Filter
(found 1617 products)
Book cover image
In the classical tradition of economic theory, as represented by A. Smith, D. Ricardo, and more recently by P. Sraffa, market prices are seen to gravitate to or around the natural prices. Therefore, the analysis of natural prices predominated, whereas the relationship between market and natural prices was somewhat neglected. ...
Market Prices and Natural Prices: A Study in the Theory of the Classical Process of Gravitation
In the classical tradition of economic theory, as represented by A. Smith, D. Ricardo, and more recently by P. Sraffa, market prices are seen to gravitate to or around the natural prices. Therefore, the analysis of natural prices predominated, whereas the relationship between market and natural prices was somewhat neglected. Only in the last 10 years the attempt had begun to study this relation in formal models. Chapter 1 of this book tries to assess essential features of a classical position and to provide a critical survey on the modern literature on gravitation. Among other, the following questions are discussed: how natural and how market prices and quantities are explained; and how the capital rellocation process between sectors is specified. On this basis a discrete nonlinear dynamic model is developed in Chapter 4, which describes a classical market adjustment process. Its distinctive feature is found in asymetric decision constraints faced by producers and workers. The model dynamics which are studied using bifurcation theory and computersimulations corroborate the gravitation hypothesis. Chapter 2 introduces the necessary analytic tools and Chapter 3 surveys other formal models in this field.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631430460.jpg
91.300000 USD
Paperback / softback
Book cover image
This study depicts the amount and kind of development in the Indian economy during the Second World War. The discussion focuses on economic aspect of Indo-British relations. These were characterised by various control mechanisms, control of foreign trade and currency controls necessary in a wartime economy. The Anglo-American loan agreement ...
Asians Ahead After the First Round?: Indo-British Economic Relations from 1939 to 1950 - Political and Economic Aspects of the Transfer of Power and the Change from Direct Rule to Indirect Influence Through Western Financial and Economic Supremacy
This study depicts the amount and kind of development in the Indian economy during the Second World War. The discussion focuses on economic aspect of Indo-British relations. These were characterised by various control mechanisms, control of foreign trade and currency controls necessary in a wartime economy. The Anglo-American loan agreement of 1941 will also be taken into consideration here, as it led to the financial dependency of Great Britain on the U.S.A., which then had repercussions for Indo-British economic relations and also for the finance policies of Great Britain and India. Further consequences of the agreement, especially apparent in the post-war era, are also discussed.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631332801.jpg
56.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
This study examines the developments in privatisation in Azerbaijan, one of the last republics of the FSU to embark upon the road of privatisation. The aim of research was to obtain first hand information on the privatisation process and to construct a qualitative, contextual picture of the power struggle over ...
Privatisation in Previously Centrally Planned Economies: Case of Azerbaijan 1991-1994
This study examines the developments in privatisation in Azerbaijan, one of the last republics of the FSU to embark upon the road of privatisation. The aim of research was to obtain first hand information on the privatisation process and to construct a qualitative, contextual picture of the power struggle over property rights. Part one establishes a theoretical framework under which privatisation in PCPEs can be evaluated. It establishes that privatisation can be seen as an instrument to build up a sound system of enterprise control and initiate industrial restructuring, and thus enhance static and dynamic efficiency. By applying the theories of privatisation in PCPEs developed in the first part, the second provides an account of the Azeri privatisation process and its likely effect on static and dynamic efficiency placing special emphasis on institutional preconditions.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631316252.jpg
68.200000 USD
Paperback / softback
Book cover image
This volume has two general objectives. First, to identify and quantify the impact of rural financial markets on poor rural households' income and food security. Second, it attempts to give empirically controlled insight into the characteristics and requirements of innovative financial institutions and services that are particularly geared towards the ...
Role of Rural Finance for Food Security of the Poor in Cameroon
This volume has two general objectives. First, to identify and quantify the impact of rural financial markets on poor rural households' income and food security. Second, it attempts to give empirically controlled insight into the characteristics and requirements of innovative financial institutions and services that are particularly geared towards the rural poor's demands. Cameroon was chosen for this detailed micro-economic study because food insecurity and malnutrition are widespread in several regions and innovative rural financial institutions and programs can be studied in Cameroon. The results are that availability of savings facilities and access to credit increases income and calorie consumption. The positive income and food consumption effect is shown to be due to increased agricultural output and productivity. Also, complementary services and particularly education play a decisive role in fostering food security.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631496206.jpg
98.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
The renaissance of Austrian economics since the seventies has led to a revival of a purely subjective pure time preference theory of interest. This theory has been developed particularly in the U.S. on the foundations of Boehm-Bawerk's agio theory. The present book critically investigates in historical sequence all known versions ...
