Filter
(found 430 products)
Book cover image
Die wirtschaftliche Entwicklung Suditaliens trifft auf Hindernisse, deren erklarende Ursachen oft im Fortbestehen vorkapitalistischer Elemente gesehen werden. Die vorliegende Untersuchung zeigt anhand des Begriffes -Wirtschaftsstil-, wie sich in der Phase von der Restauration der bourbonischen Monarchie (1815) bis zum Ende des selbstandigen Konigreiches Neapel (1861) bestimmte Stilelemente herausbildeten, die als ...
Wirtschaftsstil Und Wirtschaftsentwicklung: Eine Studie Zur Geschichte Der Agrarstruktur Des Koenigreiches Neapel 1815-1860
Die wirtschaftliche Entwicklung Suditaliens trifft auf Hindernisse, deren erklarende Ursachen oft im Fortbestehen vorkapitalistischer Elemente gesehen werden. Die vorliegende Untersuchung zeigt anhand des Begriffes -Wirtschaftsstil-, wie sich in der Phase von der Restauration der bourbonischen Monarchie (1815) bis zum Ende des selbstandigen Konigreiches Neapel (1861) bestimmte Stilelemente herausbildeten, die als relevante Einflussfaktoren fur gegenwartige Entwicklungshemmnisse gelten konnen. Der auf die Historische Schule der Nationalokonomie zuruckgehende Begriff des Wirtschaftsstiles erwies sich in Erganzung zum Produktionsweisenbegriff hier als besonders geeignetes Analyseninstrument.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820481983.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Inflation von 1918/23 stellt eines der folgenreichsten wirtschaftlichen und politischen Ereignisse der Weimarer Republik dar. Sie wurde damals von den Inhabern wirtschaftlicher Macht als die unausweichliche Auswirkung des Kriegsverlustes hingestellt. Die vorliegende Arbeit weist nach, dass die Inflation bis zu dem Punkt, dass 1 $ gleich 4,2 Billionen Mark ...
Politische Und Wirtschaftliche Hintergruende Der Deutschen Inflation 1918-1923
Die Inflation von 1918/23 stellt eines der folgenreichsten wirtschaftlichen und politischen Ereignisse der Weimarer Republik dar. Sie wurde damals von den Inhabern wirtschaftlicher Macht als die unausweichliche Auswirkung des Kriegsverlustes hingestellt. Die vorliegende Arbeit weist nach, dass die Inflation bis zu dem Punkt, dass 1 $ gleich 4,2 Billionen Mark wurde, das zielbewusst eingesetzte politische und wirtschaftliche Instrument gewesen ist, das dazu diente, die Reparationsverpflichtungen aus dem Versailler Vertrag billig loszuwerden und die traditionellen Machtverhaltnisse des Kapitalismus gegen die revolutionaren Forderungen von 1918 abzusichern.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820473599.jpg
46.150000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Anhand des im Untertitel genannten Ausgangsfalles fuhrt der Autor mit aufschlussreichen neuen Verstandnisansatzen in die Problematik bundesstaatlicher Kompetenzkonflikte und die Methodik der Kompetenzabschichtung und Kollisionslosung nach den Art. 70ff und 31 GG ein. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die anschliessende Untersuchung von Inhalt, Ableitung und Standort der Landesorganisationshoheit im Bundesstaat ...
Landesorganisationshoheit ALS Schranke Der Bundeskompetenzen: Ein Beitrag Zum Kompetenzsystem Des Bundesstaates, Dargestellt Am Beispiel Der Fusionskontrolle Ueber Landes- Und Kommunalunternehmen
Anhand des im Untertitel genannten Ausgangsfalles fuhrt der Autor mit aufschlussreichen neuen Verstandnisansatzen in die Problematik bundesstaatlicher Kompetenzkonflikte und die Methodik der Kompetenzabschichtung und Kollisionslosung nach den Art. 70ff und 31 GG ein. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die anschliessende Untersuchung von Inhalt, Ableitung und Standort der Landesorganisationshoheit im Bundesstaat des Grundgesetzes. Unter umfassender Auswertung des einschlagigen Normenmaterials sowie umfangreicher Literatur und Rechtsprechung - auch zu den bundesstaatlichen Vorlauferverfassungen des Grundgesetzes - wird die Funktion der Landesorganisationshoheit als vom Bund zu beachtender Kompetenzausubungsschranke begrundet. Mit der abschliessenden Behandlung zahlreicher aktueller Konfliktfalle bietet die Arbeit nicht nur einen verfassungstheoretischen Beitrag zum Bundesstaatskonzept des Grundgesetzes sondern zugleich praxisnahe Hilfe zur Losung bundesstaatlicher Kompetenzkonflikte.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820413960.jpg
132.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Widerstand und Wirtschaftsordnung - dieser Zusammenhang ist eine bisher vernachlassigte Frage der zeitgeschichtlichen Forschung. Die Untersuchung zeichnet die wirtschaftskonzeptionelle Arbeit nach, die in der Bewegung des 20. Juli 1944 und ihrem Umfeld geleistet wurde, und sie befasst sich mit den Motiven und den Ergebnissen dieser Art des geistigen Widerstands. Die ...
