Morbus Meniere: Schwindel - Horverlust - Tinnituseine Psychosomatisch Orientierte Darstellung

Paperback

Was sollte man A1/4ber die Krankheit wissen? Welche Behandlungskonzepte gibt es?

Die typischen Zeichen des Morbus MeniA]re sind: anfallartiger Drehschwindel, HArverlust, Tinnitus. Dabei kann das Leiden zu beidseitiger Taubheit, Unsicherheit und Hilflosigkeit bis hin zur BerufsunfAhigkeit und einer depressiven Entwicklung fA1/4hren. Dass und wie trotzdem Hilfe und UnterstA1/4tzung mAglich sind, zeigt diese aktualisierte 5. Auflage. Sie bietet Informationen A1/4ber: neueste Erkenntnisse im Umgang mit der Krankheit, aktuelle medizinische MAglichkeiten und Grenzen, verfeinerte psychosomatische Vorgehensweise im Umgang mit der Krankheit. Grundlagen, Auswirkungen und TherapiemAglichkeiten des Morbus MeniA]re werden so verstAndlich beschrieben, dass nicht nur der Arzt davon profitiert.

Das Buch fasst die konkreten, praxisrelevanten Fragen zusammen und bietet klare Handlungsempfehlungen fA1/4r Patienten, AngehArige, Arbeitgeber, VersorgungsAmter und alle, die mit dieser Erkrankung konfrontiert sind.