Filter
(found 766 products)
Book cover image
K nnen sich Briefkastengesellschaften auf den Schutz von Investitionsabkommen berufen und vor internationalen Schiedsgerichten klagen? Die Arbeit untersucht den Schutz von Briefkastenfirmen nach der ICSID Convention, dem North American Free Trade Agreement (NAFTA) und dem Energiecharta-Vertrag (ECV). Das Ergebnis f llt differenziert aus: Das NAFTA und der ECV erfassen zun ...
Nationality Planning Und Treaty Shopping Im Internationalen Investitionsrecht: Der Rechtsschutz Von Briefkastengesellschaften Nach Der ICSID Convention, Dem NAFTA Und Dem Energiecharta-Vertrag
K nnen sich Briefkastengesellschaften auf den Schutz von Investitionsabkommen berufen und vor internationalen Schiedsgerichten klagen? Die Arbeit untersucht den Schutz von Briefkastenfirmen nach der ICSID Convention, dem North American Free Trade Agreement (NAFTA) und dem Energiecharta-Vertrag (ECV). Das Ergebnis f llt differenziert aus: Das NAFTA und der ECV erfassen zun chst einmal alle Briefkastenfirmen; in Analogie zu den Vertragsbestimmungen k nnen Vertragsstaaten jedoch Briefkastenfirmen, die im Eigentum oder unter der Kontrolle von Angeh rigen des Gaststaates stehen, den Schutz des Vertrags verweigern. Gem der ICSID Convention sind Briefkastengesellschaften unter gaststaatlicher Kontrolle hingegen von vornherein keine tauglichen Investoren.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631637067.jpg
86.050000 USD

Nationality Planning Und Treaty Shopping Im Internationalen Investitionsrecht: Der Rechtsschutz Von Briefkastengesellschaften Nach Der ICSID Convention, Dem NAFTA Und Dem Energiecharta-Vertrag

by Sange Addison-Agyei
Paperback / softback
Book cover image
In den meisten Branchen mussen Unternehmen heutzutage Innovationen durchfuhren, um sich im Wettbewerb behaupten zu koennen. Aufgrund der Neuheit als ihr konstitutives Merkmal mussen Innovationen anders gemanagt werden als Routineprodukte. In diesem Buch werden diese Managementfunktionen beschrieben. Der Bezugsrahmen, an dem sich die Beschreibung orientiert, ist der oekonomische Ansatz in ...
Innovations- Und Projektmanagement: Ein Lehrbuch
In den meisten Branchen mussen Unternehmen heutzutage Innovationen durchfuhren, um sich im Wettbewerb behaupten zu koennen. Aufgrund der Neuheit als ihr konstitutives Merkmal mussen Innovationen anders gemanagt werden als Routineprodukte. In diesem Buch werden diese Managementfunktionen beschrieben. Der Bezugsrahmen, an dem sich die Beschreibung orientiert, ist der oekonomische Ansatz in Verbindung mit der Institutionenoekonomie. Es wird versucht, soweit als moeglich, die aus diesem Bezugsrahmen abgeleiteten theoretischen Sachverhalte mit Hilfe von empirischen Studien zu prufen. Insofern eignet sich das Buch fur Studierende der Wirtschaftswissenschaften, um sich einen UEberblick uber das Gebiet des Innovationsmanagements zu verschaffen. Aber auch theoretisch interessierte Praktiker koennen aus dem Inhalt nutzliche Anregungen gewinnen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631579091.jpg
51.400000 USD

Innovations- Und Projektmanagement: Ein Lehrbuch

by Diana Grosse
Paperback / softback
Book cover image
Nachhaltige Schulerladen eroeffnen Kindern handlungsorientiert und praxisnah Zugange zu grundlegenden Aspekten nachhaltigen Wirtschaftens im Kontext oekonomischer Bildung. Der konzeptionelle Rahmen fur nachhaltige Schulerladen ist Bildung fur Nachhaltige Entwicklung, in der in globaler Perspektive wirtschaftliche mit oekologischen und soziokulturellen Aspekten in ihrer Vernetzung gesehen werden. Im Sammelband werden theoretische Bezugsrahmen und ...
Kinder Erfahren Nachhaltiges Wirtschaften: Eine Handreichung Fuer Die Grundschulpraxis
Nachhaltige Schulerladen eroeffnen Kindern handlungsorientiert und praxisnah Zugange zu grundlegenden Aspekten nachhaltigen Wirtschaftens im Kontext oekonomischer Bildung. Der konzeptionelle Rahmen fur nachhaltige Schulerladen ist Bildung fur Nachhaltige Entwicklung, in der in globaler Perspektive wirtschaftliche mit oekologischen und soziokulturellen Aspekten in ihrer Vernetzung gesehen werden. Im Sammelband werden theoretische Bezugsrahmen und praktische Moeglichkeiten der Verankerung nachhaltiger Schulerladen im Sinne einer Handreichung fur Lehrende vorgestellt. Die beiliegende CD enthalt zahlreiche Arbeitsmaterialien fur den Einsatz im Unterricht rund um das Thema nachhaltigkeitsorientierte oekonomische Bildung in der (Grund-) Schule.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631592953.jpg
22.000000 USD

Kinder Erfahren Nachhaltiges Wirtschaften: Eine Handreichung Fuer Die Grundschulpraxis

Paperback / softback
Book cover image
Das Buch untersucht das Leben des Liechtensteiner Unternehmers Martin Hilti (1915-1997) und seine Beziehung zum Nationalsozialismus im Furstentum Liechtenstein. Der Begrunder der Maschinenbau Hilti, der heutigen Hilti AG in Schaan, war einer der aggressivsten Verfechter des Nationalsozialismus im Furstentum. Im beruchtigten Hetzblatt Der Umbruch denunzierte, verhoehnte und verspottete Hilti jahrelang ...