Widerstand Und Wirtschaftsordnung: Die Wirtschaftspolitischen Konzepte Der Widerstandsbewegung Gegen Das NS-Regime Und Ihr Einfluss Auf Die Soziale Marktwirtschaft
Widerstand und Wirtschaftsordnung - dieser Zusammenhang ist eine bisher vernachlassigte Frage der zeitgeschichtlichen Forschung. Die Untersuchung zeichnet die wirtschaftskonzeptionelle Arbeit nach, die in der Bewegung des 20. Juli 1944 und ihrem Umfeld geleistet wurde, und sie befasst sich mit den Motiven und den Ergebnissen dieser Art des geistigen Widerstands. Die Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Kommandowirtschaft fuhrte zu Konzepten, deren tragende Gedanken eine wichtige Rolle in der Nachkriegsdebatte um die bundesdeutsche Wirtschaftsordnung spielten. Die Soziale Marktwirtschaft tragt in sich das Erbe des Widerstandes gegen den Nationalsozialismus.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820412826.jpg
70.300000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Arbeit stellt die rechtliche Organisation der -gemischten Gesellschaften- mit westlicher Beteiligung in den Landern Osteuropas dar. Die Moglichkeit der Grundung derartiger Gemeinschaftsunternehmen besteht in Jugoslawien, Ungarn, Rumanien, Polen und Bulgarien. Die auftauchenden Probleme werden unter besonderer Berucksichtigung der Interessenlage der westlichen Investoren erortert. Hierbei werden im 1. Teil der ...
Moeglichkeiten Grenz- Und Systemueberschreitender Unternehmenskooperation Durch Westliche Beteiligungen an Unternehmen in Jugoslawien, Ungarn, Rumaenien, Polen Und Bulgarien
Die Arbeit stellt die rechtliche Organisation der -gemischten Gesellschaften- mit westlicher Beteiligung in den Landern Osteuropas dar. Die Moglichkeit der Grundung derartiger Gemeinschaftsunternehmen besteht in Jugoslawien, Ungarn, Rumanien, Polen und Bulgarien. Die auftauchenden Probleme werden unter besonderer Berucksichtigung der Interessenlage der westlichen Investoren erortert. Hierbei werden im 1. Teil der Arbeit Begriffe, Entwicklungen und Rahmenbedingungen im Umfeld der Gemeinschaftsunternehmen erlautert, wahrend im 2. Teil in Form von Landerberichten die Rechtslage in den jeweiligen Landern eingehend vorgestellt und untersucht wird. Besondere Aufmerksamkeit wird der Frage gewidmet, wie das Eigentumsrecht der gemischten Gesellschaften zu beurteilen ist; daneben werden u.a. Fragen des Gesellschaftsvertrages der Mitwirkungsbefugnisse sowie der Gewinnbeteiligung erortert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820493801.jpg
61.900000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Mit Hilfe des Maximumprinzips gelingt es - wozu die gegenwartig vorherrschende mikrookonomische Steuerwirkungsanalyse wegen ihrer komparativ-statischen Vorgehensweise nicht in der Lage ist - die Wirkungen von Steuervariationen in ungleichgewichtigen Ausgangssituationen abzubilden. Um die Analyse nicht ihrer zeitlichen Dimension zu berauben, wird ein unvollkommener Kapitalmarkt unterstellt. Ferner werden nicht nur - ...
Steuerwirkungen in Einem Dynamischen Unternehmensmodell: Ein Beitrag Zur Dynamisierung Der Steuerueberwaelzungsanalyse
Mit Hilfe des Maximumprinzips gelingt es - wozu die gegenwartig vorherrschende mikrookonomische Steuerwirkungsanalyse wegen ihrer komparativ-statischen Vorgehensweise nicht in der Lage ist - die Wirkungen von Steuervariationen in ungleichgewichtigen Ausgangssituationen abzubilden. Um die Analyse nicht ihrer zeitlichen Dimension zu berauben, wird ein unvollkommener Kapitalmarkt unterstellt. Ferner werden nicht nur - wie traditionell bei der Steuerwirkungsanalyse - die Wirkungen der ublicherweise betrachteten Einzelsteuern untersucht, sondern, mit Hilfe der Teilsteuerrechnung, das Bundel an wesentlichen laufenden Steuern, die von den Unternehmen erhoben werden, mit ihrer konkreten steuerrechtlichen Ausgestaltung in der BRD.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820469707.jpg
102.850000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Vermehrung der Partizipationschancen des Burgers sowie die Optimierung der Kommunikation zwischen Planern, Politikern und Burgern kann als Ziel neuartiger Beteiligungsverfahren gelten. Der Einsatz der PLANUNGSZELLE konstituiert ein Beziehungsgefuge, das nicht ohne Einfluss auf politische Entscheidungen und die Kommunikationsstruktur im Planungsbereich bleibt. Diese Prozesse werden am Beispiel des grossten Sanierungsgebietes ...
