Maschinenbau (Ti-58/59, Hp-41 C, Fx-502/602 P): Verbindungstechnik, Verformungstechnik, Getriebetechnik, W rmeabfuhr

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
In diesem 8. Band der Vieweg-Programmbibliothek sind praxisorientierte Programman- wendungen aus dem Bereich Maschinenbau fur drei verschiedene Rechnertypen zusam- mengestellt. 1m ersten Beitrag befa t sich E. Christian mit der Dimensionierung von Schraubenver- bindungen unter dem Einflu von Warmespannungen. Das Programm liefert als Ergebnis die kritischen Spannungswerte und das zulassige Anzugsmoment. Der anschlie ende Beitrag befa t sich mit dem Problem der Leckverluste durch Ringspalte bei Steuerschie- bern und Forderpumpen. Beide Programme sind fur den Texas-Instruments -Rechner TI-59 konzipiert. Das Problem der Breitenzunahme nach einem Walzvorgang greift J. Ritzenhoff zu einem Programmvorschlag zur iterativen Losung einer Breitungsgleichung nach Ekelund mit dem Texas-Instruments-Rechner TI-58 auf. 1m vierten Beitrag befa t sich H. Krissler mit einer Zahnradberechnung auf dem Hewlett Packard-Rechner HP-41 C. Die Programme liefern die Bestimmungsgro en einer Zahnrad- paarung sowie die Koordinaten von Zwischenwellen. Die drei folgenden Beitrage von P. Dahms basieren auf dem Casio-Rechner FX-602 P. Das erste Beispiel Druckfederberechnung liefert als Ergebnis den Drahtdurchmesser einer Druckfeder nach DIN 2089. 1m zweiten und dritten Beispiel werden Programme fur ein Raderkurbelgetriebe und zur Analyse einer Kurbelschwinge behandelt, ein Thema, das in systematischer Darstellung bereits in den Banden 10 und 13 der Reihe Anwendung programmierbarer Taschenrechner abgehandelt wurde. Die beiden letzten Beispiele von G. Eckerle befassen'sich mit der Oberflachengestaltung von Maschinenteilen zur Erzielung einer optimalen Warmeabfuhr an die Umgebungsluft. Dieser Band wird innerhalb der Vieweg-Programmbibliothek insbesondere Studenten und Praktikern des Maschinenbaus den moglichen Einsatz programmierbarer Rechner aufzeigen und Anregungen fur eigene Proble, l1losungen in diesem Fachgebiet liefern.