FORTRAN IV/77-Programm zur Finite-Elemente-Methode

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Mixed media product
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Das in demselben Verlag erschienene Lehrbuch des Verfassers uber die Finite-Elemente-Methode in der linearen Elastostatik wird hier durch ein FEM-Programm erganzt, das die Elementtypen Stab (2D,3D), Balken (2D,3D) und das ebene lineare Scheibendreieck realisiert. Es lassen sich leicht weitere Elementtypen implementieren. Das Programm ist in FORTRAN IV ge schrieben. Es werden Hinweise gegeben, wie es sich in FORTRAN 77 fur den IBM-PC umschreiben la6t. Das vorgestellte Programmpaket ist sowohl auf Gr06rechnern wie auf Personalcomputern lauffahig. Auch auf Personalcomputern konnen Strukturen mit gr06er Bandbreite be rechnet werden. Als LOsungsalgorithmus fur das lineare Gleichungssystem der Gesamtsteifigkeitsbeziehung wurde das Cholesky-Verfahren gewahlt, das auf Bandmatrizen reduziert wird. Dabei wird nur das in der rechten Band halfte jeweils aktue11e Dreieck im Arbeitsspeicher gehal ten. Die Ein gabedaten und die Gesamtsteifigkeitsmatrix werden in externen Dateien ge speichert. Das bedeutet einen geringen Arbeitsspeicherbedarf, aber hohere Rechenzeiten gegentiber Verfahren, die die komplette Gesamtsteifigkeits beziehung im Arbeitsspeicher halten. Das Quellprogramm ist mit ausfuhrlichen Kommentaren versehen, so da6 der Ablauf leicht verstanden werden kann. Die einzelnen Moduln werden im ubrigen hinsichtlich ihrer Funktion genau beschrieben. Der Autor hat bei der Konzeption den didaktischen Gesichtspunkt in den Vordergrund gestellt. So ist das Programm fUr denjenigen gedacht, der selbst in die Erstellung von FEM-Programmen einsteigen, dieses Programm andern oder erweitern will oder nur Anregungen sucht. Andererseits kann das Programm z.B. in Ingenieur buros Anwendung finden, die z.B. Fachwerk- oder Rahmenprobleme behandeln.