Die Planungszelle Und Ihre Umwelt: Analyse Des Beziehungsgefueges Zwischen Verfahren, Teilnehmern Und Planern
Die Vermehrung der Partizipationschancen des Burgers sowie die Optimierung der Kommunikation zwischen Planern, Politikern und Burgern kann als Ziel neuartiger Beteiligungsverfahren gelten. Der Einsatz der PLANUNGSZELLE konstituiert ein Beziehungsgefuge, das nicht ohne Einfluss auf politische Entscheidungen und die Kommunikationsstruktur im Planungsbereich bleibt. Diese Prozesse werden am Beispiel des grossten Sanierungsgebietes in NRW, Hagen-Haspe, beschrieben. Wissenschaftliche Grundlage fur diese Untersuchung bildet eine Weiterentwicklung von System/Umwelt-Theorien.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820460179.jpg
82.900000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Olkrisen der siebziger Jahre haben das Problem aufgeworfen, welchen Beitrag eigenes Ol leisten soll, wenn es nur einen Teil zur Versorgung eines Landes beitragen kann. Die vorliegende Unter- suchung zeigt Zielantinomien, die beim Einsatz eigenen Ols auf- treten konnen. Sie weist nach, dass Zielantinomien der U.S. Olpolitik die inneramerikanische ...
Die Staatliche Beeinflussung Des Eigenen Rohoelangebots in Importabhaengigen Laendern: Eine Systematische Analyse Von Ziel-Mittel-Relationen, Dokumentiert Am Beispiel Der Oelpolitik Der Vereinigten Staaten Von 1959-1980
Die Olkrisen der siebziger Jahre haben das Problem aufgeworfen, welchen Beitrag eigenes Ol leisten soll, wenn es nur einen Teil zur Versorgung eines Landes beitragen kann. Die vorliegende Unter- suchung zeigt Zielantinomien, die beim Einsatz eigenen Ols auf- treten konnen. Sie weist nach, dass Zielantinomien der U.S. Olpolitik die inneramerikanische Ursache fur das Entstehen der Olkrisen gewesen sind.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820452396.jpg
71.350000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die seit der Reichsgrundung politisch vereinheitlichte Geschichte der Deutschen mundet in zwei Gegenwartsgesellschaften mit stark differierenden gesellschaftlichen Systemen, die jedoch in der Tradition einer gemeinsamen historischen Entwicklung stehen. Hierin liegt der Ansatzpunkt fur dieses Buch: Die Betrachtung von Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR, die sich ...
Der Weg in Die Karriere. Promovierte Wirtschaftswissenschaftler in Deutschland 1919-1982
Die seit der Reichsgrundung politisch vereinheitlichte Geschichte der Deutschen mundet in zwei Gegenwartsgesellschaften mit stark differierenden gesellschaftlichen Systemen, die jedoch in der Tradition einer gemeinsamen historischen Entwicklung stehen. Hierin liegt der Ansatzpunkt fur dieses Buch: Die Betrachtung von Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR, die sich aufgrund der Einflusse ergeben, die aus dem gesetzgeberischen, bildungspolitischen, kulturellen und familiaren Umfeld auf den Lebenslauf mehrerer Generationen von promovierten Wirtschaftswissenschaftlern einwirkten. Daruber hinaus wird der Frage nach der Bedeutung der Promotion als Auslesekriterium fur die Einnahme einflussreicher Positionen in Wirtschaft und Gesellschaft nachgegangen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820410433.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Wachsende Staatstatigkeit und die damit verbundene zunehmende Beschaftigung im offentlichen Dienst hat die Entgeltfindung zu einem Problemfaktor werden lassen, der um so starkere wirtschaftspolitische Beachtung erfordert, je ungunstiger die Arbeitsmarkt-, Konjunktur- und Haushaltsentwicklung verlauft. Da Stellenstopps und Stellenabbau uber die Verminderung von Beschaftigungschancen das Arbeitslosenpotential eher erhohen denn vermindern, untersucht ...
