Histochemie

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Die Histochemie hat ein fast unubersehbares Arsenal von Methoden zur Stoff ortung im histologischen Praparat bereitgestellt. Die histochemische Grundlagen forschung entwickelt in rascher Folge weitere spezielle Verfahren, die fur die topo chemische Analyse licht- und elektronenrnikroskopischer Objekte eingesetzt werden konnen. Die beeindruckenden Moglichkeiten histochernischer Gewebsuntersuchung haben zu breiter Anwendung auf den verschiedensten Gebieten, vor allem auch in der klinischen Medizin, gefuhrt. Dies hat zur naturlichen Folge, daB haufig histochemisch zunachst unerfahrenes technisches Hilfspersonal mit der Praparatherstellung befaBt ist und daB auch die wissenschaftliche Interpretation der Ergebnisse oft auf unzu reichenden Erfahrungsgrundlagen erfolgt. So erklart es sich, daB so viele histoche mische Befunde veroffentlicht werden, die der Kritik nicht standhalten. Aus vielfaltigen Erfahrungen bei der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der ange wandten Histochemie ergibt sich, daB insbesondere der Mediziner vielen z. T. elemen taren Schwierigkeiten gegenubersteht. Das exakte Nacharbeiten von Methoden anhand der ausgezeichneten Werke, die fur dies en Zweck bereits zur Verfugung stehen, genugt offensichtlich nicht, die histochemische Praxis auf eine sichere Grund lage zu stellen. Von dem Gedanken ausgehend, daB Verstandnis fur den Mechanismus der einzelnen speziellen histochemischen Reaktionen zwar selbstverstandlich notwendig, aber allein nicht ausreichend ist, daB vielmehr Einsicht in die allgemeinen Grund prinzipien histologisch-histochemischer Arbeitsweisen geweckt werden musse, wurde das vorliegende Werk konzipiert. Der Akzent der Darstellung liegt auf der Behand lung der methodischen Grundmoglichkeiten. Deren Systematisierung fuhrt zu einer Methodologie im eigentlichen Sinn, in deren Rahmen jede spezielle Methode die Wertigkeit einer Anwendung oder eines Beispiels hat.