Mikrocomputer, Aufbau Und Anwendungen: Arbeitsbuch Zum p 6800

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 15-21 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Seit der Erfindung des Transistors hat der Mikroprozessor die wesentlichste Umstellung in der Elektrotechnik und auf den ihr benachbarten Gebieten gebracht. Der Mikroprozessor ist das Ergebnis einer stetigen Entwicklung zu immer h herer Integrationsdichte. Wenige, aber sehr komplexe Bausteine bilden ein Mikroprozessorsystem, mit dessen Hilfe heute Aufgaben gel st werden, f r die fr her eine Vielzahl verschiedener Bausteine n tig war. Mit der Verringerung des schaltungstechnischen Aufwandes ging eine Zunahme der Programmieraufgaben einher. Mit den entsprechenden Fachw rtern ausgedr ckt: Die Probleml sung verlagerte sich von der Hardware zur Software. Diese noch andauernde Entwicklung hat zwei Folgen: Alle diejenigen, die sich bisher mit Hardware besch ftigten, m ssen sich in die neue Technik einarbeiten. F r viele bedeutet es eine betr chtliche Umstellung, sich pl tzlich mit Befehlen, Adressen, Programmen und hnlichen Begriffen besch ftigen zu m ssen. Das sehr weite Einsatzgebiet dieses neuen Bausteins bringt es ferner mit sich, da Personen mit dieser neuen Technik konfrontiert werden, die vorher nicht oder nur in sehr geringem Umfang mit der Elektronik in Ber hrung gekommen sind. An beide ZieJgruppen wendet sich dieses Buch. Um den Mikroprozessor sinnvoll einsetzen zu k nnen, gen gt es nicht, ihn als black box zu betrachten. Struktur und Wirkungsweise von Mikroprozessoren werden daher in Kapitell an einem Modell erkl rt. Kapitel 2 gibt eine Einf hrung in die Programmierung. Wichtige Begriffe und Arbeitsweisen auf dem Gebiet der Software werden beschrieben.