Entgeltpolitik Fuer Den Oeffentlichen Dienst: Willensbildung, Entscheidungsprozesse, Ergebnisse Und Korrekturperspektiven
Wachsende Staatstatigkeit und die damit verbundene zunehmende Beschaftigung im offentlichen Dienst hat die Entgeltfindung zu einem Problemfaktor werden lassen, der um so starkere wirtschaftspolitische Beachtung erfordert, je ungunstiger die Arbeitsmarkt-, Konjunktur- und Haushaltsentwicklung verlauft. Da Stellenstopps und Stellenabbau uber die Verminderung von Beschaftigungschancen das Arbeitslosenpotential eher erhohen denn vermindern, untersucht die Arbeit die Determinanten des Entgeltsystems und stellt die Frage nach Handlungsspielraumen und alternativen Handlungsstrategien fur offentliche Arbeitgeber, mit der die vom -Sachverstandigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung- seit 1980 befurwortete Verstetigung der Einstellungspolitik ermoglicht werden kann.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820402292.jpg
85.000000 USD
Paperback / softback
Book cover image
In der Literatur zur handelsrechtlichen Rechnungslegung wird die Forderung nach (strenger) Objektivierung mit immer starkerem Nachdruck erhoben. Vor dem Hintergrund der objektivierungsbedingten Beeintrachtigung der inhaltlichen Zielsetzung des Jahresabschlusses wird untersucht, welche moglichen funktionalen Substitute zur Objektivierung existieren. Ausgehend von einer Interdependenz zwischen Informationssystemen und Anreizsystemen wird dann auf Basis erster ...
Moeglichkeiten Der Entobjektivierung Der Bilanz. Eine Oekonomische Analyse
In der Literatur zur handelsrechtlichen Rechnungslegung wird die Forderung nach (strenger) Objektivierung mit immer starkerem Nachdruck erhoben. Vor dem Hintergrund der objektivierungsbedingten Beeintrachtigung der inhaltlichen Zielsetzung des Jahresabschlusses wird untersucht, welche moglichen funktionalen Substitute zur Objektivierung existieren. Ausgehend von einer Interdependenz zwischen Informationssystemen und Anreizsystemen wird dann auf Basis erster anglo-amerikanischer Ansatze unter Verwendung von principal-agent-Mo- dellen analysiert, inwieweit Anreizsysteme fur Manager existieren, die diese veranlassen, ihre subjektiven Erwartungen uber die wirtschaftliche Lage im Rahmen der Rechnungslegung unverzerrt offenzulegen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820481600.jpg
69.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Bei Neuwagenkaufvertragen mit langen Lieferzeiten bereitet die Ermittlung eines angemessenen Kaufpreises erhebliche Schwierigkeiten. Von diesem Problem ist besonders der Hersteller -Daimler-Benz- betroffen. Es stellt sich die Frage, ob der Kaufer den bei Abschluss des Kaufvertrages gultigen Listenpreis zu zahlen hat oder ob der Verkaufer den am Tag der Lieferung gultigen ...
Ergaenzende Vertragsauslegung Bei Unwirksamen Agb-Klauseln Am Beispiel Der Tagespreisklausel in Kaufvertraegen Ueber Fabrikneue Personenkraftwagen
Bei Neuwagenkaufvertragen mit langen Lieferzeiten bereitet die Ermittlung eines angemessenen Kaufpreises erhebliche Schwierigkeiten. Von diesem Problem ist besonders der Hersteller -Daimler-Benz- betroffen. Es stellt sich die Frage, ob der Kaufer den bei Abschluss des Kaufvertrages gultigen Listenpreis zu zahlen hat oder ob der Verkaufer den am Tag der Lieferung gultigen Listenpreis als aquivalente Gegenleistung zu fordern berechtigt ist. Die in den allgemeinen Geschaftsbedingungen des Kfz-Handels verwendete Tagespreisklausel hat der BGH bereits im Jahre 1981 fur unwirksam erachtet. Im Jahre 1984 hat er sich dann fur die Moglichkeit ausgesprochen, im -Individualvertrag- zwischen dem Verwender und einem bestimmten Kunden aufgrund einer erganzenden Vertragsauslegung in Anlehnung an 315 f BGB den am Tag der Lieferung gultigen Listenpreis zu dulden. Die Arbeit setzt sich mit den - zum Teil heftigen - Angriffen gegen diese Rechtsprechung auseinander.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820409543.jpg
80.800000 USD
Paperback / softback
Book cover image
In der Regel gehen betriebswirtschaftliche Ansatze von Gleichmassigkeitsannahmen aus. Auch in der Wirtschaftspraxis herrscht augenscheinlich eine Kontinuitatsillusion vor. Sie gerat erst in jungerer Zeit ins Wanken. Z.B. haufen sich Hinweise auf abrupte Umweltveranderungen oder auf ein schubweises Investieren der kleinen und mittleren Betriebe. Diese Arbeit greift die Diskontinuitats- problematik auf ...
