Datentechnik im Wandel

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Die IBM Deutschland, gr613te Tochter des internationalen Unternehmens IBM, beging am 30. November 1985 ihr 75jahriges Jubilaum. Dieses Ereignis gab Anla13 fUr einen Festakt in Stuttgart, dem heutigen Sitz des deutschen Unternehmens, sowie einen Empfang in Berlin, dem Griin dungsort der Firma DEHOMAG, der deutschen Hollerith Maschinen Gesellschaft, aus der spater die IBM Deutschland hervorging. Neben diesen Feierlichkeiten fand ein Techniksymposium in Verbindung mit einer Technik ausstellung in der Nahe des IBM Werkes Mainz statt, einer der gr613ten deutschen Fertigungsstatten der Datenver arbeitungindustrie. Zielsetzung dieses Techniksymposiums war es, die viel faltigen technischen Leistungen der IBM Deutschland einem geladenen Kreis von Ingenieuren, Wissenschaftlern und Technikern aus Hochschulen, Industrie und Beh6rden vorzutragen. In einem Uberblick iiber die Spannweite der technischen Aufgaben und der erzielten Ergebnisse heute und in den vergangenen Jahren sollten auch zukiinftige Entwicklungen und bevorstehende Veranderungen ange sprochen werden. Der hier vorliegende Tagungsband dieses Symposiums dokumentiert 75 Jahre Technikgeschichte der IBM Deutschland. Er ist dariiber hinaus aber auch als Aufzeich nung wesentlicher Beitrage der Entwicklung der Datenver arbeitung in Deutschland zu verstehen. Dabei wird die VI Vorwort Verzahnung der technischen Disziplinen wie Mechanik, Halbleitertechnik, Magnetplattenspeicher, Kommunika tionstechnik usw. ebenso deutlich wie die der Entwick lungsschritte von Forschung, Entwurf, Produktion und Qualitatssicherung. Die Vortrage zeigen aber gleicher maBen die ausschlaggebende Bedeutung der internationalen Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Fiir die Teilnehmer des Symposiums sei am Rande vermerkt, daB die vorliegenden schriftlichen Ausfiihrungen iiber den Inhalt der Referate hinausgehen, die aus Zeitgriinden knapper gehalten waren.