Geschaeftsmodell Judenhass: Martin Hilti - volksdeutscher Unternehmer Im Fuerstentum Liechtenstein 1939-1945
Das Buch untersucht das Leben des Liechtensteiner Unternehmers Martin Hilti (1915-1997) und seine Beziehung zum Nationalsozialismus im Furstentum Liechtenstein. Der Begrunder der Maschinenbau Hilti, der heutigen Hilti AG in Schaan, war einer der aggressivsten Verfechter des Nationalsozialismus im Furstentum. Im beruchtigten Hetzblatt Der Umbruch denunzierte, verhoehnte und verspottete Hilti jahrelang Juden in Liechtenstein und forderte die Vernichtung der judischen Rasse . Der Autor analysiert, welchen Einfluss Hiltis radikaloekonomische Einstellung auf sein Leben, sein Wirken und, nicht zuletzt, auf sein Unternehmen hatte. Das Buch zeichnet das Bild von Martin Hilti, vom radikalen Nationalsozialisten zum Vorzeigeunternehmer.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631674505.jpg
74.30 USD

Geschaeftsmodell Judenhass: Martin Hilti - volksdeutscher Unternehmer Im Fuerstentum Liechtenstein 1939-1945

by Franco Ruault
Hardback
Book cover image
Zu Beginn der 1930er Jahre tauchten im bis dato expressionistisch gepragten deutschen Zukunftsfilm vermehrt Ingenieure auf, die als Helden technischer Grossprojekte einem vordergrundigen Fortschrittsoptimismus froenten. Dabei verwiesen diese Filmfiguren auf Ordnungsvorstellungen, die technokratische bis voelkische Loesungen der zeitgenoessisch virulenten Frage nach dem Konflikt von Kapital und Arbeit bemuhten. In einem ...
Ingenieure Auf Der Leinwand: Technische Visionen Und Ordnungsvorstellungen Im Deutschen Zukunftsfilm Der 1930er Jahre
Zu Beginn der 1930er Jahre tauchten im bis dato expressionistisch gepragten deutschen Zukunftsfilm vermehrt Ingenieure auf, die als Helden technischer Grossprojekte einem vordergrundigen Fortschrittsoptimismus froenten. Dabei verwiesen diese Filmfiguren auf Ordnungsvorstellungen, die technokratische bis voelkische Loesungen der zeitgenoessisch virulenten Frage nach dem Konflikt von Kapital und Arbeit bemuhten. In einem technikhistorischen Zugriff auf cineastische vergangene Zukunfte sowie unter Anwendung des Konzepts der hegemonialen Mannlichkeit analysiert die Autorin die filmische Inszenierung von Ingenieuren und Technik. Sie zeigt auf, dass sich diese Filme als (Zerr-)Spiegel einer zentralen Konfliktlinie der industriellen Klassengesellschaft der Zwischenkriegszeit verstehen lassen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631793091.jpg
USD
Hardback
Book cover image
Im vor einigen Jahren erschienenen Buch Die bedurfnisorientierte Versorgungswirtschaft - eine Alternative zur Marktwirtschaft hat der Autor ein auf einer Kritik des Kapitalismus basierendes Modell einer nichtkapitalistischen, menschenfreundlichen OEkonomie entworfen. Obwohl darin auch kurz der UEbergang vom Kapitalismus zur nicht-kapitalistischen OEkonomie zur Sprache kam, wurde der Frage, wie der Kapitalismus ...
Wie Kommt Der Kapitalismus an Sein Ende?: Kritik an Vorstellungen Zum Abgang Dieser Oekonomie
Im vor einigen Jahren erschienenen Buch Die bedurfnisorientierte Versorgungswirtschaft - eine Alternative zur Marktwirtschaft hat der Autor ein auf einer Kritik des Kapitalismus basierendes Modell einer nichtkapitalistischen, menschenfreundlichen OEkonomie entworfen. Obwohl darin auch kurz der UEbergang vom Kapitalismus zur nicht-kapitalistischen OEkonomie zur Sprache kam, wurde der Frage, wie der Kapitalismus an sein Ende kommt, wenig Platz eingeraumt. Das soll nun mit den Ausfuhrungen in dieser Abhandlung nachgeholt werden - und zwar in kritischer Auseinandersetzung mit Vorstellungen von Kapitalismuskritikern und tatsachlichen Versuchen, den Kapitalismus zu uberwinden.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631784907.jpg
30.400000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Innovationsstrategien ist der zweite Herausgeberband der Dortmunder Forschungsgruppe Innovationsexzellenz . Er betont die wichtige Rolle, die Innovationsstrategien insbesondere in volatilen, komplexen Marktumfeldern fur einen hohen Erfolg von Unternehmen haben. Der Band schafft durch eine abgestimmte Mischung von Beitragen aus Unternehmenspraxis, Wissenschaft und Institutionen eine ganzheitliche Perspektive, die einen hohen Anwendernutzen ...
Innovationsstrategien: Grundlagen, Gestaltungsansaetze Und Handlungsbedingungen
Innovationsstrategien ist der zweite Herausgeberband der Dortmunder Forschungsgruppe Innovationsexzellenz . Er betont die wichtige Rolle, die Innovationsstrategien insbesondere in volatilen, komplexen Marktumfeldern fur einen hohen Erfolg von Unternehmen haben. Der Band schafft durch eine abgestimmte Mischung von Beitragen aus Unternehmenspraxis, Wissenschaft und Institutionen eine ganzheitliche Perspektive, die einen hohen Anwendernutzen sicherstellt. Inhaltlich werden 1) innovationsstrategisch bedeutsame Grundlagen (primar in Bezug auf Ressourcen- und Fahigkeitsausstattungen), 2) die verfugbaren Gestaltungsoptionen (unter Berucksichtigung der digitalen Transformation) sowie 3) unternehmensexterne wie -interne Handlungsbedingungen problem- und anwendungsorientiert diskutiert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631762226.jpg
82.900000 USD
Hardback
Book cover image
Die wirtschaftshistorische Untersuchung thematisiert mit dem preussischen Fideikommiss ein altes, traditionelles Rechtsinstitut, dessen Ursprung weit ins 16. Jahrhundert zuruckreicht. Dadurch wird es oftmals als ein unzeitgemasses Phanomen behandelt, das lediglich eine reaktionare oder ruckschrittliche Rolle gespielt habe. Dieses Desinteresse gilt auch Max Weber und seiner Abhandlung zur Fideikommissfrage. Dieses Buch ...