Investitionsschuebe Im Mittelpunkt Einer Empirischen Untersuchung Von Kontinuitaet Und Diskontinuitaet in Industriellen Investitionsprozessen: Zugleich Ein Beitrag Zur Betriebsgroessenforschung
In der Regel gehen betriebswirtschaftliche Ansatze von Gleichmassigkeitsannahmen aus. Auch in der Wirtschaftspraxis herrscht augenscheinlich eine Kontinuitatsillusion vor. Sie gerat erst in jungerer Zeit ins Wanken. Z.B. haufen sich Hinweise auf abrupte Umweltveranderungen oder auf ein schubweises Investieren der kleinen und mittleren Betriebe. Diese Arbeit greift die Diskontinuitats- problematik auf und versucht (a) Investitionsschube in der Unternehmensrealitat nachzuweisen, (b) in den Bereichen Technik, Absatz, Finanzen und Fuhrung Ursachen fur Schube aufzudecken sowie (c) Handlungsempfehlungen zur Verwirklichung von mehr Kontinuitat in der Unternehmenspolitik oder ggfs. zur Durchsetzung von Schubstrategien abzuleiten.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820458046.jpg
97.600000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Auf dem Gebiet der mikrookonomischen Theorie und ihrer Anwen- dung - insbesondere im Rahmen der Finanzwissenschaft - gewannen in den letzten Jahren sogenannte duale Ansatze zunehmend an Bedeutung. Gegenstand der vorliegenden Untersuchung ist die Ruckfuhrung der verschiedenen Ansatze auf ihre gemeinsamen mathematischen Grundlagen, die im wesentlichen dem Bereich der Konvexen ...
Dualitaetstheorie ALS Methodischer Ansatz Mikrooekonomischer Theorien
Auf dem Gebiet der mikrookonomischen Theorie und ihrer Anwen- dung - insbesondere im Rahmen der Finanzwissenschaft - gewannen in den letzten Jahren sogenannte duale Ansatze zunehmend an Bedeutung. Gegenstand der vorliegenden Untersuchung ist die Ruckfuhrung der verschiedenen Ansatze auf ihre gemeinsamen mathematischen Grundlagen, die im wesentlichen dem Bereich der Konvexen Analysis entstammen, und ihre Abgrenzung gegenuber anderen Duali- tatskonzepten der Okonomie. Aus dem Zusammenhang zwischen den mathematischen Dualitatskonzepten einerseits und dem Dualitatsbegriff der Mikrookonomie andererseits ergeben sich einige wesentliche Ein- sichten bezuglich der Speicherung und Weitergabe okonomischer Informationen mit Hilfe der verschiedenen durch den mikrookonomischen Dualitatsbegriff miteinander verbundenen Funktionen. Die daraus resultierenden Beziehungen zwischen diesen Funktionen werden am Beispiel der Konsumententheorie ausfuhrlich dargestellt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820455205.jpg
87.100000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Innovationsorientierung ist in Zeiten zunehmenden Innovationsdrucks aufgrund technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Veranderungen ebenso unabdingbarer Bestandteil unternehmenspolitischer Zielsetzungen wie die Kundenorientierung. Als Konsequenz dieser Postulate ist die systematische Suche nach Innovationschancen im Anbieter-Nachfrager-Kontakt zu thematisieren. An eine Analyse der Bedeutung des Nachfragers als Trager innovationswirksamer Anregungen und Ideen schliessen sich ...
Die Gewinnung Innovationswirksamer Informationen Mittels Anbieter-Nachfrager-Kommunikation
Die Innovationsorientierung ist in Zeiten zunehmenden Innovationsdrucks aufgrund technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Veranderungen ebenso unabdingbarer Bestandteil unternehmenspolitischer Zielsetzungen wie die Kundenorientierung. Als Konsequenz dieser Postulate ist die systematische Suche nach Innovationschancen im Anbieter-Nachfrager-Kontakt zu thematisieren. An eine Analyse der Bedeutung des Nachfragers als Trager innovationswirksamer Anregungen und Ideen schliessen sich Uberlegungen zur fruhzeitigen Integration des Kunden in den Innovationsprozess an.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820414035.jpg
76.600000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Lebensversicherungen verfugen nach den Kreditinstituten uber das grosste Kapitalanlagevolumen aller Finanzinstitutionen. Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist zunachst die detaillierte Analyse der speziellen Kapitalanlageentscheidungssituation der Lebensversicherungen in bezug auf zu berucksichtigende Ziele, mogliche Anlagealternativen und relevante Umweltzustande. Die Portfolio-Selektionsmodelle werden als ein geeignetes Kriterium zur Bestimmung des optimalen Anlageprogramms abgeleitet. ...
