N.F.S. Grundtvig: Schriften in Auswahl

Hardback
English summary: The German translation of Selected Writings by N.F.S. Grundtvig (1783-1872) offers intriguing insights into his thinking on mythology, history, poetry, linguistics, politics, education, church and theology. German description: N.F.S. Grundtvig ist eine zentrale Gestalt im gesellschaftlichen, kulturellen und kirchlichen Leben Danemarks des 19. und 20. Jahrhunderts. Er war von beeindruckender Allseitigkeit, v.a. als Dichter und Theologe, jedoch auch als Philologe und Philosoph, Padagoge und Politiker. Kaum ein Gebiet in Danemark ist von seinen Gedanken unberuhrt geblieben. Will man die Eigenart der danischen Kultur und Lebensweise verstehen, kommt man um Grundtvig nicht herum. Diese Auswahlausgabe von Grundtvigs Schriften ist die einzige und erste deutsche Ausgabe. Sie beabsichtigt, einem grosseren Leserkreis im deutschen Sprachraum Einblick in Grundtvigs Gedankenwelt zu gewahren. Grundtvig hat uber menschliche und christliche Verhaltnisse Wesentliches beigetragen. Das gilt fur Gebiete wie Mythologie, Geschichte, Poesie, Sprachwissenschaft, Politik, Padagogik, kirchliches Leben und Theologie. Alle diese Gebiete sind in der Grundtvig-Ausgabe berucksichtigt. Der Herausgeberkreis mochte mit dieser deutschen Grundtvig-Ausgabe zu einer besseren Volkerverstandigung beitragen.