Uber Ortungs- Und Navigationsverfahren Bei Tieren: Ein Komplexes Naturliches Ortungs- Und Navigationsverfahren Dargestellt Am Beispiel Der Honigbiene

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
FUr eine geordnete Bewegung im Raum ist es fUr Lebewesen erforderlich, daB sie stHn- dig in der Lage sind zu wissen, wo sie sich gerade befinden, wo das Ziel I iegt, zu dem sie gelangen wollen oder der Ausgangsort, zu dem sie zuruckkehren mochten. Ais Bezug hierfUr dienen'Umweltreize der unterschiedlichsten Natur, die sinnvoll aus- gewHhlt, aufgenommen und verarbeitet werden mUssen, um die gestellte Aufgabe losen zu konnen. Dasselbe gilt auch fUr den Menschen, ob er sich nun zu FuB oder mit technischen Verkehrsmitteln bewegt. Dabei wHre es gerade im letzten Fall schlecht um ihn bestellt, wollte er sich nur auf seine eigenen funf Sinne verlassen, zumal er sich mit den mo- dernen Verkehrsmitteln immer we iter aus seinem eigentlichen Lebensraum entfernt. Das Studium der einschlHgigen Literatur zeigt, daB die Natur, insgesamt gesehen, eine Vielfalt von Moglichkeiten hervorgebracht hat, wie man sich an den vorhandenen Umweltreizen orientieren kann, wobei es Methoden und Verfahren gibt, die teilweise jenseits des Vorstellungsvermogens des Menschen liegen, do seine eigenen FHhigkeiten auf diesem Gebiet doch recht begrenzt sind.