Das Bundesjagdgesetz Von 1952 Sowie Die Novellen Von 1961 Und 1976: Vorgeschichte, Entstehung Des Gesetzes Sowie Problemfelder

Series: Rechtshistorischc Reihe (389)
Hardback
Mit dieser Arbeit liegt erstmals eine detaillierte Studie zur Entstehung des Bundesjagdgesetzes von 1952 einschlie�lich seiner Vorgeschichte vor. Die Darstellung der Entwicklung des Bundesjagdgesetzes setzt in der Weimarer Republik an, sodann werden die Preu�ische Jagdordnung und das Reichsjagdgesetz ausgef�hrt und schlie�lich werden ausf�hrlich die Entw�rfe und Beratungen in den einzelnen Gremien der Gesetzgebung dargestellt. Der Autor hat hierbei die unver�ffentlichten parlamentarischen Quellen sowie die ver�ffentlichte Literatur zum Jagdrecht ausgewertet. Daneben wird die Problematik der Rahmengesetzgebungskompetenz erl�utert. Ausf�hrlich werden ferner die zahlreichen �nderungen des Gesetzes durch die Novellen von 1961 und 1976 behandelt. Das Thema hat durch die F�rderalismusreform im Jahre 2006 an Aktualit�t gewonnen, da die alte Bundesrahmenkompetenz f�r das Jagdwesen, die noch f�r 1952 und 1961/76 ma�geblich war, weggefallen ist.