Natur und Industriegesellschaft

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Das Fortschrittsmuster der Industriegesellschaft kollidiert zunehmend mit den Grenzen, die uns von der Natur auf der Erde vorgegeben sind. Die Gesellschaft muss umsteuern auf einen Pfad dauerhafter Entwicklung innerhalb dieser Grenzen. Der Glaube, diese Entwicklung fest in den Griff zu bekommen allein durch die Anhaufung von nochmehr spezifischem Fachwissen, die Bereitstellung neuer Techniken und die Gewinnung einer neuen Ethik wird in dem vorliegenden Buch in Zweifel gezogen. Denn unser Wissen uber das komplex vernetzte System Natur und die Entwicklungsdynamik der modernen Gesellschaft ist prinzipiell luckenhaft und vorlaufig. Das ist das Ergebnis eines interdisziplinaren Gesprachs zwischen Okonomen, Natur- und Ingenieurwissenschaftlern, Rechtswissenschaftlern und Politologen, Psychologen und Philosophen. An die Stelle der Fiktion wissenschaftlich definierbarer Belastungsgrenzen der Natur muss die Minimierung der Eingriffe in die okologischen Systeme als Handlungsmaxime treten. Darin liegt keine Bedrohung okonomischer Wohlfahrt, sondern die Chance fur eine neue Qualitat des Lebens, die sich durch den behutsamen Umgang miteinander und mit der Natur auszeichnet.