Die Portfolio-Selektions-Theorie Und Ihre Anwendung ALS Entscheidungsinstrument Der Kapitalanlageplanung in Lebensversicherungsunternehmen
Die Lebensversicherungen verfugen nach den Kreditinstituten uber das grosste Kapitalanlagevolumen aller Finanzinstitutionen. Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist zunachst die detaillierte Analyse der speziellen Kapitalanlageentscheidungssituation der Lebensversicherungen in bezug auf zu berucksichtigende Ziele, mogliche Anlagealternativen und relevante Umweltzustande. Die Portfolio-Selektionsmodelle werden als ein geeignetes Kriterium zur Bestimmung des optimalen Anlageprogramms abgeleitet. Neben einer Vielzahl von Modifikationen und Erweiterungen der Portefeuilletheorie werden insbesondere dynamische Ansatze auf ihre Problemadaquanz und Ubertragbarkeit analysiert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820412413.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Mit Hilfe der Kriterien Freiheit (Demokratie und Humanitat) und Produktivitat werden in Bergbau und Textilindustrie die Betriebsformen und ihre Entwicklung vom anfanglichen Nebenerwerb bzw. Handwerk bis zur Manufaktur bzw. Fabrik detailliert beurteilt. Dabei wird deutlich, dass es fruher durchaus demokratische und humane Formen der Arbeitsorganisation gab und dass fur den ...
Zur Beurteilung Der Betriebsformen Und Ihrer Entwicklung in Bergbau Und Textilindustrie Bis Zur Industriellen Revolution Unter Besonderer Beruecksichtigung Von Freiheits- Und Produktivitaetsaspekten
Mit Hilfe der Kriterien Freiheit (Demokratie und Humanitat) und Produktivitat werden in Bergbau und Textilindustrie die Betriebsformen und ihre Entwicklung vom anfanglichen Nebenerwerb bzw. Handwerk bis zur Manufaktur bzw. Fabrik detailliert beurteilt. Dabei wird deutlich, dass es fruher durchaus demokratische und humane Formen der Arbeitsorganisation gab und dass fur den Entwicklungsprozess subjektive Interessen an Einkommen, Gewinn, Prestige und Macht ausschlaggebend waren und nicht technische oder okonomische Sachzwange. Diese wirtschafts- und sozialpolitische Analyse macht deutlich, dass durchaus Moglichkeiten fur eine demokratischere und humanere Gestaltung der derzeitigen Arbeitssituation bestehen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820498806.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Eric von Hippel formulierte 1978 sieben Hypothesen uber die Effizienzsteigerung von Produktentwicklungen durch den Einbezug der Anwender in den Forschungs- und Entwicklungsprozess. Es stellt sich die Frage, ob diese Vermutungen durch Forschungsvorhaben in der Praxis nachweisbar sind. Die vorliegende Untersuchung greift die denkbaren Entwicklungsrichtungen auf und beweist anhand von 116 ...
Kooperation Zwischen Anwender Und Hersteller Im Forschungs- Und Entwicklungsbereich
Eric von Hippel formulierte 1978 sieben Hypothesen uber die Effizienzsteigerung von Produktentwicklungen durch den Einbezug der Anwender in den Forschungs- und Entwicklungsprozess. Es stellt sich die Frage, ob diese Vermutungen durch Forschungsvorhaben in der Praxis nachweisbar sind. Die vorliegende Untersuchung greift die denkbaren Entwicklungsrichtungen auf und beweist anhand von 116 Projekten die Kernannahmen von von Hippel, wobei durch Korrelationsrechnungen aufgezeigt wird, dass die Berucksichtigung der Anwenderanregungen die Erfolgsquote von Produktinnovationen signifikant verbessern und die Dauer der zur Innovation erforderlichen Entwicklungsarbeit wesentlich verkurzen kann.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820498516.jpg
73.450000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Rohstoffpreise und Devisenkurse sind prinzipiell nicht vorhersagbar. Ein Unternehmen mit offenen Positionen in beiden Markten unterliegt daher zwei zusatzlichen Risiken und damit einer entsprechend komplexen Unsicherheit im Hinblick auf kunftige Ergebnisse. Diese wird verstarkt durch die Unsicherheit uber das Konkurrenzverhalten. Obwohl besonders durch diese Unsicherheitskomponente die Kalkulierbarkeit des Einflusses von ...
