Paperback

FA1/4r den Umgang mit Schwerstkranken und sterbenden Patienten, aber auch deren AngehArigen, gibt dieses Buch praxisnahe und konkrete Handlungsanweisungen. ZusAtzlich werden MAglichkeiten der Tumorschmerztherapie und der Symptomkontrolle besprochen. Kapitel zu zentralen Themen wie Ethik und Kommunikation, psychosoziale Fragen, aktive und passive Sterbehilfe geben einen aktuellen Aoeberblick A1/4ber die Palliativmedizin. Besonderen Wert legen die Herausgeber bei der Neuauflage auf aktuellste Informationen zu PatientenverfA1/4gung, Euthanasie und der Entwicklung der Palliativmedizin in Europa.