Mathematische Methoden Der Schallortung in Der Atmosphare

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Die Sehallortung in der Atmosphare umfaBt drei Arbeitssehritte: 1. Aufnahme der Sehallsignale, 2. Bestimmen der Sehallaufzeitdifferenzen aus diesen Aufnahmen, 3. Ermitteln des Ortes der Sehallquelle aus den Sehallaufzeitdifferenzen. Der vorliegende Text befaBt sieh nur mit dem dritten Arbeits sehritt. Dabei stUtzt sieh die Behandlung des Sehallmessens vor allem auf Erkenntnisse von J. Borstinger, E. Eselangon, H. Fiedler, R. Sanger und E. Wildhagen, im kleineren Umfange aueh auf eine unveroffentliehte Arbeit von H. PeuBner, auf die Heeresdienst vorsehrift HDv 263/321 vom Februar 1975 und auf Arbeiten des Verfassers. Auf die Korrelationsmethoden wird nur kurz eingegangen, da sie bei der Sehallortung in Luft nieht die gleiehe Bedeutung wie die Sehallmessung erlangt haben. Der vorliegenden Darstellullg der Korrelationsmethoden liegt ein Berieht von G. Winkler zugrunde. leh danke den Herren ORR G. Allnoeh, Ltd.Reg.Dir. H. Bongartz, ORR J. Borstinger, Ltd. Reg.Dir. Dr.-lng. H. Jager, OTL E. LUder, Dr. E. Wildhagen und OTL H.J. Zurek fUr wertvolle Hin weise, Herrn Dipl.-Math. S. Kempfle fUr die Zeiehnungen, die Aufgaben samt Losungen und fUr Korrekturlesen und Frau I. Czeehatz fUr das Sehreiben des Manuskriptes.