Das Preussische Fideikommiss: Studien Zu Seiner Nationaloekonomischen Funktion Im Uebergang Zum Imperialistischen Kapitalismus
Die wirtschaftshistorische Untersuchung thematisiert mit dem preussischen Fideikommiss ein altes, traditionelles Rechtsinstitut, dessen Ursprung weit ins 16. Jahrhundert zuruckreicht. Dadurch wird es oftmals als ein unzeitgemasses Phanomen behandelt, das lediglich eine reaktionare oder ruckschrittliche Rolle gespielt habe. Dieses Desinteresse gilt auch Max Weber und seiner Abhandlung zur Fideikommissfrage. Dieses Buch uberpruft, ob Webers Arbeit weiterhin in der Forschung vernachlassigt werden darf. Es wirft die Frage auf, ob Weber ein rundweg negatives Urteil abgegeben hat, und weist darauf hin, dass die Besitzer der preussischen Fideikommisse nicht nur aus dem Inland kamen, sondern aus breit gestreuten Gebieten Europas. Die Analyse gilt den inter- wie transnationalen Aspekten der vielfaltigen Problematik und beleuchtet die Wirklichkeit der Fideikommisse im UEbergang zum imperialistischen Kapitalismus.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631720042.jpg
55.600000 USD
Hardback
Book cover image
Gender Mainstreaming ist seit der UN-Frauenkonferenz in Peking (1995) ein internationales Instrument der Gleichstellung. Als solches wurde es in der EU und ihren Mitgliedslandern eingefuhrt. In diesem Sammelband erfolgt eine theoretische und politische Verortung der Gender Mainstreaming-Strategie und eine differenzierte Diskussion uber ihre Reichweite fur organisatorische Veranderungen. Neben den theoretischen ...
Gender Mainstreaming - Durchbruch Der Frauenpolitik Oder Deren Ende?: Kritische Reflexion Einer Weltweiten Strategie
Gender Mainstreaming ist seit der UN-Frauenkonferenz in Peking (1995) ein internationales Instrument der Gleichstellung. Als solches wurde es in der EU und ihren Mitgliedslandern eingefuhrt. In diesem Sammelband erfolgt eine theoretische und politische Verortung der Gender Mainstreaming-Strategie und eine differenzierte Diskussion uber ihre Reichweite fur organisatorische Veranderungen. Neben den theoretischen Beitragen erfolgt eine Analyse von Gender Mainstreaming in der Technologie-, Arbeitsmarkt-, Budget- und Hochschulpolitik. Gender Mainstreaming wird als Berufsfeld dargestellt und es wird untersucht, ob die Mannerbeteiligung Garant fur Erfolg oder neuer Mythos ist.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631532515.jpg
83.950000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Diese Arbeit entwickelt unter Verwendung linearer und nichtlinearer oekonometrischer Optimierungsverfahren alternative vierteljahrliche Fruhindikatoren zur kurzfristigen Prognose der oekonomischen Aktivitat in der Bundesrepublik Deutschland sowie in der Freien und Hansestadt Hamburg. Sparsam parametrisiert setzen sich die Indikatoren vornehmlich aus Zeitreihen des Verarbeitenden Gewerbes zusammen. Trotz dieser Fokussierung gelingt es, Fruhindikatoren zu ...
Konjunkturelle Fruehindikatoren Fuer Die Bundesrepublik Deutschland Und Die Freie Und Hansestadt Hamburg: Eine Empirische Analyse Unter Verwendung Linearer Und Nichtlinearer Dynamischer Faktormodelle
Diese Arbeit entwickelt unter Verwendung linearer und nichtlinearer oekonometrischer Optimierungsverfahren alternative vierteljahrliche Fruhindikatoren zur kurzfristigen Prognose der oekonomischen Aktivitat in der Bundesrepublik Deutschland sowie in der Freien und Hansestadt Hamburg. Sparsam parametrisiert setzen sich die Indikatoren vornehmlich aus Zeitreihen des Verarbeitenden Gewerbes zusammen. Trotz dieser Fokussierung gelingt es, Fruhindikatoren zu konstruieren, die den Output-Lucken von Deutschland bzw. Hamburg wahrend der letzten dreissig Jahre verlasslich vorlaufen. Ebenso zuverlassig weisen die im nichtlinearen Modell abgeleiteten Rezessionswahrscheinlichkeiten auf samtliche konjunkturelle Abschwungphasen seit 1970 hin.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631528877.jpg
71.350000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Einfuhrung der neu entwickelten Leistungsangebote in den Markt stellt fur Existenzgrunder einen zentralen Schritt dar. Hier entscheidet sich, ob es gelingt, genugend Kunden zu akquirieren, sich gegenuber der Konkurrenz zu behaupten und das neue Unternehmen mit seinem Angebot im Markt zu etablieren. Die Arbeit untersucht, wie Unternehmensgrunder bei der ...
