Filter
(found 1 product)
Book cover image
Die Grunde der empirisch belegten begrenzten Wirksamkeit der Aufsichtsratsmitbestimmung werden analysiert. Die gefundenen Ursachen werden in einer Replikationsstudie am Beispiel eines uberparitatisch mit Arbeitnehmern besetzten Uberwachungsorgans untersucht. Trotz betrachtlicher Verbesserungen zeigen sich bei der Handhabung des Zustimmungsvorbehaltes zur Planung die strukturellen Grenzen der Uberwachung des Vorstandes durch den Aufsichtsrat. Der ...
Mitbestimmung Im Aufsichtsrat Und Kontrolle Der Unternehmenspolitik: Eine Empirische Untersuchung Zur Handhabung Repraesentativer Mitbestimmung in Einem Mitarbeiterunternehmen
Die Grunde der empirisch belegten begrenzten Wirksamkeit der Aufsichtsratsmitbestimmung werden analysiert. Die gefundenen Ursachen werden in einer Replikationsstudie am Beispiel eines uberparitatisch mit Arbeitnehmern besetzten Uberwachungsorgans untersucht. Trotz betrachtlicher Verbesserungen zeigen sich bei der Handhabung des Zustimmungsvorbehaltes zur Planung die strukturellen Grenzen der Uberwachung des Vorstandes durch den Aufsichtsrat. Der Verfasser diskutiert die Konsequenzen der Ergebnisse und schlagt einen Kontrollbegriff vor, der starker auf indirekte Beeinflussungsprozesse abstellt und den Begriff des Vertrauens einbezieht.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820485950.jpg
66.32 USD
Paperback / softback
Page 1 of 1