Stromungsmechanik: Physik - Mathematische Modelle - Thermodynamische Aspekte

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Probleme in der Stromungsmechanik werden immer haufiger durch den Einsatz von kommerziellen Computerprogrammen gelost. Eine solche Vorgehensweise setzt aber voraus, dass die Physik des Problems wirklich verstanden ist. Das Buch tragt zum grundlegenden Verstandnis der Zusammenhange bei, indem es die Physik verschiedener Stromungsformen anschaulich darstellt.- Die mathematischen Grundgleichungen, insbesondere die Navier-Stokes-Gleichungen und der Energiesatz, werden zunachst in allgemeiner Form bereitgestellt und in ihrer mathematischen Bedeutung erlautert. - Die physikalisch/mathematische Modellierung einzelner wichtiger Stromungen bzw. Stromungsformen wird anschlieend konsequent aus diesen Grundgleichungen abgeleitet. Die Autoren verfolgen dabei systematisch das Konzept der deduktiven Herleitung.- Thermodynamische Uberlegungen werden herangezogen, insbesondere um Verluste bei Stromungen physikalisch interpretieren zu konnen.Dimensionsanalytische Uberlegungen spielen eine wichtige Rolle. Das Buch enthalt zahlreiche Beispiele und Ubungsaufgaben mit vollstandigem Losungsweg.Neu an der 3. Auflage ist das Kapitel -Stromungen aus thermodynamischer Sicht-. In diesem Teil wird gezeigt, wie wichtige stromungsmechanische Groen (z.B. die Verlustbeiwerte) mit thermodynamischen Uberlegungen ermittelt und interpretiert werden konnen.