Hydraulische Steuerungen

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Die wirtschaftliche Notwendigkeit, in allen Bereichen der industriellen Fertigung auto matisierte Verfahren und Prozesse einzusetzen, zwingt Facharbeiter, Techniker und Ingenieure, sich mit den flir die automatisierten Fertigungsprozesse notwendigen Tech niken zu befassen. Dies verlangt Kenntnis und Wissen iiber das Gebiet der Steuerungs und Regelungstechnik. In diesem Sinne soil das vorliegende Fachbuch als eine Informa tionsquelle flir ein wichtiges Teilgebiet der Steuerungstechnik dienen. Die Hydraulik als ein wesentlicher Teil der Fluidtechnik befaBt sich mit der Steuerung und Obertragung von Kraften und Bewegungen mittels Fliissigkeiten. Entsprechend unter scheidet man deshalb in der Technik zwischen hydraulischen Steuerungen und hydrau lischen Antrieben, letztere wiederum in hydrostatische und hydrodynamische Antriebe. Da auch bei den hydraulischen Steuerungen iiberwiegend die GesetzmaBigkeiten der Hydrostatik Anwendung finden, sind Gemeinsamkeiten mit hydrostatischen Antrieben gegeben. Die hydraulischen Steuerungen und Antriebe bieten oft die beste Mbglichkeit, Bewegun gen beim automatisierten Fertigungsvorgang optimal zu realisieren. Insbesondere lassen sich durch Stetigventile Geschwindigkeiten und Krafte bzw. Drehmomente dem Ferti gungsprozeB exakt anpassen. Bei der Uberarbeitung dieses Buches wurde deshalb neben der Anpassung der Schalt plane an das jetzt giiltige Normblatt fUr Schaltzeichen der fluid is chen Gerate und Systeme (DIN ISO 1219) auch das Kapitel Proportionalventile neu aufgenommen. Diese Bauarten der Stetigventile sind eine preiswerte und robuste Alternative zu den Servoventilen und sie haben der Hydraulik neue Bereiche erschlossen. Fellbach, Dezember 1987 Ernst Kauffmann IV Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen der Steuerungstechnik .............................. .