Filter
(found 323 products)
Book cover image
Die Arbeit gilt dem Nachweis, dass das Auseinanderfallen wirtschafts- und berufspadagogischer Wissenschaft in sich befehdende Erkenntnisansatze entscheidend mit der - nur wissenschaftshistorisch begreifbaren - Anlehnung an metapadagogische bzw. - theoretische Maximen (fur -ideale- wissenschaftliche Vorgehensweisen zur Objekterkenntnis) zu tun hat, wie sie von seiten der alten wie modernen Philosophie vorgegeben ...
Die Bedeutung Philosophischen Denkens Fuer Die Wirtschafts- Und Berufspaedagogische Theoriebildung: Eine Systematisch-Kritische Analyse Wirtschafts- Und Berufspaedagogischer Erkenntnisansaetze
Die Arbeit gilt dem Nachweis, dass das Auseinanderfallen wirtschafts- und berufspadagogischer Wissenschaft in sich befehdende Erkenntnisansatze entscheidend mit der - nur wissenschaftshistorisch begreifbaren - Anlehnung an metapadagogische bzw. - theoretische Maximen (fur -ideale- wissenschaftliche Vorgehensweisen zur Objekterkenntnis) zu tun hat, wie sie von seiten der alten wie modernen Philosophie vorgegeben wurden und in allgemeinpadagogischen Theoriekonzeptionen ihren Niederschlag fanden. Dieser Nachweis schliesst das begrundete Votum ein, dass diese Entwicklung der Disziplin weder unumkehrbar sein darf noch muss.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820455762.jpg
88.150000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die umsatzsteuerliche Unternehmereigenschaft von Holdinggesellschaften ist bereits seit dem Urteil des BFH aus dem Jahr 1984 zur Spharentheorie fortwahrend Diskussionsthema in Literatur, Rechtsprechung und Finanzverwaltung. Diese Arbeit greift den aktuellen Diskussionsstand auf und bietet mit der Mikrounternehmertheorie einen allgemeinen Loesungsansatz zur Beantwortung strittiger Sachverhalte an. Die Problematik der Unternehmereigenschaft und ...
Problematik Des Vorsteuerabzuges Bei Holdinggesellschaften
Die umsatzsteuerliche Unternehmereigenschaft von Holdinggesellschaften ist bereits seit dem Urteil des BFH aus dem Jahr 1984 zur Spharentheorie fortwahrend Diskussionsthema in Literatur, Rechtsprechung und Finanzverwaltung. Diese Arbeit greift den aktuellen Diskussionsstand auf und bietet mit der Mikrounternehmertheorie einen allgemeinen Loesungsansatz zur Beantwortung strittiger Sachverhalte an. Die Problematik der Unternehmereigenschaft und hiermit die Fragen des Vorsteuerabzuges werden anhand der Mikrounternehmertheorie dargestellt. Durch praktische Fallkonstellationen wird die Umsetzung der Mikrounternehmertheorie aufgezeigt. Dem Gesetzgeber und der Finanzverwaltung werden Empfehlungen an die Hand gegeben, die der Beseitigung von Unsicherheiten und ungerechtfertigten Steuerbelastungen dienen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631636282.jpg
75.550000 USD
Hardback
Book cover image
Arbeitsquantentheorie ist der Name f r die von Adam Smith, David Ricardo, Karl Marx, Ladislaus von Bortkiewicz u.v.a. entwickelte Arbeitswertlehre in ihrer modernen Form: Kategorial ausdifferenziert, mathematisch durchdrungen, auf empirische berpr fung ausgerichtet und mit zahlreichen Schnittstellen zu anderen Theorien versehen, stellt sie eines der am weitesten entwickelten und umstrittensten ...
