Osterreichisches Staatsrecht: Band 4: Allgemeine Lehren Des Verwaltungsrechts

Paperback / softback
sterreichisches Staatsrecht Band 4 behandelt Grundlagen und Grundfragen des Verwaltungsrechts in deren Verbindung mit Verfassungs- und Gemeinschaftsrecht. Das Erscheinungsbild und die Funktionen der Verwaltung, ihre Organisation und Handlungsformen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten tiefgreifend ver ndert und befinden sich weiterhin in Bewegung. In der Entwicklung des Verwaltungsrechts in sterreich ist die Wechselwirkung von sterreichischem Recht und europ ischem Recht besonders intensiv pr sent. Mit den rechtlichen Systemen ndern sich auch die juristischen Denkformen und Argumentationsmuster. Ebenso ndert sich das Verh ltnis zwischen kodifiziertem Recht und Fallrecht: Beide verzeichnen hohe Zuw chse, zugleich steigt das Gewicht anwendungsseitiger, vor allem richterlicher Rechtssch pfung. Die Zusammenh nge in den Grundz gen so darzustellen, dass die Entwicklungslinien an Hand ausgew hlten Rechtsmaterials in ihren Beziehungen, Gr nden und Wirkungen sichtbar werden, und damit einen allgemein verst ndlichen Leitfaden f r Studium und Praxis zur Verf gung zu stellen, ist das Ziel des Lehrbuches. Parallel dazu wird an der berarbeitung und Aktualisierung der B nde 1 3 gearbeitet. Sie werden im Jahre 2009 erscheinen.