Austrian Subjectivist Theory of Interest: An Investigation into the History of Thought
The renaissance of Austrian economics since the seventies has led to a revival of a purely subjective pure time preference theory of interest. This theory has been developed particularly in the U.S. on the foundations of Boehm-Bawerk's agio theory. The present book critically investigates in historical sequence all known versions of the subjectivist theory of interest and offers a reformulation of the theory along essentialist lines. This reformulation is in marked conformity not only with the methodological tenets Austrian subjectivists since Menger and Mises have traditionally espoused. It is also in conformity with the understanding Boehm-Bawerk and Fisher had of their agio and impatience theories. This understanding formed the basis of their views on the social problems of interest.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631486078.jpg
49.300000 USD
Paperback / softback
Book cover image
In the world of globalization, international markets and world-wide competition it is important for students to be well informed about the underlying economic concepts. Knowledge about economics, termed 'economic literacy', has become as important as being literate in reading, writing and arithmetic. For each country and educational system the importance ...
The Importance of Economic Literacy
In the world of globalization, international markets and world-wide competition it is important for students to be well informed about the underlying economic concepts. Knowledge about economics, termed 'economic literacy', has become as important as being literate in reading, writing and arithmetic. For each country and educational system the importance of economic literacy is tied to educating its youth to be capable of understanding, thinking and acting according to basic economic principles. Based on the Australian setting this book sheds light on the growing importance of economic literacy as reflected in the States' curricula and as measured in a recent survey conducted across Queensland.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631361610.jpg
63.14 USD

The Importance of Economic Literacy

by Dieter Kotte, Petra Lietz
Paperback / softback
Book cover image
This book on macrodynamic theories of growth, (in-)stability and cycles shows that the debate between Keynesians, Monetarists and New Classical economists can be reformulated from the perspective of a further and quite different approach to macroeconomic model building. Basis of this reformulation is the growth cycle model of Goodwin which ...
Macrodynamics: Income Distribution, Effective Demand and Cyclical Growth
This book on macrodynamic theories of growth, (in-)stability and cycles shows that the debate between Keynesians, Monetarists and New Classical economists can be reformulated from the perspective of a further and quite different approach to macroeconomic model building. Basis of this reformulation is the growth cycle model of Goodwin which is extended in various ways in the pursuit of this aim. Besides this central theme, the book also introduces into Keynesian, Marxian and Neoclassical models of short-, medium- and long-run macroeconomics in its part I, II. Models which synthesize these approaches and which thus provide a (deterministic) framework for the investigation of the adequateness of the various explanations of cyclical growth and inflation are considered in part III.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631460887.jpg
98.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
The General Equilibrium Theory as one of the fundamental theoretical concepts in economics is analyzed and reformulated by using the structuralist theory concept. Subsequently the basic principle of the economic theory, exchange, is then compared to the basic principle of the Theory of Social Institutions: power. The Theory of Social ...
Principles of Exchange and Power: Integrating the Theory of Social Institutions and the Theory of Value
The General Equilibrium Theory as one of the fundamental theoretical concepts in economics is analyzed and reformulated by using the structuralist theory concept. Subsequently the basic principle of the economic theory, exchange, is then compared to the basic principle of the Theory of Social Institutions: power. The Theory of Social Institutions is a power-based theory - in contrast to most sociological theories which take a game-theoretic approach - and is shown to be well suited to explain all the phenomena a General Equilibrium Theory has to handle. Furthermore several weaknesses in the reasoning of theoretical economics are clearly identified. The result is a simpler, more straightforward approach to the various problems underlying the analysis of modern economics.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631310403.jpg
68.200000 USD
Paperback / softback
Book cover image
The collected essays in this book deal with scientific experiments about a real one: the transition from communism to democracy, and the transformation of command to market economies in Central and Eastern Europe. In the first part of the volume core issues involved in the breakdown and transformation of these ...