Arbeitsquantentheorie: Mathematische Grundlagen Der Werttheorie
Arbeitsquantentheorie ist der Name f r die von Adam Smith, David Ricardo, Karl Marx, Ladislaus von Bortkiewicz u.v.a. entwickelte Arbeitswertlehre in ihrer modernen Form: Kategorial ausdifferenziert, mathematisch durchdrungen, auf empirische berpr fung ausgerichtet und mit zahlreichen Schnittstellen zu anderen Theorien versehen, stellt sie eines der am weitesten entwickelten und umstrittensten konomischen Modelle berhaupt dar. Dieses Buch fa t die verstreuten mathematischen Grundlagen der Werttheorie zum ersten Mal in systematischer Form zusammen und behandelt dabei folgende Themen: die naturale Verflechtungsstruktur einer Volks- oder Weltwirtschaft, die Struktur der Arbeitswerte und ihren Existenznachweis, me theoretische Fragen, die Problematik der Produktionspreise, das Transformationsproblem, den werttheoretisch begr ndeten Marktpreis und die kologische Theorie negativer Werte.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631375815.jpg
72.400000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Bestimmung der Eigenkapitalkosten ist zentral f r die Unternehmensbewertung, da sich bereits kleine nderungen des Eigenkapitalkostensatzes erheblich auf das Bewertungsergebnis auswirken. Das Kernproblem besteht darin, dass die Eigenkapitalkosten als theoretisches Konstrukt nicht beobachtbar sind und daher gesch tzt werden m ssen. Wesentliche Komponenten der modular aufgebauten Eigenkapitalkosten sind der ...
Schaetzung Von Eigenkapitalkosten Fuer Die Unternehmensbewertung
Die Bestimmung der Eigenkapitalkosten ist zentral f r die Unternehmensbewertung, da sich bereits kleine nderungen des Eigenkapitalkostensatzes erheblich auf das Bewertungsergebnis auswirken. Das Kernproblem besteht darin, dass die Eigenkapitalkosten als theoretisches Konstrukt nicht beobachtbar sind und daher gesch tzt werden m ssen. Wesentliche Komponenten der modular aufgebauten Eigenkapitalkosten sind der risikolose Zins und die Marktrisikopr mie. Der Autor diskutiert, wie der risikolose Zins aus der Zinsstrukturkurve abgeleitet werden kann und verdeutlicht hiermit verbundene Problembereiche. Mit Blick auf die Marktrisikopr mie werden zwei alternative Ans tze zu deren Bestimmung dargestellt und auf ihre Vorteilhaftigkeit gepr ft. Zum einen widmet sich die Arbeit der vergangenheitsorientierten Sch tzung der Marktrisikopr mie aus realisierten Kapitalmarktdaten. Hierbei wird insbesondere auf die Problematik der Mittelwertbildung eingegangen. Zum anderen ist die Sch tzung sogenannter impliziter Eigenkapitalkosten ein Schwerpunkt der Arbeit. Diese ergeben sich mit Hilfe eines Bewertungsmodells zukunftsorientiert aus Aktienkursen und prognostizierten Zahlungsgr en von Finanzanalysten. Der Autor analysiert verschiedene Bewertungsmodelle und pr sentiert empirische Ergebnisse zur H he der Eigenkapitalkosten vor und nach pers nlichen Steuern f r den deutschen Kapitalmarkt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631565384.jpg
71.350000 USD
Paperback / softback
Book cover image
In Zeiten opportunen Marktverhaltens bei der Neuemission von Aktien kam und kommt es oft zu einer Ungleichbehandlung von Anlegern bei der Verteilung neuer Aktien. In dieser interdisziplinaren Arbeit wird in oekonomischer Hinsicht das Phanomen des Underpricing als Grund fur vielfach uberzeichnete Boersengange eroertert sowie Platzierungsverfahren erlautert. Basierend auf einer juristischen ...
Zuteilungsansprueche Bei Aktien-Neuemissionen
In Zeiten opportunen Marktverhaltens bei der Neuemission von Aktien kam und kommt es oft zu einer Ungleichbehandlung von Anlegern bei der Verteilung neuer Aktien. In dieser interdisziplinaren Arbeit wird in oekonomischer Hinsicht das Phanomen des Underpricing als Grund fur vielfach uberzeichnete Boersengange eroertert sowie Platzierungsverfahren erlautert. Basierend auf einer juristischen Analyse der Verteilungsverfahren leitet der Autor einen Anspruch auf gleichmassige Berucksichtigung der Anleger bei der Zuteilung her. Unter Bezugnahme auf regulatorische Reformbemuhungen in den USA und Grossbritannien zeigt der Autor Reformperspektiven fur deutsche Zuteilungsregeln auf. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf der Ausweitung der informationellen Chancengleichheit von Anlegern bei einem Boersengang.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631644812.jpg
93.400000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Der Autor befasst sich mit der Private Company Limited by Shares (kurz: Limited), deren Anzahl in Deutschland nach einer Reihe von Entscheidungen des EuGH stark angestiegen ist. Bei der Grundung einer Limited wird oftmals ausser Acht gelassen, dass zahlreiche englische handelsrechtliche Publizitatspflichten zu beachten sind. Ziel der Untersuchung ist es, ...
