Die Stadte in Den 80er Jahren

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Der Wandel von Stadten ist eng mit dem der Gese11schaft verbunden. Die gegenwartigen Veranderungen der Beschaftigtenstruktur, der demographi- schen Struktur, sowie die techno10gischen Veranderungen haben die GroB- stadte stark und in unterschied1ichem MaBe getroffen. Arbeits10sigkeit, Umwe1tschutz, neue Hausha1tsformen, hohe Aus1anderantei1e, sinkende Fi- nanzkraft und Konkurrenz urn die Ansied1ung von neuen Industrien sind Beispie1e dafUr. Dieser Band soll die Veranderungen der GroBstadte in den 1etzten 15-20 Jahren dokumentieren und ana1ysieren. Er soll auBerdem Hinweise auf die abschatzbaren Entwick1ungen bis zum Ende der Dekade geben. Sch1ieB1ich gehen einige Beitrage auf die Frage ein, wie sich die beschriebenen Ent- wick1ungen auf die funktiona1e Arbeitstei1ung zwischen den groBten Stad- ten auswirken werden. Die feh1ende Vo1kszah1ung 1981/1983 erschwerte die Ana1ysen. Aber gerade desha1b dUrften die materia1reichen Aufsatze von Bedeutung fUr Sozia1wis- senschaft1er, Planer und Po1itiker sein. - A11e Beitrage wurden fUr die- sen Band geschrieben. Ich danke der British American Tobacco-Stiftung fUr die finanzie11e Un- terstUtzung des Projekts, Frau Margrit Menck und Herrn Volker Eng1ich fUr ihre Gedu1d am Textcomputer. Der Herausgeber Jurgen Friedrichs Die Zukunft der Stadte in der Bundesrepublik Profound changes in the character of the city can only come from the sources from which they have always come, chan- economy and technology.