Funktionentheorie 1

Paperback
Aus den Besprechungen zur ersten Auflage: Aufgelockert durch viele Beispiele und Ubungsaufgaben, wird die Theorie der Funktionen einer komplexen Veranderlichen bis zum Residuenkalkul entwickelt. Im Zentrum stehen die Integralsatze von Cauchy...Jeder Paragraph schliesst mit historischen Hinweisen, die auch die personlichen Beziehungen der Beteiligten nicht ausklammern. So erfahrt man naturlich die unterschiedlichen Standpunkte von Cauchy und Weierstrass. Neben den Themen, die in keinem Text zur Funktionentheorie fehlen durfen, findet man auch Raritaten , etwa: Eisensteins Zugang zu den trigonometrischen Funktionen mittels Reihen oder Ritts Satz uber asymptotische Reihenentwicklung, welcher einen beruhmten Satz von E. Borel enthalt. Das Buch kann als Lehrbuch fur Anfanger dienen, aber es ist mehr: Ein Werk, das allen Mathematikern die Funktionentheorie naherbringen kann. #Elemente der Mathematik#