Die Auswirkungen Der Nichtbeachtung Englischer Handelsrechtlicher Publizitaetspflichten Auf Eine Private Company Limited by Shares Mit Verwaltungssitz in Deutschland
Der Autor befasst sich mit der Private Company Limited by Shares (kurz: Limited), deren Anzahl in Deutschland nach einer Reihe von Entscheidungen des EuGH stark angestiegen ist. Bei der Grundung einer Limited wird oftmals ausser Acht gelassen, dass zahlreiche englische handelsrechtliche Publizitatspflichten zu beachten sind. Ziel der Untersuchung ist es, nach grundlegender Darstellung dieser englischen Publizitatspflichten die Sanktionen bei Nichtbeachtung der Publizitatspflichten aufzuzeigen, die gerade eine in Deutschland tatige Limited treffen koennen. Besonderes Augenmerk wird hierbei auf die Loeschung der Limited gelegt. Die Arbeit gibt potentiellen Unternehmensgrundern, aber auch Glaubigern Empfehlungen, wie sie sich bei der Interaktion mit einer Limited hinreichend schutzen koennen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631637807.jpg
71.350000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Zunachst wird die Politikwissenschaft des 17. Jahrhunderts im Kontext der politischen Realitat in den wichtigsten europaischen Landern skizziert, um dann ein Bild der Verhaltnisse in den Territorien Friedrich Wilhelms zu analysieren. Die Regierungszeit des Kurfursten Friedrich Wilhelm wird dargestellt, um die Funktion der Juden und Hugenotten im Verlauf der wichtigsten ...
Ersatzbuerger Und Staatsbildung: Zur Zerstoerung Des Buergertums in Brandenburg-Preussen
Zunachst wird die Politikwissenschaft des 17. Jahrhunderts im Kontext der politischen Realitat in den wichtigsten europaischen Landern skizziert, um dann ein Bild der Verhaltnisse in den Territorien Friedrich Wilhelms zu analysieren. Die Regierungszeit des Kurfursten Friedrich Wilhelm wird dargestellt, um die Funktion der Juden und Hugenotten im Verlauf der wichtigsten Jahre der Staatsbildung zu untersuchen. Durch den Begriff des -Ersatzburgers- werden Juden und Hugenotten vergleichbar, gleichzeitig wird die ihnen von der Landesherrschaft zugewiesene Funktion erkennbar. Friedrich Wilhelm verleiht ihnen Privilegien, damit sie in der Wirtschaft (die Hugenotten auch in der Verwaltung) die einheimischen Burger ersetzen. - Der politische Einfluss der Burger (und der alten Verwaltungselite) wird so vermindert, die Macht des Landesherren wachst, seine Nachfolger konnen absolutistisch regieren. Denn Juden und Hugenotten konnten von der Landesherrschaft jederzeit wieder entprivilegiert werden. Aus der neuen Elite erwachst kein mit der Landesherrschaft konkurrierendes politisches Potential. Folge: Fast 200 Jahre wurde in (Brandenburg) Preussen kein Parlament einberufen, weil es keine relevanten Sozialgruppen gab, die Mitsprache bei politischen Entscheidungen forderten.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820474176.jpg
73.450000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Beziehungen zwischen Metropolen und Peripherien sind durch ungleiche Entwicklung und Dependenzen der Peripherien gegenuber den Zentren gekennzeichnet. Mit Galtungs' -struktureller Theorie des Imperialismus- wird fur Lateinamerika und im besonderen fur Peru hinterfragt, wie diese Abhangigkeiten entstanden sind und wie sich die ungleiche Entwicklung auf die Peripherien und ihre Fahigkeit ...