Markteintrittsgestaltung Neugegruendeter Unternehmen: Situationsspezifische Und Erfolgsbezogene Analyse
Die Einfuhrung der neu entwickelten Leistungsangebote in den Markt stellt fur Existenzgrunder einen zentralen Schritt dar. Hier entscheidet sich, ob es gelingt, genugend Kunden zu akquirieren, sich gegenuber der Konkurrenz zu behaupten und das neue Unternehmen mit seinem Angebot im Markt zu etablieren. Die Arbeit untersucht, wie Unternehmensgrunder bei der Gestaltung ihres Markteintritts vorgehen; d.h. welche Marketing-Instrumente aus dem produkt-, preis-, kommunikations- und distributionspolitischen Bereich, erganzt um beziehungsorientierte Massnahmen, kommen zum Einsatz? Wie bemuht sind Grunder, ihr Geschaft marktorientiert aufzubauen, d.h. inwieweit werden kunden- und wettbewerbsorientierte Informationen eingeholt und berucksichtigt? Bei der Analyse werden zum einen Einflussfaktoren wie Branche, geographischer Zielmarkt, Zielkunden etc. einbezogen. Zum anderen werden die Vorgehensweisen von erfolgreichen und weniger erfolgreichen Grundungen gegenuber gestellt, um so Erfolgsfaktoren der Markteintrittsgestaltung zu identifizieren. Basis der empirischen Umfrage sind 2.500 ehemalige Teilnehmer des StartUp-Wettbewerbs.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631529607.jpg
91.300000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Regelungen der Kommunalaufsicht stellen einen wichtigen Teil des Kommunalrechts dar. Der Bereich der Kommunalaufsicht wirft die Frage auf, wo die Grenzen des gemeindlichen Handlungsspielraums liegen und welche Kontrollmechanismen existieren. Zur Aufarbeitung dieses Rechtsgebiets wurden in der vorliegenden Studie nicht nur die rechtlichen Grundlagen der Kommunalaufsicht und die damit verbundenen ...
Kommunalaufsicht in Hessen: Eine Dogmatische Und Empirische Untersuchung Der 135 Ff. Hgo
Die Regelungen der Kommunalaufsicht stellen einen wichtigen Teil des Kommunalrechts dar. Der Bereich der Kommunalaufsicht wirft die Frage auf, wo die Grenzen des gemeindlichen Handlungsspielraums liegen und welche Kontrollmechanismen existieren. Zur Aufarbeitung dieses Rechtsgebiets wurden in der vorliegenden Studie nicht nur die rechtlichen Grundlagen der Kommunalaufsicht und die damit verbundenen Theorien dargestellt, sondern es erfolgte auch eine Untersuchung ihrer Anwendungen in der Praxis. Daher ist diese Arbeit nicht nur als wissenschaftliche Untersuchung interessant, sondern erlangt auch fur die mit Kommunalaufsicht befassten Praktiker besondere Bedeutung.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631429440.jpg
91.300000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Volkswirtschaften der westlichen Industrienationen sind in den letzten Jahren von Strukturkrisen gekennzeichnet gewesen. In der wirtschaftspolitischen Diskussion hat das Strukturkrisenkartell als Instrument zur Uberwindung dieser Krisen nur eine untergeordnete Bedeutung gespielt. Erstmals seit dem Inkrafttreten des GWB ist im Jahre 1983 ein Strukturkrisenkartell vom Bundeskartellamt erlaubt worden. Auch die ...
Das Strukturkrisenkartell - Ein Taugliches Instrument Zur Krisenbewaeltigung?
Die Volkswirtschaften der westlichen Industrienationen sind in den letzten Jahren von Strukturkrisen gekennzeichnet gewesen. In der wirtschaftspolitischen Diskussion hat das Strukturkrisenkartell als Instrument zur Uberwindung dieser Krisen nur eine untergeordnete Bedeutung gespielt. Erstmals seit dem Inkrafttreten des GWB ist im Jahre 1983 ein Strukturkrisenkartell vom Bundeskartellamt erlaubt worden. Auch die EG-Kommission hat den strukturellen Problemen in den Mitgliedsstaaten mit dem Erlass von Wettbewerbsregeln Rechnung getragen, die eine Freistellung eines Strukturkrisenkartells nach Art. 85 Abs. 3 EWGV zulassen. Gegenstand der Untersuchung ist es, die Wirkungsweisen eines solchen Kartells herauszuarbeiten sowie dessen rechtliche Grenzen aufzuzeigen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631426333.jpg
69.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Wissenschaft der politischen Okonomie befasst sich mit der Ordnung des Zusammenwirkens von Menschen in einer arbeitsteiligen Gesellschaft und mit der Verteilung der erwirtschafteten Guter und Dienstleistungen. Mit den ausfuhrlich erlauterten Methoden der -normativen Kybernetik- lasst sich u.a. nachweisen, dass die Funktionsfahigkeit einer Wirtschaft auf die Dauer nur durch Wettbewerbsprozesse ...
Autonomie Und Verantwortung: Kybernetik Von Sozialsystemen
Die Wissenschaft der politischen Okonomie befasst sich mit der Ordnung des Zusammenwirkens von Menschen in einer arbeitsteiligen Gesellschaft und mit der Verteilung der erwirtschafteten Guter und Dienstleistungen. Mit den ausfuhrlich erlauterten Methoden der -normativen Kybernetik- lasst sich u.a. nachweisen, dass die Funktionsfahigkeit einer Wirtschaft auf die Dauer nur durch Wettbewerbsprozesse sichergestellt werden kann. Diese Aussage ist - entsprechend modifiziert - auf beliebige komplexe Systeme ubertragbar: Es ist unmoglich, eine ausdifferenzierte Gesellschaft zielstrebig global zu steuern. Die -Sozialdemokraten in allen Parteien- stehen z.B. heute vor der schwierigen -historischen Aufgabe-, diese wissenschaftliche Erkenntnis bei ihren politischen Konzepten zu respektieren und sich von der Umverteilung der Einkommen als globale Steuerungsmethode zu verabschieden.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631408278.jpg
98.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Vertriebssysteme der Kreditinstitute befinden sich im Umbruch. Entscheidungen uber die Einfuhrung neuer, direkter Vertriebswege wie Telefonbanking stehen heute im Vordergrund. Aufbauend auf ein Modell, wie bei Vertriebswege-Entscheidungen generell vorzugehen ist, werden am Beispiel der Einfuhrung des Telefonbanking folgende Fragestellungen analysiert: Welche Ziele kann ein Kreditinstitut mit der Einfuhrung von ...