Transformation Process in Eastern Europe: Perspectives from the Modelling Laboratory
The collected essays in this book deal with scientific experiments about a real one: the transition from communism to democracy, and the transformation of command to market economies in Central and Eastern Europe. In the first part of the volume core issues involved in the breakdown and transformation of these nations are raised, among others the sequencing of economic reforms and conditions leading to political system breakdown and reconstruction. Simulation models in economics and political science which might be useful to explore systematically the complexity and dynamics of transformation processes are reviewed. Simulation experiments using such models are presented in the second part analyzing alternative developmental paths of the societies in Central and Eastern Europe. Will some of the Eastern European nations be able to integrate into the world economy? How will Poland achieve the transition from a supply to a demand driven economy? What are the implications of the transition to democracy for the former GDR for political stability? And to what extent will the former GDR economy be able to catch up with that of the former FRG? Finally, data availability and quality for systematically reconstructing past developments and analyzing present trends is discussed in detail.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631451182.jpg
70.300000 USD
Paperback / softback
Book cover image
The publication contains the proceedings of the 6th-Conference of the European Association for Research and Development in Higher Education (EARDHE) with contributions by participants from 25 nations. Main aim is the improvement of cross-cultural dialogue in the field of advanced study programmes for key persons. Welcome addresses, introduction, conference papers, ...
Advanced Study Programmes for Key Persons and Cross-cultural Dialogue North-South-East-West: Proceedings of the 6th EARDHE Conference, Berlin, October 1st-5th 1990
The publication contains the proceedings of the 6th-Conference of the European Association for Research and Development in Higher Education (EARDHE) with contributions by participants from 25 nations. Main aim is the improvement of cross-cultural dialogue in the field of advanced study programmes for key persons. Welcome addresses, introduction, conference papers, reports of 3 working groups (North-South Dialogue, East-West Dialogue, Network and Other Forms of Cross-cultural Dialogue) contain case studies and analyses of problems in planning, organizing, evaluating and follow-up in the field. Approaches to solutions are developed, based on theoretical and practical results e.g.: transfer of knowledge and technology is not possible, forms of cross-cultural dialogue should be developed which include the analysis of needs, situations, values and the political, economical, historical and cultural background.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631445563.jpg
99.700000 USD
Paperback / softback
Book cover image
In den entwickelten Wirtschaftsordnungen kommt der Sanierung von in die Krise geratener Unternehmen gerade in Zeiten schwacher Konjunktur wachsende Bedeutung zu. Nicht einzelne Glaubigerinteressen, sondern die gesamtwirtschaftlichen Folgen von Insolvenz, Zerschlagung und Liquidation rucken in den Fokus der wirtschaftspolitischen und oeffentlichen Betrachtung. Chancen, Risiken und Grenzen der Sanierung und ihrer ...
Recht Der Sanierungsfinanzierung
In den entwickelten Wirtschaftsordnungen kommt der Sanierung von in die Krise geratener Unternehmen gerade in Zeiten schwacher Konjunktur wachsende Bedeutung zu. Nicht einzelne Glaubigerinteressen, sondern die gesamtwirtschaftlichen Folgen von Insolvenz, Zerschlagung und Liquidation rucken in den Fokus der wirtschaftspolitischen und oeffentlichen Betrachtung. Chancen, Risiken und Grenzen der Sanierung und ihrer Finanzierungsdeterminanten auszuloten, ist Ziel und Aufgabe des Sanierungsgedankens. Das Handbuch zeigt - auf die Bedurfnisse der Praxis zugeschnitten - Wege und Moeglichkeiten zur UEberwindung der Krise auf. Landerberichte aus ausgewahlten Rechtsordnungen, in denen der Sanierungsgedanke zum Teil deutlich starker betont wird, geben zusatzlich Anregungen. UEber 30 namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis stehen fur eine ausgewogene Rechtsinterpretation und garantieren eine zuverlassige und aktuelle Aufbereitung der jeweiligen Teilgebiete in komprimierter Form.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783662583760.jpg
178.490000 USD
Hardback
Book cover image
Die Studie entwickelt einen grundlegend neuen Blick auf Wirtschaftskrisen, indem sie diese als politisches Deutungsmuster perspektiviert. Fur drei folgenschwere Krisen zwischen 1929 und 1976 zeigt sie auf breiter Quellenbasis, wie die Krisen zugleich Effekt und bestimmender Faktor politischer Kommunikation waren und wurden. Hierzu rekonstruiert sie en detail die Konstellationen, in ...