Entwicklung Durch Integration?: Peru Im Andenpakt
Die Beziehungen zwischen Metropolen und Peripherien sind durch ungleiche Entwicklung und Dependenzen der Peripherien gegenuber den Zentren gekennzeichnet. Mit Galtungs' -struktureller Theorie des Imperialismus- wird fur Lateinamerika und im besonderen fur Peru hinterfragt, wie diese Abhangigkeiten entstanden sind und wie sich die ungleiche Entwicklung auf die Peripherien und ihre Fahigkeit zur inneren und ausseren Stabilitat und Entscheidungsfreiheit auswirkt. In einem zweiten Schritt wird empirisch untersucht, ob und wieweit neue Kooperationsformen zwischen den Peripherien - hier der Integrationsversuch Andenpakt - in der Lage sind, die traditionell ungunstigen Beziehungen fur die Peripherien aufzubrechen und zu verbessern.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820472301.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Controlled Foreign Companies-Rules (CFC-Rules) als besondere gesetzliche Abwehrma nahme gegen Steuerflucht sind einhellig scharfer Kritik ausgesetzt. Dies ist insofern verwunderlich, als die OECD und die EU die Implementierung von CFC-Rules geradezu propagieren und aller Kritik zum Trotz immer mehr Staaten CFC-Rules einf hren. Die Arbeit versucht den Grund dieses ...
Controlled Foreign Companies-Rules: Eine Steuersystematische Analyse Im Rahmen Eines Laendervergleichs Unter Beruecksichtigung Der Vereinbarkeit Mit Den Doppelbesteuerungsabkommen Und Dem Europaeischen Gemeinschaftsrecht
Die Controlled Foreign Companies-Rules (CFC-Rules) als besondere gesetzliche Abwehrma nahme gegen Steuerflucht sind einhellig scharfer Kritik ausgesetzt. Dies ist insofern verwunderlich, als die OECD und die EU die Implementierung von CFC-Rules geradezu propagieren und aller Kritik zum Trotz immer mehr Staaten CFC-Rules einf hren. Die Arbeit versucht den Grund dieses Widerspruchs zu erarbeiten. Hierbei werden die CFC-Rules im Rahmen eines L ndervergleichs vor allem auf die Angemessenheit ihres Abwehrausma es und die Stringenz ihrer Besteuerungskonzeptionen hin untersucht sowie ihre Vereinbarkeit mit den Doppelbesteuerungsabkommen und dem Europ ischen Gemeinschaftsrecht gepr ft. Auf Basis der Ergebnisse der Analyse werden L sungsvorschl ge entwickelt, die zu einer angemessenen, stringenten sowie DBA- und gemeinschaftsrechtskonformen CFC-Besteuerungskonzeption f hren.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631553268.jpg
100.750000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Theorie der Koalitionsbildung ist in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften immer wichtiger geworden. Insgesamt gibt es jedoch kaum Arbeiten, die sich mit dem Problem der Koalitionsbildung unter der Berucksichtigung der Existenz von Teilkoalitionen beschaftigen. Die Arbeit versucht, diese Lucke in der Theorie kooperativer n -Personen-Spiele zu schliessen. Ein graphisches Instrument ...
Koalitionen Und Verteilung: Eine Spieltheoretische Untersuchung
Die Theorie der Koalitionsbildung ist in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften immer wichtiger geworden. Insgesamt gibt es jedoch kaum Arbeiten, die sich mit dem Problem der Koalitionsbildung unter der Berucksichtigung der Existenz von Teilkoalitionen beschaftigen. Die Arbeit versucht, diese Lucke in der Theorie kooperativer n -Personen-Spiele zu schliessen. Ein graphisches Instrument zur Wiedergabe der Koalitionsbildung mit Teilkoalitionen, der Koalitionsbaum, wird eingefuhrt. Die Koalitionsbildung wird unter der Aufteilungsmethode analysiert. Das Konzept des statischen bzw. dynamischen Gleichgewichtsbaums wird definiert und untersucht. Der Anpassungsprozess an die Koalitionsbildung wird analysiert und der Koalitionsbaumauswahlansatz wird eingefuhrt und diskutiert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631308219.jpg
52.450000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Fur die Wettbewerbsfahigkeit von Unternehmungen haben Innovationen eine hohe Bedeutung. Hieraus resultiert die Notwendigkeit, eine Analyse in bezug auf die Elemente der Innovationsfahigkeit durchzufuhren. Die konzeptionellen Uberlegungen zur Entwicklung und Forderung der Innovationsfahigkeit von Unternehmungen erfordern einen Bezugsrahmen. Dieser dient dazu, die komplexen Zusammenhange der Gestaltungsmoglichkeiten in der Unternehmung zu ...
