Emotionales Interaktionsdesign: Gesten Und Mimik Interaktiver Systeme

Series: X.Media.Press
Hardback
Multitouch-Interfaces und instrumentengestutzte Eingabetechniken bestimmen inzwischen den Umgang mit digitalen Geraten. Interaktion zwischen Mensch und Technik wird in dem Buch als ein Wechselspiel von Gesten und Mimik betrachtet auch seitens des Systems. Der Autor hat Sequenz- und Interaktionsdiagramme entwickelt, anhand derer Designer und Entwickler lernen konnen, wie sich Gesten von den funktionalen Anforderungen her definieren und mit einem stimmigen Systemfeedback koppeln lassen, um ein positives Nutzererlebnis zu schaffen.