Quattro Pro 3.0

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 15-21 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
I Das vorliegende Buch f hrt den Leser zum erfolgreichen Einsatz von Quattro Pro. Es informiert ber den gesamten Befehlsvorrat, die wichtigsten Tabellenfunktionen und gibt eine Einf hrung in die Grafikerstellung und Makroprogrammierung. In jedem Kapitel mu der Leser ein kleines Arbeitsblatt erstellen, mit dem im Verlaufe des Kapitels immer neue Quattro Pro-M g- lichkeiten erschlossen werden. Die Erstellung der Arbeitsbl tter erfolgt in bungsform. Vorher beschriebene Befehle und Funk- tionen m ssen vom Leser am konkreten Beispiel getestet werden. Im ersten Kapitel wird ein Arbeitsblatt vorgestellt, das die mit Das 1. Kapitel dem Kauf eines Diesel- und Benzin-KFZ's verbundenen Kosten gegen berstellt. Der Leser lernt die grundlegenden Befehle f r das Erstellen von Arbeitsbl ttern kennen. Er erf hrt beispielsweise, wie Texte und Zahlen eingegeben und anschlie end formatiert werden. Ein besonders wichtiges Thema stellt die Eingabe von Formeln Das 2. Kapitel dar. Dieses Thema wird ausf hrlich im zweiten Kapitel behan- delt. Auf die Unterschiede der relativen und absoluten Feldadres- sienmg bei Formeln wird ebenso eingegangen wie auf die Ver- wendung von Feldbezeichnungen, mit deren Hilfe Sie die Transparenz von Formeln erh hen k nnen. Als Beispiel dient die Abrechnung einer Hausverwaltung. Die f r ein Haus anfallenden Kosten sollen nach bestimmten Schl ssel- gr en gerecht auf die Hausbewohner verteilt werden. VI Quattro Pro - Einsteigen leichtgemacht Das 3. Kapitel Quattro Pro bietet zahlreiche M glichkeiten, das optische Erschei- nungsbild von Arbeitsbl ttern zu verbessern. Die entsprechenden Befehle werden beschrieben und anhand eines Beispiels erl utert. In diesem Kapitel werden ebenfalls die f r das Ausdrucken von Arbeitsbl ttern zur Verf glmg stehenden Befehle besprochen.