Das Innovationssystem: Eine Analyse Zur Innovationsfaehigkeit Von Unternehmungen
Fur die Wettbewerbsfahigkeit von Unternehmungen haben Innovationen eine hohe Bedeutung. Hieraus resultiert die Notwendigkeit, eine Analyse in bezug auf die Elemente der Innovationsfahigkeit durchzufuhren. Die konzeptionellen Uberlegungen zur Entwicklung und Forderung der Innovationsfahigkeit von Unternehmungen erfordern einen Bezugsrahmen. Dieser dient dazu, die komplexen Zusammenhange der Gestaltungsmoglichkeiten in der Unternehmung zu erfassen, zu ordnen und systematisch zu beschreiben. Der Bezugsrahmen kann mit den aus der Literatur identifizierten Theorien als Interpretationsmuster zum Verstandnis der verschiedenen Einflusse auf das Konstrukt der Innovationsfahigkeit dienen. Durch die Theorie-Integration der bestehenden Ansatze wird ein Gesamtmodell des Innovationssystems konstruiert und mit Hilfe eines multiplen Gruppenvergleichs im Rahmen eines Strukturgleichungsmodells mit dem Software-Programm LISREL uberpruft.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631344811.jpg
98.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
-Proletarier aller Lander, vergebt mir - - diese Entschuldigung ziert seit dem Scheitern des real existierenden Sozialismus zahlreiche Marx-Denkmaler. Die Marx in den Mund gelegte Abbitte impliziert den Vorwurf, der Autor des Kapitals trage die Verantwortung fur alles, was als die Verwirklichung seiner Ideen etikettiert wurde. Tatsachlich widersprechen die Prinzipien ...
Anthropologie Und Oekonomie: Das Menschenbild Bei Marx Und Dessen Bedeutung Fuer Seine Kritik an Der Politischen Oekonomie
-Proletarier aller Lander, vergebt mir - - diese Entschuldigung ziert seit dem Scheitern des real existierenden Sozialismus zahlreiche Marx-Denkmaler. Die Marx in den Mund gelegte Abbitte impliziert den Vorwurf, der Autor des Kapitals trage die Verantwortung fur alles, was als die Verwirklichung seiner Ideen etikettiert wurde. Tatsachlich widersprechen die Prinzipien des Realsozialismus dem humanistischen Anliegen von Marx jedoch auf das scharfste - ging es ihm doch zeitlebens um die Vervollkommnung des menschlichen Individuums. Die Arbeit setzt sich detailliert mit Marx' humanistischen Zielvorstellungen sowie den in der Realitat auftretenden Abweichungen von diesem Referenzpunkt auseinander und geht den okonomischen Ursachen fur das Auseinanderfallen von Ideal und Wirklichkeit auf den Grund.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631311974.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Der Entscheidungsprozess bei Auslandsinvestitionen stellt hinsichtlich der zu beachtenden Spezifika ein vielschichtiges Themengebiet dar. Wie die investierenden Unternehmen den besonderen Anforderungen Rechnung tragen sollten, ist in der einschlagigen Literatur nicht unumstritten. In dieser Arbeit werden die verschiedenen diskutierten Ansatze skizziert, wobei diese sowohl den Ergebnissen vorliegender empirischer Untersuchungen als auch ...
Integration Des Controlling in Den Entscheidungsprozess Bei Auslandsinvestitionen
Der Entscheidungsprozess bei Auslandsinvestitionen stellt hinsichtlich der zu beachtenden Spezifika ein vielschichtiges Themengebiet dar. Wie die investierenden Unternehmen den besonderen Anforderungen Rechnung tragen sollten, ist in der einschlagigen Literatur nicht unumstritten. In dieser Arbeit werden die verschiedenen diskutierten Ansatze skizziert, wobei diese sowohl den Ergebnissen vorliegender empirischer Untersuchungen als auch denen der im Zusammenhang mit dieser Arbeit durchgefuhrten umfangreichen Erhebungen zur Praxis deutscher Unternehmen gegenubergestellt werden.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631354575.jpg
116.500000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Mit der Entscheidung in Sachen Meca-Medina und Majcen erklarte der Europaische Gerichtshof die Anwendbarkeit des europaischen Kartellrechts auf sportverbandliche Regelungen. Mussen Sportverbande nun furchten, dass all ihre Regeln am Massstab des Kartellrechts zu messen sind? Welche Folgen hatte es dann auf einen sportlichen Wettbewerb, sollte eine sportverbandliche Regel gemass Art. ...