Wirtschaftskrisen: Effekt und Faktor politischer Kommunikation. Deutschland, 19291976
Die Studie entwickelt einen grundlegend neuen Blick auf Wirtschaftskrisen, indem sie diese als politisches Deutungsmuster perspektiviert. Fur drei folgenschwere Krisen zwischen 1929 und 1976 zeigt sie auf breiter Quellenbasis, wie die Krisen zugleich Effekt und bestimmender Faktor politischer Kommunikation waren und wurden. Hierzu rekonstruiert sie en detail die Konstellationen, in denen sich Krisendeutungen etablierten, arbeitet die jeweiligen konkreten sprachlichen Zusammensetzungen des Deutungsmusters heraus und analysiert die Aneignungen der Krisendeutungen durch einzelne Politiker und Journalisten. Auf diese Weise wird plastisch erkennbar, wie Wirtschaftskrisen als multifaktorielle Phanomene mit politischen, oekonomischen und medialen Anteilen zustande kamen und funktionierten. Gesamtergebnis der Arbeit ist eine empirisch gesattigte Krisenheuristik, die fallubergreifende Muster von Wirtschaftskrisen als Kommunikationsphanomen aufzeigt und zugleich Spezifika der einzelnen Krisen herausprapariert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783525310595.jpg
105.000000 USD
Hardback
Book cover image
Im vor einigen Jahren erschienenen Buch Die bedurfnisorientierte Versorgungswirtschaft - eine Alternative zur Marktwirtschaft hat der Autor ein auf einer Kritik des Kapitalismus basierendes Modell einer nichtkapitalistischen, menschenfreundlichen OEkonomie entworfen. Obwohl darin auch kurz der UEbergang vom Kapitalismus zur nicht-kapitalistischen OEkonomie zur Sprache kam, wurde der Frage, wie der Kapitalismus ...
Wie Kommt Der Kapitalismus an Sein Ende?: Kritik an Vorstellungen Zum Abgang Dieser Oekonomie
Im vor einigen Jahren erschienenen Buch Die bedurfnisorientierte Versorgungswirtschaft - eine Alternative zur Marktwirtschaft hat der Autor ein auf einer Kritik des Kapitalismus basierendes Modell einer nichtkapitalistischen, menschenfreundlichen OEkonomie entworfen. Obwohl darin auch kurz der UEbergang vom Kapitalismus zur nicht-kapitalistischen OEkonomie zur Sprache kam, wurde der Frage, wie der Kapitalismus an sein Ende kommt, wenig Platz eingeraumt. Das soll nun mit den Ausfuhrungen in dieser Abhandlung nachgeholt werden - und zwar in kritischer Auseinandersetzung mit Vorstellungen von Kapitalismuskritikern und tatsachlichen Versuchen, den Kapitalismus zu uberwinden.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631784907.jpg
30.400000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Innovationsstrategien ist der zweite Herausgeberband der Dortmunder Forschungsgruppe Innovationsexzellenz . Er betont die wichtige Rolle, die Innovationsstrategien insbesondere in volatilen, komplexen Marktumfeldern fur einen hohen Erfolg von Unternehmen haben. Der Band schafft durch eine abgestimmte Mischung von Beitragen aus Unternehmenspraxis, Wissenschaft und Institutionen eine ganzheitliche Perspektive, die einen hohen Anwendernutzen ...