Verletzbarkeitsmanagement Bei Parallelen Rohstoffpreis- Und Devisenkursrisiken
Rohstoffpreise und Devisenkurse sind prinzipiell nicht vorhersagbar. Ein Unternehmen mit offenen Positionen in beiden Markten unterliegt daher zwei zusatzlichen Risiken und damit einer entsprechend komplexen Unsicherheit im Hinblick auf kunftige Ergebnisse. Diese wird verstarkt durch die Unsicherheit uber das Konkurrenzverhalten. Obwohl besonders durch diese Unsicherheitskomponente die Kalkulierbarkeit des Einflusses von Hedging- und Covering-Transaktionen auf kunftige Ergebnisse stark reduziert wird, folgt daraus keineswegs der Zwang zur Beschrankung risikopolitischen Verhaltens auf (reaktives) Krisenmanagement. Vielmehr sind die aufgrund der komplexen Unsicherheit fur moglich gehaltenen Verletzungen des Unternehmens mit Hilfe eines systematischen ex ante-Agierens auf einen hinnehmbaren Umfang zu begrenzen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820493658.jpg
80.800000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Im Mittelpunkt dieser Studie steht eine der, zumindest aus der Sicht der Schwellen- und Entwicklungslander, wichtigsten Fragen: die langfristigen soziopolitischen und okonomischen Auswirkungen auslandischer Investitionen und die diesbezugliche Rolle der Investitionsgesetzgebung. Neben den Komoren ist Griechenland der einzige Staat, der schon fruh versucht hat, den Schutz des - zwecks Entwicklung ...
Auslaendische Privatinvestitionen in Schwellenlaendern. Rechtsschutz Im Konflikt: Eine Untersuchung Am Beispiel Des Verfassungsrechtlich Gewaehrten Schutzes in Griechenland
Im Mittelpunkt dieser Studie steht eine der, zumindest aus der Sicht der Schwellen- und Entwicklungslander, wichtigsten Fragen: die langfristigen soziopolitischen und okonomischen Auswirkungen auslandischer Investitionen und die diesbezugliche Rolle der Investitionsgesetzgebung. Neben den Komoren ist Griechenland der einzige Staat, der schon fruh versucht hat, den Schutz des - zwecks Entwicklung umworbenen - auslandischen Kapitals verfassungsrechtlich zu sichern, und zwar in allen Einzelheiten. Dieser die relevante Politik auf die Dauer bindende Vorgang konnte allerdings weder die Investition des Auslandskapitals noch die Entwicklung entscheidend beeinflussen. Nicht zuletzt dadurch veranlasst, setzt sich die Verfasserin mit den rechtlichen Rahmenbedingungen von Auslandsinvestitionen auseinander, unter Berucksichtigung des politischen und okonomischen Hintergrunds im Fallbeispiel Griechenland.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820486971.jpg
81.850000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die industriellen Veranderungskrafte seit Mitte des letzten Jahrhunderts gingen in zunehmenden Masse von der Elektrotechnik aus. In der Nachzeichnung der Handelbeziehungen zwischen Deutschland und China - von dem Moment an, in dem erste elektrotechnische Produkte in das -Reich der Mitte- geliefert wurden - weist die vorliegende Untersuchung auf, dass nahezu ...
Deutsch-Chinesische Handelsbeziehungen Am Beispiel Der Elektro- Industrie, 1870-1949
Die industriellen Veranderungskrafte seit Mitte des letzten Jahrhunderts gingen in zunehmenden Masse von der Elektrotechnik aus. In der Nachzeichnung der Handelbeziehungen zwischen Deutschland und China - von dem Moment an, in dem erste elektrotechnische Produkte in das -Reich der Mitte- geliefert wurden - weist die vorliegende Untersuchung auf, dass nahezu alle entscheidenden Probleme wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Entwicklung bei der Erforschung von Unternehmen tangiert werden. So wird auf interessante Verknupfungen von volkswirtschaftlichen Interessen und machtpolitischen Mitteln hingewiesen. Insbesondere die absatzwirtschaftlichen Aktivitaten des Hauses Siemens, aber auch AEG, Felten & Guilleaume, Telefunken, BBC u.a. werden anhand der Marketing-Instrumente herausgearbeitet und so unternehmerische Verhaltensweisen in Prosperitats- als auch in Krisenzeiten aufgezeigt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820480641.jpg
100.750000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die im Zuge des steigenden internationalen Wirtschaftsverkehrs auftretenden grenzuberschreitenden Arbeitsverhaltnisse stellen das internationale Arbeitsrecht vor die Aufgabe, zu klaren, welche nationalen arbeitsrechtlichen Vorschriften hierauf anzuwenden sind. Die vorliegende Arbeit untersucht diese Frage fur das BetrVG der Bundesrepublik Deutschland. Der Darstellung der in Literatur und Rechtsprechung vertretenen Auffassungen folgt eine an ...