Das Kartellrecht Der Sportregeln
Mit der Entscheidung in Sachen Meca-Medina und Majcen erklarte der Europaische Gerichtshof die Anwendbarkeit des europaischen Kartellrechts auf sportverbandliche Regelungen. Mussen Sportverbande nun furchten, dass all ihre Regeln am Massstab des Kartellrechts zu messen sind? Welche Folgen hatte es dann auf einen sportlichen Wettbewerb, sollte eine sportverbandliche Regel gemass Art. 101 Abs. 2 AEUV nichtig sein? Aus dogmatischer Sicht stellt sich auch die Frage neu, wie der Tatbestand des Art. 101 Abs. 1 AEUV von der Freistellungsmoeglichkeit des Art. 101 Abs. 3 AEUV abzugrenzen ist, denn der EuGH nahm im Verfahren eine umfassende Wurdigung der Gesamtumstande bereits auf Tatbestandsebene des Kartellverbotes vor. In diesem Zusammenhang beantwortet der Autor aus Sicht der Transaktionskostentheorie auch die Frage, warum sich die einzelnen Sportler uberhaupt zu einem Verband zusammenschliessen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631645673.jpg
100.750000 USD
Hardback
Book cover image
Der Welthandel wird durch Ursprungsregeln gesteuert und kanalisiert. Einen bedeutenden Anteil am internationalen Warenaustausch haben Freihandelsabkommen. Deren Signifikanz wird in der Zukunft noch zunehmen: APEC, ASEAN, Mercosur und NAFTA sind hierf r Beispiele. Diese v lkerrechtliche Untersuchung stellt die Ursprungsregeln des Nordamerikanischen Freihandelsabkommens NAFTA dar und pr ft deren Konformit ...
Die Ursprungsregeln Im Nafta-Abkommen: Unter Beruecksichtigung Der Gatt/Wto-Konformitaet Des Abkommens (Artikel XXIV Gatt)
Der Welthandel wird durch Ursprungsregeln gesteuert und kanalisiert. Einen bedeutenden Anteil am internationalen Warenaustausch haben Freihandelsabkommen. Deren Signifikanz wird in der Zukunft noch zunehmen: APEC, ASEAN, Mercosur und NAFTA sind hierf r Beispiele. Diese v lkerrechtliche Untersuchung stellt die Ursprungsregeln des Nordamerikanischen Freihandelsabkommens NAFTA dar und pr ft deren Konformit t mit dem multilateralen Regelwerk der WTO. N herhin untersucht sie, ob der NAFTA-Vertrag mit Art. XXIV GATT in Einklang steht. Die Arbeit wirft ein Licht auf den Warenaustausch unter bedeutenden Teilnehmern am Welthandel. Die NAFTA-Ursprungsregeln haben paradigmatische Bedeutung; insbesondere da sie als Grundlage f r ein etwaiges, zuk nftiges Freihandelsabkommen zwischen Nord-, Mittel- und S damerika (FTAA) dienen k nnten. Die Auswirkungen der NAFTA-Ursprungsregeln werden anhand der Automobil- und Textilwarensektoren illustriert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631372579.jpg
77.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
SPACs sind boersennotierte Mantelgesellschaften, ohne eigenes operatives Geschaft. Ziel dieser Gesellschaften ist der Zusammenschluss mit einem oder mehreren nicht boersennotierten Unternehmen. Zur Umsetzung dieses Zieles werden die beim Boersengang eingeworbenen Mittel eingesetzt. In den USA gelten SPACs bereits als anerkannte Anlagevehikel. Auch an europaischen Boersen konnten Boersengange von SPACs beobachtet ...
Special Purpose Acquisition Companies: Spacs Im Spannungsfeld Von Deutschem Aktien- Und Kapitalmarktrecht
SPACs sind boersennotierte Mantelgesellschaften, ohne eigenes operatives Geschaft. Ziel dieser Gesellschaften ist der Zusammenschluss mit einem oder mehreren nicht boersennotierten Unternehmen. Zur Umsetzung dieses Zieles werden die beim Boersengang eingeworbenen Mittel eingesetzt. In den USA gelten SPACs bereits als anerkannte Anlagevehikel. Auch an europaischen Boersen konnten Boersengange von SPACs beobachtet werden, jedoch nicht in der Rechtsform einer deutschen Aktiengesellschaft. In dieser Arbeit werden die Grundcharakteristika eines SPACs herausgearbeitet und die kapitalmarktrechtlichen Aspekte eines Boersenganges an der Frankfurter Wertpapierboerse untersucht. Im Anschluss wird dargestellt, in welchem Umfang sich das deutsche Aktienrecht zur Strukturierung eines SPACs eignet.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631639399.jpg
77.650000 USD
Hardback
Book cover image
Der Abschlussprufer widmet sich der wichtigen Aufgabe, die Jahresabschlusse von Kapitalgesellschaften zu kontrollieren. Unterlaufen dem Abschlussprufer dabei Fehler, so entstehen nicht selten immense Schaden fur die Gesellschaft oder Dritte, die in die Richtigkeit der Expertise des Prufers vertraut haben. Das Buch beschaftigt sich mit der Frage, ob und inwieweit der ...
