocomputern und damit auch mit Mikroprozessoren befa t, steht vor zwei Problemen: Problem 1: Die sehr gro e Verzahnung der vom Ursprung her wesensfremden Gebiete hardware und software. Problem 2: Das un bersichtliche, ungenormte Nebeneinander vieler Computersysteme. Dieses einf hrende Lehrbuch begegnet diesen Problemen mit einer Konzeption, wie sie so konsequent unseres Wissens bisher noch nicht verwirklicht wurde: Das Buch behandelt hard- und software gleichwertig von den Grundlagen her auf- bauend. Dies wurde dadurch m glich, da ein Mathematiker und ein Elektroniker sich zu gemeinsamer Arbeit (und Diskussion) zusammengefunden haben. Dem ersteren kommt dabei seine langj hrige Programmiererfahrung zugute, dem zweiten seine T tigkeit als Entwicklungsingenieur. Das Buch behandelt fast alle auf dem Markt angebotenen 8-bit-Mikroprozessoren- typen sowohl hard- als auch softwarem ig. Damit vermeidet es bewu t die Gefahr, dem Leser zu suggerieren, es g be eigentlich nur den einen Typ, den der Verfasser nun eben aus seiner Arbeit gut kennt. - Das Buch bietet parallele Programmbeispiele f r alle behandelten Mikroprozessoren in der einheitlichen, bersichtlichen Assemblersprache CALM. Diese Sprache ist klarer und benutzerfreundlicher als alle Herstellersprachen. Sie wurde von Professor Nicoud an der Eidgen ssischen Technischen Hochschule in Lausanne entwickelt und hat sich im Lehrbetrieb vielerorts bew hrt. Das Umlernen auf eine originale Herstellersprache ist - wenn berhaupt n tig - in einigen Tagen ohne M he m glich, wie uns ehemalige Studenten fters best tigen.