Die Einfuehrung Von Telefonbanking ALS Vertriebswege-Entscheidung Von Kreditinstituten
Die Vertriebssysteme der Kreditinstitute befinden sich im Umbruch. Entscheidungen uber die Einfuhrung neuer, direkter Vertriebswege wie Telefonbanking stehen heute im Vordergrund. Aufbauend auf ein Modell, wie bei Vertriebswege-Entscheidungen generell vorzugehen ist, werden am Beispiel der Einfuhrung des Telefonbanking folgende Fragestellungen analysiert: Welche Ziele kann ein Kreditinstitut mit der Einfuhrung von Telefonbanking verfolgen? Welche kundenseitigen Faktoren sind fur die Nachfrage nach Telefonbanking verantwortlich? Wie ist Telefonbanking zu gestalten (z.B. hinsichtlich technischer Variante, Haftung, Sicherheit, Preissetzung und Qualitatspolitik)? Welche Rolle spielt Telefonbanking innerhalb des Vertriebswege-Mix? Wie lasst sich eine Kosten-Nutzen-Analyse der Vertriebswege-Entscheidung aufbauen?
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631303191.jpg
60.850000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die mit der -Globalisierung- einhergehende Erweiterung politischer und sozialer Verantwortlichkeit deutet auf einen Anstieg internationaler Transferzahlungen hin. Detailliert wird analysiert, wie die Wahl der Transferfinanzierung und -denominierung, die Art der Handelsstrukturen und die Art des Wechselkursregimes die Erfolgschancen des Transfers beruhren und welche Konsequenzen sich fur Kapital-, Guter- und Faktormarkte ...
Unilaterale Internationale Transfers: Zur Analyse Von Kapitaltransfers Unter Modernen Wirtschaftsbedingungen
Die mit der -Globalisierung- einhergehende Erweiterung politischer und sozialer Verantwortlichkeit deutet auf einen Anstieg internationaler Transferzahlungen hin. Detailliert wird analysiert, wie die Wahl der Transferfinanzierung und -denominierung, die Art der Handelsstrukturen und die Art des Wechselkursregimes die Erfolgschancen des Transfers beruhren und welche Konsequenzen sich fur Kapital-, Guter- und Faktormarkte der beteiligten Lander ergeben. Die zur Anwendung kommenden Analysemethoden umfassen neben den traditionellen Instrumenten auch neuere intertemporale und kapitalmarktbezogene Ansatze - es wurde jedoch Wert darauf gelegt, die Ausfuhrungen verstandlich zu halten und den Beitrag der einzelnen Ansatze zur okonomischen Erklarung der Transfereffekte in den Vordergrund zu stellen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631348222.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Arbeitsmarktsegregation nach dem Geschlecht ist ein klares Merkmal des osterreichischen Arbeitsmarktes. Diese -segregierte Arbeitsmarktintegration- der Frauen stellt eine Herausforderung an die okonomischen Arbeitsmarkttheorien dar. Weder neoklassische Theorien noch der Segmentierungsansatz konnen die Fragen nach Entstehungsursachen und Stabilitat der Segregation befriedigend beantworten. Ein zentraler Grund dafur liegt in der Reduktion dieser ...
Arbeitsteilung ALS Diskriminierungsmechanismus: Theorie Und Empirie Geschlechtsspezifischer Arbeitsmarktsegregation
Arbeitsmarktsegregation nach dem Geschlecht ist ein klares Merkmal des osterreichischen Arbeitsmarktes. Diese -segregierte Arbeitsmarktintegration- der Frauen stellt eine Herausforderung an die okonomischen Arbeitsmarkttheorien dar. Weder neoklassische Theorien noch der Segmentierungsansatz konnen die Fragen nach Entstehungsursachen und Stabilitat der Segregation befriedigend beantworten. Ein zentraler Grund dafur liegt in der Reduktion dieser Phanomene auf den Markt und der damit verbundenen Negierung der Effekte gesamtgesellschaftlicher Arbeitsteilung. Sowohl die Arbeitsteilung zwischen den Geschlechtern als auch jene zwischen Erwerbs- und Reproduktionsarbeit haben die Benachteiligung von Frauen am Arbeitsmarkt entscheidend gepragt. Insofern fungiert Arbeitsteilung als Diskriminierungsmechanismus und damit ist klar, dass ein Abbau der Segregation nur uber veranderte Arbeitsteilungsmuster efolgen kann.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631343418.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Agroforstsysteme sind vom Menschen gestaltete Agrarokosysteme in tropischen Zonen. Sie dienen der Harmonisierung von okonomischer Produktion mit okologisch-protektiven Massnahmen und stellen somit Humanokosysteme dar, die an die gesellschaftlichen und naturlichen Voraussetzungen von Entwicklungslandern angepasst sind. Die vorliegende Studie zeigt am Beispiel Rwandas, welche humanokologischen, entwicklungstheoretischen und methodischen Kriterien fur ein ...
Untersuchungen Zum Aufbau Optimaler Agroforstsysteme in Rwanda: Eine Humanoekologisch-Interdisziplinaere Analyse
Agroforstsysteme sind vom Menschen gestaltete Agrarokosysteme in tropischen Zonen. Sie dienen der Harmonisierung von okonomischer Produktion mit okologisch-protektiven Massnahmen und stellen somit Humanokosysteme dar, die an die gesellschaftlichen und naturlichen Voraussetzungen von Entwicklungslandern angepasst sind. Die vorliegende Studie zeigt am Beispiel Rwandas, welche humanokologischen, entwicklungstheoretischen und methodischen Kriterien fur ein optimales Agroforstsystem wirksam werden. Dies mundet schliesslich in einen praxisbegleitenden Forschungsansatz zur Verbesserung der Baum- und Strauchkomponenten des Systems. Durch die ganzheitliche Analyse werden - uber die Kriterien optimaler Agroforstsysteme hinaus - Potentiale stabiler Humanokosysteme aufgezeigt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631433409.jpg
57.700000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Diese Arbeit analysiert die Rolle der -Skalenertrage-Politik- des koreanischen Staates fur die Entwicklung der strategischen Exportindustrien (Eisen- und Stahlindustrie, Schiffbau, Elektronik und Automobilbau) sowie deren Konsequenzen fur den Handel mit der EG. Diese Politik umfasst: 1. Aufbau der international konkurrenzfahigen Produktionskapazitaten und simultane Exportorientierung; 2. Forderung der grossen Unternehmensgruppen (Chaebols); ...