Innovationsstrategien: Grundlagen, Gestaltungsansaetze Und Handlungsbedingungen
Innovationsstrategien ist der zweite Herausgeberband der Dortmunder Forschungsgruppe Innovationsexzellenz . Er betont die wichtige Rolle, die Innovationsstrategien insbesondere in volatilen, komplexen Marktumfeldern fur einen hohen Erfolg von Unternehmen haben. Der Band schafft durch eine abgestimmte Mischung von Beitragen aus Unternehmenspraxis, Wissenschaft und Institutionen eine ganzheitliche Perspektive, die einen hohen Anwendernutzen sicherstellt. Inhaltlich werden 1) innovationsstrategisch bedeutsame Grundlagen (primar in Bezug auf Ressourcen- und Fahigkeitsausstattungen), 2) die verfugbaren Gestaltungsoptionen (unter Berucksichtigung der digitalen Transformation) sowie 3) unternehmensexterne wie -interne Handlungsbedingungen problem- und anwendungsorientiert diskutiert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631762226.jpg
87.040000 USD
Hardback
Book cover image
Diese Studie greift die Problemstellung der Unternehmensfortfuhrung unter betriebswirtschaftlichen und juristischen Gesichtspunkten auf. Dadurch werden theoretische und empirische Grundlagen zur Losung der Nachfolgefrage in mittelstandischen Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes aufgezeigt und zusammengefuhrt. Der daraus resultierende Losungsweg der funktionalistischen Unternehmensverfassung, bei der unterschiedliche Organe Eigentums-, Leitungs- und Kontrollrechte wahrnehmen, stellt eine ...
Die Funktionalistische Unternehmensverfassung in Familienunternehmen Des Verarbeitenden Gewerbes: Theoretische Und Empirische Grundlagen Zur Gewaehrleistung Der Nachfolge
Diese Studie greift die Problemstellung der Unternehmensfortfuhrung unter betriebswirtschaftlichen und juristischen Gesichtspunkten auf. Dadurch werden theoretische und empirische Grundlagen zur Losung der Nachfolgefrage in mittelstandischen Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes aufgezeigt und zusammengefuhrt. Der daraus resultierende Losungsweg der funktionalistischen Unternehmensverfassung, bei der unterschiedliche Organe Eigentums-, Leitungs- und Kontrollrechte wahrnehmen, stellt eine Weiterentwicklung bestehender betriebswirtschaftlicher Losungsvorschlage dar. Dieser Losungsvorschlag wird als Satzungsentwurf im Rahmen des GmbH-Gesetzes diskutiert und mit der Satzung einer kleinen Aktiengesellschaft verglichen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631499511.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Fragen der Transformation von Wirtschaftsordnungen sind mit den politischen und wirtschaftlichen Umwalzungen in Osteuropa verstarkt in den Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses geruckt und finden auch in der Entwicklungslanderforschung zunehmende Beachtung. Dieses Buch liefert mit Hilfe der Neuen Politischen Okonomie und verwandter Erklarungsansatze eine positive Analyse von Systemtransformationen in der Turkei, ...
Politische Oekonomie Der Transformation Von Wirtschaftsordnungen in Entwicklungslaendern
Fragen der Transformation von Wirtschaftsordnungen sind mit den politischen und wirtschaftlichen Umwalzungen in Osteuropa verstarkt in den Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses geruckt und finden auch in der Entwicklungslanderforschung zunehmende Beachtung. Dieses Buch liefert mit Hilfe der Neuen Politischen Okonomie und verwandter Erklarungsansatze eine positive Analyse von Systemtransformationen in der Turkei, im Iran und in Afghanistan. Es wird aufgezeigt, dass Transformationen von Wirtschaftsordnungen in Entwicklungslandern weder historisches Zufallsprodukt noch Ergebnis eines determinierten Geschichtsablaufs sind, sondern aus der Interessengruppenkonstellation des jeweiligen Landes endogen erklart werden konnen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631498972.jpg
108.100000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Mit Methoden zur Umweltbewertung, die - wie die interviewgestutzte Contingent Valuation Methode - auf der Messung individueller Praferenzen basieren, lasst sich der Wert einer Umweltveranderung umfassend bestimmen, aber sie erweisen sich in der Praxis oft als zu teuer. Durch die Verwendung von Bayes'schen Ansatzen koennen die Kosten der Kosten-Nutzen-Analyse fur ...