Der Auslandsbezug Des Betriebsverfassungsgesetzes: Die Anwendbarkeit Des Betriebsverfassungsgesetz Auf Auslaendische Betriebe Und Auf Die Ausstrahlungen Inlaendischer Betriebe Ins Ausland
Die im Zuge des steigenden internationalen Wirtschaftsverkehrs auftretenden grenzuberschreitenden Arbeitsverhaltnisse stellen das internationale Arbeitsrecht vor die Aufgabe, zu klaren, welche nationalen arbeitsrechtlichen Vorschriften hierauf anzuwenden sind. Die vorliegende Arbeit untersucht diese Frage fur das BetrVG der Bundesrepublik Deutschland. Der Darstellung der in Literatur und Rechtsprechung vertretenen Auffassungen folgt eine an den jeweiligen Norminhalten bemessene Anwendungsbestimmung der Vorschriften des BetrVG auf Auslands-Betriebe. Im zweiten Teil der Arbeit werden eingehend Voraussetzungen und Umfang der Anwendung des BetrVG bei sogenannten -Ausstrahlungen- inlandischer Betriebe ins Ausland behandelt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820475845.jpg
67.150000 USD
Hardback
Book cover image
Die internationale Verflechtung der nationalen Marktwirtschaften bedingt immer subtilere Kollisionen der die einzelnen Markte regelnden Rechtsvorschriften und Verwaltungsakte. Im ersten Teil werden Regeln aufgezeigt, die das Volkerrecht zur Losung dieser Kollisionen bereithalt. Im Gegensatz zur lose integrierten Volkerrechtsgemeinschaft schiebt sich unter dem Regime des EWGV die Losung mit den weitestgehenden ...
Die Grenzueberschreitende Wirkung Von Nationalen Verwaltungsakten: Zugleich Ein Beitrag Zur Anerkennungsproblematik Nach Der Cassis de Dijon - Rechtsprechung Des Europaeischen Gerichtshofes
Die internationale Verflechtung der nationalen Marktwirtschaften bedingt immer subtilere Kollisionen der die einzelnen Markte regelnden Rechtsvorschriften und Verwaltungsakte. Im ersten Teil werden Regeln aufgezeigt, die das Volkerrecht zur Losung dieser Kollisionen bereithalt. Im Gegensatz zur lose integrierten Volkerrechtsgemeinschaft schiebt sich unter dem Regime des EWGV die Losung mit den weitestgehenden Rechtsfolgen ins Blickfeld: die Anerkennung eines nationalen VA's. Nach Darstellung deren rechtstechnischen Wirkung wird untersucht, unter welchen Voraussetzungen sich aus dem EWGV eine Anerkennungspflicht von fremden nationalen VA'ten ergeben kann.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820402520.jpg
55.600000 USD
Paperback / softback
Book cover image
In der Untersuchung wird in theoretisch-empirischer Einstellung gezeigt, wie die Industrialisierung in Bielefeld in der zweiten Halfte des 19. Jahrhunderts stattfand. In -theoretisch-empirischer- Einstellung heisst: In einem ersten Schritt wird in Anknupfung an Anthony Giddens ein allgemein-analytischer Theoriebezugsrahmen konzipiert; in einem zweiten Schritt wird in diesem Theoriebezugsrahmen und unter besonderer ...
Die Industrialisierung Bielefelds in Der Zweiten Haelfte Des 19. Jahrhunderts: Eine Soziologische Untersuchung Zur Frueh- Und Hochindustrialisierung in Preussen
In der Untersuchung wird in theoretisch-empirischer Einstellung gezeigt, wie die Industrialisierung in Bielefeld in der zweiten Halfte des 19. Jahrhunderts stattfand. In -theoretisch-empirischer- Einstellung heisst: In einem ersten Schritt wird in Anknupfung an Anthony Giddens ein allgemein-analytischer Theoriebezugsrahmen konzipiert; in einem zweiten Schritt wird in diesem Theoriebezugsrahmen und unter besonderer Berucksichtigung der moderat -ruckstandigen- wirtschaftlichen und politischen Gegebenheiten der fruhkapitalistischen Gesellschaft Preussens ein System historisch-analytischer Theorien der Industrialisierung und der Formierung der Arbeiterschaft formuliert; in einem dritten Schritt werden die empirischen Befunde uber die Industrialisierung des Bielefelder Leinengewerbes, die Nachfolgeindustrialisierungen von Waschefabrikation und Nahmaschinenbau sowie die Formierung der lokalen Arbeiterschaft in historisch-konkreten Aussagen zur Sprache gebracht und im Ruckgriff auf das Theoriensystem erklart.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783820409246.jpg
71.350000 USD
Paperback / softback