Der Aufstieg Der Industrie Koreas in Der Weltwirtschaft: Die -Skalenertraege-Politik- Und Ihre Konsequenzen Fuer Den Handel Mit Der Eg
Diese Arbeit analysiert die Rolle der -Skalenertrage-Politik- des koreanischen Staates fur die Entwicklung der strategischen Exportindustrien (Eisen- und Stahlindustrie, Schiffbau, Elektronik und Automobilbau) sowie deren Konsequenzen fur den Handel mit der EG. Diese Politik umfasst: 1. Aufbau der international konkurrenzfahigen Produktionskapazitaten und simultane Exportorientierung; 2. Forderung der grossen Unternehmensgruppen (Chaebols); 3. aktive Ausnutzung auslandischer Produktionsfaktoren (Kapital, Technologie, Vorprodukte). Die Ergebnisse dieser Studie sind: Die -Skalenertrage-Politik- verhalf Mitte der 80er Jahre zwar den koreanischen Industrien zum raschen Aufstieg auf dem Weltmarkt, fuhrte aber zur Ruckstandigkeit in der Vorleistungsindustrie und damit zur Wirtschaftskrise seit Anfang der 90er Jahre. Massenexport mit Hilfe von Subventions- und Dumpingpolitik sowie eine schwache Vorleistungsindustrie beeinflussten die Handelsentwicklung und -beziehung mit der EG in der Vergangenheit und Gegenwart stark.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631324363.jpg
127.000000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Zum 60. Geburtstag Gerhard Fouquets im November 2012 uberreichen ihm seine Kieler Schulerinnen und Schuler diesen Band. Die darin enthaltenen Beitrage zeigen die vielfaltigen Impulse, die Gerhard Fouquet als Hochschullehrer und Forscher bereits gegeben hat. Es geht um die Menschen - damit fordert er immer wieder auf, dass die Menschen ...
es Geht Um Die Menschen : Beitraege Zur Wirtschafts- Und Sozialgeschichte Des Mittelalters Fuer Gerhard Fouquet Zum 60. Geburtstag
Zum 60. Geburtstag Gerhard Fouquets im November 2012 uberreichen ihm seine Kieler Schulerinnen und Schuler diesen Band. Die darin enthaltenen Beitrage zeigen die vielfaltigen Impulse, die Gerhard Fouquet als Hochschullehrer und Forscher bereits gegeben hat. Es geht um die Menschen - damit fordert er immer wieder auf, dass die Menschen des Mittelalters als Individuen und als soziale Gruppen in den Strukturen, Prozessen und Institutionen sicht-bar gemacht werden sollen. Gerhard Fouquet hat dies in unzahligen Buchern und Aufsatzen auf viele Untersuchungsfelder und Fragestellungen angewandt. Dabei hat er die Wirtschafts- und Sozialgeschichte, die er seit 1996 in Kiel mit dem Schwerpunkt Mittelalter vertritt, auch um alltags-, umwelt- und wahrnehmungsgeschichtliche Ansatze erweitert - Forschungsstrange, die seine Schulerinnen und Schuler aufgenommen haben, wie dieser Band zeigt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631707869.jpg
69.250000 USD
Hardback
Book cover image
In seiner Arbeit widmet sich der Autor der Frage, ob Gebietskoerperschaften, insbesondere Kommunen, im Grundsatz einer Insolvenz fahig sind und ob dies, wo die deutsche Rechtsordnung einen solchen Fall derzeit nicht vorsieht, de lege ferenda einer gesetzlichen Rahmung bedarf. Die akademische Debatte um die Etablierung einer geordneten gebietskoerperschaftlichen Insolvenz wird ...
Die Geordnete Gebietskoerperschaftliche Insolvenz Am Beispiel Deutscher Kommunen
In seiner Arbeit widmet sich der Autor der Frage, ob Gebietskoerperschaften, insbesondere Kommunen, im Grundsatz einer Insolvenz fahig sind und ob dies, wo die deutsche Rechtsordnung einen solchen Fall derzeit nicht vorsieht, de lege ferenda einer gesetzlichen Rahmung bedarf. Die akademische Debatte um die Etablierung einer geordneten gebietskoerperschaftlichen Insolvenz wird damit zu einem Zeitpunkt befeuert, da die Verschuldung der oeffentlichen Hand starker als jemals zuvor im Bewusstsein der OEffentlichkeit steht. Die Frage nach der Insolvenzfahigkeit von Kommunen und dem anwendbaren Verfahren steht dabei letztlich pars pro toto fur die generelle Debatte um die Verhinderung einer UEberschuldung der oeffentlichen Hand und die Frage, wie bei ihrem Eintritt zu verfahren ist. Kern der Arbeit ist das Pladoyer fur die verfahrensrechtliche Ausgestaltung und Steuerung kommunaler Insolvenzszenarien in Anlehnung an das in der Insolvenzordnung bereits bestehende Planverfahren. UEberschuldeten Kommunen soll so die Moeglichkeit einer umfassenden Sanierung und die Aussicht auf einen schuldenbereinigten Neustart eroeffnet werden.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631624883.jpg
93.400000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die in jeder Gesellschaft existierende strukturelle Gewalt erhalt mit der Globalisierung einen neuen Schub. Der soziale Frieden soll mit geringeren finanziellen Mitteln aufrecht erhalten werden. Die Politik antwortet nicht mehr nur mit neoliberal inspirierter Deregulierung, sondern sucht zivilgesellschaftliche Elemente gegen die weitere Durchoekonomisierung der Gesellschaft zu aktivieren. Wie realistisch ist ...