Contingent Valuation Daten Und Bayes'sche Verfahren: Ein Vorschlag Zur Verbesserung Von Umweltbewertung Und Nutzentransfer
Mit Methoden zur Umweltbewertung, die - wie die interviewgestutzte Contingent Valuation Methode - auf der Messung individueller Praferenzen basieren, lasst sich der Wert einer Umweltveranderung umfassend bestimmen, aber sie erweisen sich in der Praxis oft als zu teuer. Durch die Verwendung von Bayes'schen Ansatzen koennen die Kosten der Kosten-Nutzen-Analyse fur explizite Bewertungsstudien sowie fur die implizite Bewertung durch den Nutzentransfer deutlich gesenkt werden. Daruber hinaus wird durch diesen Ansatz der Nutzentransfer erheblich zuverlassiger, so dass dieses Sparmodell der Umweltbewertung mit weitaus geringeren Einschrankungen als bislang empfohlen werden kann. Die Arbeit illustriert diese Aussagen mit einer Vielzahl simulierter und empirischer Beispiele.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631550809.jpg
80.430000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Das Auseinanderfallen der Anteile erneuerbarer Energien am Gesamtverbrauch und an der gesicherten Leistung muss all diejenigen enttauschen, die von einer Energieversorgung ohne fossile Brennstoffe getraumt haben. Dies zeigt, wie bedeutsam Flexibilitat im Energieverbrauch und intelligente Verbrauchssteuerungen sein koennen. Dazu beruhen die Hoffnungen auf der dezentralisierten Stromversorgung und intelligent gesteuerten Netzen, ...
Wellenbrecher Auf Dem Weg Zur Energiewende?: Zur Attraktivitaet Von Energiespeicherung, Nachhaltiger Erzeugung Und Verbrauchersteuerung
Das Auseinanderfallen der Anteile erneuerbarer Energien am Gesamtverbrauch und an der gesicherten Leistung muss all diejenigen enttauschen, die von einer Energieversorgung ohne fossile Brennstoffe getraumt haben. Dies zeigt, wie bedeutsam Flexibilitat im Energieverbrauch und intelligente Verbrauchssteuerungen sein koennen. Dazu beruhen die Hoffnungen auf der dezentralisierten Stromversorgung und intelligent gesteuerten Netzen, sogenannten Smart Grids. Inwieweit die Erwartungen in diese Bereiche des Energieverbrauchs und -versorgung in Bezug auf die politischen Energieziele realistisch erscheinen, wurde bislang nur wenig analysiert. Vor diesem Hintergrund sind die in diesem Herausgeberband zusammengefassten Untersuchungen als ein Beitrag zur Analyse der betriebswirtschaftlichen Perspektive einzuordnen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631643976.jpg
80.430000 USD
Hardback
Book cover image
Dieser Titel ist der Privatisierung der Deutschen Lufthansa AG gewidmet. Diese Privatisierung ist juristisch und historisch als ein aussergewohnlicher Vorgang zu begreifen: Sie erfolgte in einem mehrere Jahrzehnte andauernden Prozess, angefangen mit der erstmaligen Aufnahme privater Aktionare 1953 und fortgesetzt durch den schrittweisen Ruckzug der offentlichen Hand bis 1997. Interessant ...
Die Deutsche Lufthansa AG: . Ihre Gesellschafts- Und Konzernrechtliche Entwicklung: Eine Wirtschaftsrechtlich-Historische Analyse Der Privatisierungsschritte
Dieser Titel ist der Privatisierung der Deutschen Lufthansa AG gewidmet. Diese Privatisierung ist juristisch und historisch als ein aussergewohnlicher Vorgang zu begreifen: Sie erfolgte in einem mehrere Jahrzehnte andauernden Prozess, angefangen mit der erstmaligen Aufnahme privater Aktionare 1953 und fortgesetzt durch den schrittweisen Ruckzug der offentlichen Hand bis 1997. Interessant sind dabei besonders die Zwischenstationen der Lufthansa als gemischt-offentliches und gemischtwirtschaftliches Unternehmen. Daruber hinaus ist die Lufthansa das erste der grossen Infrastrukturunternehmen des Bundes, aus dem sich die offentliche Hand im Wege einer Aufgabenprivatisierung vollstandig zuruckgezogen hat. Die Lufthansa-Privatisierung bedurfte jedoch staatlichen Handelns zu ihrer rechtlichen Absicherung. Ihr kommt im In- und Ausland grosse Signalwirkung zu.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631347157.jpg
116.500000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Angabe einer Preissteigerungsrate macht es erforderlich, Preisanderungen einer Vielzahl von Gutern zu aggregieren. Einige der hierfur in der Literatur vorgeschlagenen Preisindexfunktionen verletzen jedoch wesentliche Forderungen, die an derartige Funktionen zu stellen sind. Werden neben Preis- auch Mengenanderungen analysiert, so gestattet die Berucksichtigung der Korrelation zwischen Preis- und Mengenanderungen eine ...
