Mikrobiologie Von B den: Biodiversit t, kophysiologie Und Metagenomik

Hardback
B den sind voll mit Leben. Dichte und Artenvielfalt an Organismen sind in B den riesengro . Dabei sind die meisten Prokaryoten (Bacteria, Archaea), Echten Pilze (Fungi) und Protozoen noch unbekannt und bisher nicht kultivierbar. Sie bilden ein enormes genetisches Reservoir f r neue industrielle, vor allem pharmazeutische, Produkte. Ein regelm iger horizontaler Gen-Austausch findet mittels Transformation, Konjugation und Transduktion in den B den statt. Diese Prozesse sichern die genetische Variabilit t von Prokaryoten. Die Kommunikation zwischen Bakterien und Pilzen in Biofilmen und Kolonien erfolgt mittels bestimmter Botenstoffe (quorum sensing), wobei diese Zell-Zell-Kommunikation ber Art- und Gattungsgrenzen hinweg funktioniert ( mikrobielles Esperanto ). Die Wurzeln von Pflanzen sind mit Bakterien und Pilzen dicht besiedelt, deren Aktivit ten f r das Pflanzenwachstum au erordentlich wichtig sind. Tauchen Sie ein in die spannende Welt zu Ihren F en.