Die Zivilrechtliche Verantwortlichkeit Des Abschlusspruefers Fuer Den Bestaetigungsvermerk
Der Abschlussprufer widmet sich der wichtigen Aufgabe, die Jahresabschlusse von Kapitalgesellschaften zu kontrollieren. Unterlaufen dem Abschlussprufer dabei Fehler, so entstehen nicht selten immense Schaden fur die Gesellschaft oder Dritte, die in die Richtigkeit der Expertise des Prufers vertraut haben. Das Buch beschaftigt sich mit der Frage, ob und inwieweit der Abschlussprufer fur diese Schaden einzustehen hat. Dabei werden Schutzzweck und Funktionen der Abschlussprufung dargestellt, der Pflichtenkreis des Prufers abgesteckt und die in Frage kommenden Haftungsgrundlagen fur die freiwillige wie die Pflichtprufung eroertert. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die in Literatur und Rechtsprechung sehr umstrittene Frage der Haftung des Prufers gegenuber Dritten gelegt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631635155.jpg
64.000000 USD
Hardback
Book cover image
Die Disparitatsmessung hat in den letzten Jahrzehnten als Forschungsgegenstand und Anwendungsgebiet der Statistik eine standig wachsende Bedeutung erlangt. Die bekanntesten Instrumente der klassischen Disparitatsmessung sind die Lorenzkurve und der Gini-Koeffizient. In der Arbeit wird aufgezeigt, in welch vielfaltiger Weise diese Konzepte dargestellt, interpretiert und weiterentwickelt werden konnen. Dabei wird insbesondere ...
Lorenzkurvendisparitaet: Neuere Entwicklungen, Erweiterungen Und Anwendungen
Die Disparitatsmessung hat in den letzten Jahrzehnten als Forschungsgegenstand und Anwendungsgebiet der Statistik eine standig wachsende Bedeutung erlangt. Die bekanntesten Instrumente der klassischen Disparitatsmessung sind die Lorenzkurve und der Gini-Koeffizient. In der Arbeit wird aufgezeigt, in welch vielfaltiger Weise diese Konzepte dargestellt, interpretiert und weiterentwickelt werden konnen. Dabei wird insbesondere deutlich, dass die Konzepte weit uber ihre ursprunglichen Anwendungsbereiche hinaus in neuen Forschungsgebieten uberaus erfolgversprechend eingesetzt werden konnen. Wesentliche Bestandteile der umfangreichen klassischen und neuen Fachliteratur werden strukturiert dargestellt und ausgewertet. Eine Erorterung der Lorenz-Dominanzrelation und deren Bezuge zu anderen Ordnungsrelationen schliesst die Arbeit ab.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631313251.jpg
86.050000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Unternehmensbewertung bei Preisinstabilitat und Inflation konfrontiert Bewerter nicht nur regelmassig mit der Frage, ob eine nominelle inflationsinduzierte Wachstumsrate - der sog. Geldentwertungsabschlag - im Gordon-Wachstumsmodell angesetzt werden darf, sondern auch wie Preisinstabilitat und Inflation auf den Risikozuschlag wirken. Die Analyse verschiedener Real- und Nominalrechnungsverfahren der Unternehmensbewertung kommt zum Ergebnis, dass ...