Staat Und Gesellschaft Unter Dem Einfluss Der Globalisierung
Die in jeder Gesellschaft existierende strukturelle Gewalt erhalt mit der Globalisierung einen neuen Schub. Der soziale Frieden soll mit geringeren finanziellen Mitteln aufrecht erhalten werden. Die Politik antwortet nicht mehr nur mit neoliberal inspirierter Deregulierung, sondern sucht zivilgesellschaftliche Elemente gegen die weitere Durchoekonomisierung der Gesellschaft zu aktivieren. Wie realistisch ist der Versuch zur Zuruckeroberung der Hegemonie im Globalisierungsdiskurs und zur Neustrukturierung des Ensembles relativ stabiler sozialer und staatlicher Formen? Auf dem Hintergrund einer zivilgesellschaftlichen Interpretation wird der Kampf gegen zunehmende Gefahrdungen des strukturlosen Gegenhalts dargestellt und bewertet. Technologische Entwicklungen, Veranderungen im industriellen Produktionsprozess und das starkere Gewicht Europas erhoehen die Chance zur Durchsetzung zivilgesellschaftlicher Konzepte.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631387153.jpg
51.400000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Effiziente Verfahren zur Bonitatsprognose von Kapitalnehmern gewinnen zunehmend an Bedeutung. Diese Untersuchung leistet hier dreierlei Beitrag. Zum ersten behandelt sie die Frage, inwieweit Ratings an den Finanzmarkten in ihrer derzeitigen Auspragung aus theoretischer Sicht uberhaupt eine Informationsfunktion zugeschrieben werden kann. Zum zweiten wird untersucht, ob und inwieweit das derzeit verfugbare ...
Rating Mittels Statistischer Neuronaler Netze: Theoretische Relevanz, Abgrenzung Und Anwendungspotential Eines Neuen Ansatzes Zur Prognose Von Finanzkrisen
Effiziente Verfahren zur Bonitatsprognose von Kapitalnehmern gewinnen zunehmend an Bedeutung. Diese Untersuchung leistet hier dreierlei Beitrag. Zum ersten behandelt sie die Frage, inwieweit Ratings an den Finanzmarkten in ihrer derzeitigen Auspragung aus theoretischer Sicht uberhaupt eine Informationsfunktion zugeschrieben werden kann. Zum zweiten wird untersucht, ob und inwieweit das derzeit verfugbare und in der Literatur diskutierte Instrumentarium zur Loesung von Rating- und Klassifikationsproblemen transparente und effiziente Prognoseverfahren an die Hand gibt. Schliesslich wird das zusatzliche Effizienzpotential statistischer neuronaler Netze dargelegt. Dabei wird dieses Konzept gleichzeitig aus dem bisher starker mikrooekonomischen Anwendungskontext herausgeloest und dessen besondere Leistungsfahigkeit auch fur makrooekonomische Fragestellungen aufgezeigt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631380246.jpg
77.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts sind in den internationalen Wirtschaftsbeziehungen zwei Trends zu erkennen. Zum einen haben die Reformen durch die Uruguay-Runde die multilaterale Rechtsordnung der WTO erheblich an Bedeutung gewinnen lassen. Zum anderen haben die unbestrittenen Erfolge der Europaischen Gemeinschaften die Attraktivitat zur Bildung von regionalen Praferenzzonen erheblich gesteigert. ...
Regionale Integration Im System Des Liberalisierten Welthandels: Eg Und NAFTA Im Vergleich
Am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts sind in den internationalen Wirtschaftsbeziehungen zwei Trends zu erkennen. Zum einen haben die Reformen durch die Uruguay-Runde die multilaterale Rechtsordnung der WTO erheblich an Bedeutung gewinnen lassen. Zum anderen haben die unbestrittenen Erfolge der Europaischen Gemeinschaften die Attraktivitat zur Bildung von regionalen Praferenzzonen erheblich gesteigert. Die Studie befasst sich mit diesen Entwicklungen, indem sie das Integrationsmodell der EG mit dem niedrigen Integrationsgrad der NAFTA vergleicht und die Auswirkungen auf die multilaterale Rechtsordnung der WTO untersucht. Der Erfolg der EG wird im wesentlichen mit der Schaffung einer starken Rechtsordnung erklart, die die Beziehungen innerhalb der EG umfassend ordnet. Die NAFTA ist dagegen ausserst machtorientiert und deshalb im Ergebnis problematisch. Auch bzgl. der Auswirkungen auf die WTO ist die EG weitestgehend unproblematisch, wahrend die NAFTA und die anderen regionalen Praferenzzonen mit niedrigem Integrationsgrad das System der WTO an sich in Frage stellen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631379417.jpg
100.750000 USD
Paperback / softback
Book cover image
-Technokratie-, heute ein negativ besetztes Schlagwort, wurde in den fruhen dreissiger Jahren zum Schlusselbegriff einer sozialen Erneuerungsbewegung. Die Technokraten, die sich nach der Steuerung einer gesamten -Gesellschaftsmaschinerie- durch sachkundige Techniker sehnten, organisierten sich zunachst in Nordamerika, kurze Zeit spater auch in Europa. Wahrend der Weltwirtschaftskrise versuchten die Technokratiebewegungen, die politischen ...
