Schaltgerate: Grundlagen, Aufbau, Wirkungsweise

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Auf ihrem Weg vom Erzeuger zum Verbraucher gelangt die elektrische Energie uber eine grosse Anzahl von Schaltgeraten, die in den Knotenpunkten der Ubertragungs- und Verteilungsnetze angeordnet sind. Von deren ein wandfreier Funktion hangt die Zuverlassigkeit unserer Energieversorgung entscheidend ab. Bei der weitaus grossten Anzahl von Schaltgeraten handelt es sich um Schalter mit mechanisch betatigten, metallischen Kontaktstellen und Licht bogenloschsystemen zur Loschung der beim Ausschalten entstehenden Licht bogen. Trotz der enormen Fortschritte in der Leistungselektronik ist dieses an sich alte Prinzip, das sich auszeichnet durch geringe Verluste, Storunanfallig keit, hohe Uberlastbarkeit und vergleichsweise niedrige Kosten, auch in absehbarer Zukunft fur die meisten Anwendungsfalle konkurrenzlos im Vergleich zu anderen Schaltprinzipien. Voraussetzung hierfur war und ist die stetige Optimierung und Weiterent wicklung dieser Technik mit Hilfe moderner Forschungs-und Entwicklungs methoden. Die dabei zu behandelnden Probleme liegen in einem weiten, facherubergreifenden Bereich, wobei besonders die Disziplinen Elektrotech nik, Physik, Mechanik, Werkstofftechnik und Chemie zu nennen sind. Ziel des vorliegenden Buches ist es, einen Uberblick uber Funktionsweise und Einsatz der grossen Vielfalt an Schaltgeraten der Energietechnik zu geben. Zunachst werden die wesentlichen physikalischen Vorgange sowie ihre theoretische Deutung und mathematische Behandlung exemplarisch darge stellt. Die Beanspruchungen der Schaltgerate bei ihrem Einsatz in Netzen schliessen sich an. Schliesslich werden Prinzipien und konstruktiver Aufbau der vielen Schaltgeratearten fur unterschiedliche Aufgaben anhand zahlrei cher Konstruktionsbeispiele erlau