Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 15-21 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
UNIX - sicherlich eines der Schlagworter auf dem heutigen Computer- markt. UNIX hat sich zu einem der wichtigsten Betriebssysteme am Markt entwickelt. Implementationen sind auf allen Rechnerplattformen vom PC bis hin zu GroBrechnern verfugbar. AIle namhaften Hersteller von Computern haben einen Schwerpunkt in ihrem Produktspektrum bei Rechnern, auf denen UNIX-Systeme lau- fen. Direkt verbunden mit dem kometenhaften Aufstieg von UNIX war die Verbreitung der Programmiersprache C. Ein Grund dafiir war sicher- lich, daB der Quellcode von UNIX zu 97% in C geschrieben war, was es Herstellern von Rechnern sehr einfach ermoglichte, UNIX auf ihre eigene Hardware zu portieren. Sie muBten nur die rest lichen 3% Assem- blercode auf die Gegebenheiten ihrer Hardware anpassen und konnten mit Hilfe eines C-Compilers UNIX Stuck fiir Stuck auf ihren Rechnern zum Laufen bringen. Diese allgemeine Verfugbarkeit fiihrte dazu, daB jeder Hersteller UNIX fur seine Computer portierte, weiterentwickelte und um eigene Featu- res erweiterte. Damit konnte man nicht mehr von dem UNIX sprechen, sondern es gab eine Vielzahl von UNIX-Varianten, die zum Teil so un- terschiedlich waren, daB fUr jedes System eine Hingere Einarbeitungszeit notwendig war, obwohl es sich um ein UNIX-System handelte. Heutzutage gibt es zwei UNIX-Varianten, die sich den groBten Teil des UNIX-Marktes teilen. Diessind 4.3 BSD UNIX, das an der Universitat von Berkeley in Kalifornien entwickelt wurde, und UNIX System V Release 4, welches von der amerikanischen Telefongesellschaft AT&T lizenziert wird. Beide Systeme bilden den Schwerpunkt in diesem Buch.