Axiom Und Struktur in Der Statistischen Preisindextheorie
Die Angabe einer Preissteigerungsrate macht es erforderlich, Preisanderungen einer Vielzahl von Gutern zu aggregieren. Einige der hierfur in der Literatur vorgeschlagenen Preisindexfunktionen verletzen jedoch wesentliche Forderungen, die an derartige Funktionen zu stellen sind. Werden neben Preis- auch Mengenanderungen analysiert, so gestattet die Berucksichtigung der Korrelation zwischen Preis- und Mengenanderungen eine Unterscheidung in Preisniveau-, Mengenniveau- und Strukturanderungen. Entsprechende Funktionen werden exemplarisch auf die Entwicklung der Preise einer Gutergruppe und der von einem Haushaltstyp konsumierten Mengen dieser Guter angewendet.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631498378.jpg
68.200000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Welt wachst zusammen. An dieser Tatsache zweifelt angesichts einer immer starker ineinander verflochtenen globalen Gesellschaft niemand mehr. Ein Symptom, das insbesondere im Zusammenhang mit der Diskussion um den -Standort Deutschland- oft genannt wird, ist die Internationalisierung von Unternehmungen. Dieses Buch beschaftigt sich mit den okonomischen Grundlagen der Internationalisierung, d.h. ...
Das Ueberleben Multinationaler Unternehmungen: Generierung Und Transfer Von Wissen Im Internationalen Wettbewerb
Die Welt wachst zusammen. An dieser Tatsache zweifelt angesichts einer immer starker ineinander verflochtenen globalen Gesellschaft niemand mehr. Ein Symptom, das insbesondere im Zusammenhang mit der Diskussion um den -Standort Deutschland- oft genannt wird, ist die Internationalisierung von Unternehmungen. Dieses Buch beschaftigt sich mit den okonomischen Grundlagen der Internationalisierung, d.h. der Frage, warum es fur eine nationale Unternehmung sinnvoll sein kann, sich fur eine Produktion im Ausland zu entscheiden. Das Thema der internationalen Unternehmung umfasst jedoch nicht nur die Entscheidung fur oder gegen eine Internationalisierung. Angesichts von Unternehmungen, die z.T. seit Jahrzehnten global operieren, stellt sich die Frage, welche Faktoren die langfristige Wettbewerbsfahigkeit und damit das langfristige Uberleben einer multinationalen Unternehmung bestimmen. Diese Frage steht im Zentrum der Arbeit.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631496336.jpg
98.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Bei dem gegenwartigen Trend in deutschen Unternehmen nimmt die Verlagerung von operativen Funktionen in das Ausland zu. Damit ist es auch notwendig geworden, Mitarbeiter aus dem Stammhaus zu den Niederlassungen zu entsenden, um Fuhrungs-, Integrations und Kontrollaufgaben wahrzunehmen. Im Rahmen einer vom Verfasser durchgefuhrten empirischen Erhebung bei deutschen multinationalen Unternehmen ...
Auslandseinsatz Von Stammhaus-Mitarbeitern: Eine Analyse Ausgewaehlter Personalwirtschaftlicher Problemfelder Multinationaler Unternehmen Mit Stammsitz in Der Bundesrepublik Deutschland
Bei dem gegenwartigen Trend in deutschen Unternehmen nimmt die Verlagerung von operativen Funktionen in das Ausland zu. Damit ist es auch notwendig geworden, Mitarbeiter aus dem Stammhaus zu den Niederlassungen zu entsenden, um Fuhrungs-, Integrations und Kontrollaufgaben wahrzunehmen. Im Rahmen einer vom Verfasser durchgefuhrten empirischen Erhebung bei deutschen multinationalen Unternehmen sowie entsandten Stammhaus-Mitarbeitern werden die aus Auslandseinsatzen resultierenden personalwirtschaftlichen Problemfelder erortert. Dies gilt insbesondere fur die Personalbeschaffung/-auswahl, die interkulturelle Vorbereitung, den Einsatz vor Ort und die Wiedereingliederung. Dabei werden fundierte Empfehlungen fur die Verbesserung sowie effizientere Gestaltung von Auslandseinsatzen abgegeben.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631495124.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Page 1 of 40