Unternehmensbewertung Bei Preisinstabilitaet Und Inflation
Unternehmensbewertung bei Preisinstabilitat und Inflation konfrontiert Bewerter nicht nur regelmassig mit der Frage, ob eine nominelle inflationsinduzierte Wachstumsrate - der sog. Geldentwertungsabschlag - im Gordon-Wachstumsmodell angesetzt werden darf, sondern auch wie Preisinstabilitat und Inflation auf den Risikozuschlag wirken. Die Analyse verschiedener Real- und Nominalrechnungsverfahren der Unternehmensbewertung kommt zum Ergebnis, dass der Bewertungspraxis zu empfehlen ist, den Ertragswert in einer Nominalrechnung zu berechnen. Durch die Leverageanalyse wird der Einfluss des Preisinstabilitats- und Inflationsrisikos auf den pragmatischen Risikozuschlag erklart. Ein wesentliches Ergebnis der Arbeit ist, dass mittels der Wertdeterminanten -Netto-Cash-flow Return on Equity (NCFROE)- und -inflationsinduziertes Wachstum des Eigenkapitals- gezeigt werden kann, dass nur unter restriktiven Bedingungen der Ansatz einer inflationsinduzierten Wachstumsrate der Nettoentnahmen im Gordon-Wachstumsmodell begrundet werden kann.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631319574.jpg
86.050000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Qualitatsungewissheit erfasst das Problem asymmetrischer Information bei Vertrauenseigenschaften und geht uber Qualitatsunsicherheit hinaus, die nur bei Erfahrungseigenschaften auftritt. Informationsoekonomische Modelle koennen Qualitatsungewissheit bisher nur unzureichend analysieren. Zur Behebung dieses Mangels werden Entscheidungen unter Qualitatsungewissheit auf Basis der Choquet-Erwartungsnutzentheorie als Entscheidungen unter Ambiguitat modelliert. Die so moegliche Analyse zeigt die spezifischen ...
Qualitaetsungewissheit Bei Guetern Mit Vertrauenseigenschaften: Entwicklung Und Anwendung Eines Entscheidungstheoretisch Fundierten Analyserahmens
Qualitatsungewissheit erfasst das Problem asymmetrischer Information bei Vertrauenseigenschaften und geht uber Qualitatsunsicherheit hinaus, die nur bei Erfahrungseigenschaften auftritt. Informationsoekonomische Modelle koennen Qualitatsungewissheit bisher nur unzureichend analysieren. Zur Behebung dieses Mangels werden Entscheidungen unter Qualitatsungewissheit auf Basis der Choquet-Erwartungsnutzentheorie als Entscheidungen unter Ambiguitat modelliert. Die so moegliche Analyse zeigt die spezifischen Dimensionen von Qualitatsungewissheit auf: Es existiert eine zusatzliche Ursache fur Marktversagen (vertrauensbedingte Adverse Selektion), und Marktgleichgewichte sind stets suboptimal; das Vertrauen in die Informationsquelle beeinflusst die Informationsubermittlung und macht vertrauensbildende Massnahmen notwendig.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631389713.jpg
98.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Trotz des regen Interesses fur Sudkorea in der internationalen Schwellenlanderdiskussion sind die Auseinandersetzungen innerhalb seiner progressiven akademischen Offentlichkeit und sozialen Bewegungen kaum bekannt. Das vorliegende Buch behandelt die sudkoreanische Kapitalismus-Debatte in den 80er Jahren, bei der es um die Charakterisierung der gesamten kapitalistischen Entwicklung in Korea und um eine Strategie ...
Zur Kapitalistischen Entwicklung Und Kapitalismus-Debatte in Suedkorea
Trotz des regen Interesses fur Sudkorea in der internationalen Schwellenlanderdiskussion sind die Auseinandersetzungen innerhalb seiner progressiven akademischen Offentlichkeit und sozialen Bewegungen kaum bekannt. Das vorliegende Buch behandelt die sudkoreanische Kapitalismus-Debatte in den 80er Jahren, bei der es um die Charakterisierung der gesamten kapitalistischen Entwicklung in Korea und um eine Strategie der sozialen Bewegungen ging. Nach der Darstellung der Debatte werden die ihr zugrundeliegenden Probleme der realen Entwicklung anhand der kritischen koreanischen Forschungsergebnisse erlautert. Vor der Beurteilung der Debatte macht der Autor auf die politischen Rahmenbedingungen in Sudkorea aufmerksam: eine extrem repressive Innenpolitik, die Tabuisierung Nordkoreas und die historische Konfrontation Koreas gegenuber den USA und Japan. Er wurdigt dann die Debatte als eine Standortbestimmung im Kampf fur die nationale Einheit und die Uberwindung des abhangigen Kapitalismus, weist jedoch auf die Defizite der Debatte hin: Mangel an empirischer Fundierung und die Schwache in den Vorstellungen von einer -gesellschaftlichen Umwalzung-.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631451861.jpg
70.300000 USD
Paperback / softback