Die Technokratiebewegung in Nordamerika Und Deutschland Zwischen Den Weltkriegen: Eine Vergleichende Analyse
-Technokratie-, heute ein negativ besetztes Schlagwort, wurde in den fruhen dreissiger Jahren zum Schlusselbegriff einer sozialen Erneuerungsbewegung. Die Technokraten, die sich nach der Steuerung einer gesamten -Gesellschaftsmaschinerie- durch sachkundige Techniker sehnten, organisierten sich zunachst in Nordamerika, kurze Zeit spater auch in Europa. Wahrend der Weltwirtschaftskrise versuchten die Technokratiebewegungen, die politischen und wirtschaftlichen Systeme ihrer Zeit durch einen neuartigen Herrschaftsapparat der Ingenieure zu uberwinden. In den USA scheiterten die Technokraten an Roosevelts -New Deal-, in Deutschland an der -Gleichschaltung- durch die Nationalsozialisten. Der technokratische Glaube an eine vermeintlich -gute Technik- wurde durch Krieg und Massenvernichtung ad absurdum gefuhrt.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631480397.jpg
98.650000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Familienunternehmung ist eine grundlegende Einrichtung der Marktwirtschaft; sie tragt in entscheidendem Masse zu deren Anpassungsfahigkeit und Wettbewerbsfahigkeit bei. Trotz ihrer herausragenden Bedeutung fur die Wirtschaft und Gesellschaft ist die Familienunternehmung eine komplexe und im Grunde noch wenig erforschte Realitat. Sie besteht aus zwei Subsystemen - Familie und Unternehmung - ...
Die Mittelstaendische Familienunternehmung: Die Integration Der Beiden Subsysteme Familie Und Unternehmen in Den 90er Jahren
Die Familienunternehmung ist eine grundlegende Einrichtung der Marktwirtschaft; sie tragt in entscheidendem Masse zu deren Anpassungsfahigkeit und Wettbewerbsfahigkeit bei. Trotz ihrer herausragenden Bedeutung fur die Wirtschaft und Gesellschaft ist die Familienunternehmung eine komplexe und im Grunde noch wenig erforschte Realitat. Sie besteht aus zwei Subsystemen - Familie und Unternehmung - von denen in der Fuhrungslehre vor allem letztere behandelt wird. Das Subsystem Familie wird dagegen haufig ausgeklammert und als -Storfaktor- fur die strategische Fuhrung von Familienunternehmungen gesehen. Anliegen des vorliegenden Buches ist es, beide Subsysteme in ihren Interaktionen darzustellen und daraus neue Einsichten in die strategische Fuhrung von Familienunternehmungen zu gewinnen.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631475300.jpg
81.850000 USD
Paperback / softback
Book cover image
Die Arbeit problematisiert das Informations- und Kommunikationsmanagement im Marketing mittelstandischer Unternehmen der Investitionsguterindustrie. Auswahl und Prazisierung des Untersuchungsgegenstandes erfolgen auf der Grundlage einer kritischen Analyse der Entwicklung des IuK-Managements in den 90er Jahren sowie den zukunftigen Anforderungen an ein Marketing-Management mittelstandischer Unternehmen. Die Uberbetonung der informationstechnologischen Aspekte sowohl in der ...
Informations- Und Kommunikationsmanagement Im Marketing Mittelstaendischer Unternehmen Der Investitionsgueterindustrie: Eine Empirische Untersuchung
Die Arbeit problematisiert das Informations- und Kommunikationsmanagement im Marketing mittelstandischer Unternehmen der Investitionsguterindustrie. Auswahl und Prazisierung des Untersuchungsgegenstandes erfolgen auf der Grundlage einer kritischen Analyse der Entwicklung des IuK-Managements in den 90er Jahren sowie den zukunftigen Anforderungen an ein Marketing-Management mittelstandischer Unternehmen. Die Uberbetonung der informationstechnologischen Aspekte sowohl in der theoretischen Forschung als auch in der praktischen Anwendung wird kritisch hinterfragt. Ein Modell der Determinanten fur ein IuK-Management im Marketing wird entwickelt. Basis der Modellbildung ist die Differenzierung von gestaltenden und beeinflussenden Faktoren. Das Modell wird mittels einer empirischen Untersuchung getestet. Die ausfuhrlich beschriebenen Untersuchungsergebnisse bieten einen wertvollen empirischen Fundus und vielfaltige Anregungen und Empfehlungen zur Gestaltung des Informations- und Kommunikationsmanagements.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631457443.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Book cover image
In den USA blickt das Insiderrecht bereits auf eine lange Tradition zuruck, wurde aber durch die Entscheidung des Supreme Court im Fall O'Hagen auf eine solidere Grundlage gestellt. In Deutschland ist Insiderrecht eine junge Materie. Die Arbeit geht zuerst der umstrittenen Frage nach, ob Insiderhandel aus okonomischen Erwagungen heraus uberhaupt ...
Juristische Und Oekonomische Regelungsprobleme Des Insiderhandels: Eine Rechtsvergleichende Darstellung USA - Deutschland
In den USA blickt das Insiderrecht bereits auf eine lange Tradition zuruck, wurde aber durch die Entscheidung des Supreme Court im Fall O'Hagen auf eine solidere Grundlage gestellt. In Deutschland ist Insiderrecht eine junge Materie. Die Arbeit geht zuerst der umstrittenen Frage nach, ob Insiderhandel aus okonomischen Erwagungen heraus uberhaupt geregelt werden muss. Der Autor untersucht dann, ob sich die U.S.-Insiderregelung im Laufe ihrer Entwicklung der modernen deutschen Regelung angenahert hat. Nach eingehender Analyse beider Systeme und ihrer historischen Entwicklung kommt der Autor zu dem Schluss, dass die beiden Regelungsmodelle auf unterschiedlichen Konzepten beruhen; das amerikanische Insiderrecht hat sich dem deutschen durch Ausweitung der Insiderverantwortlichkeit in der Tendenz angenahert.
https://magrudy-assets.storage.googleapis.com/9783631351260.jpg
90.250000 USD
Paperback / softback
Page 1 of 26