Konstruktionslehre Des Allgemeinen Maschinenbaues: Ein Lehrbuch Fur Angehende Konstrukteure Unter Besonderer Berucksichtigung Des Leichtbaues

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Das vorliegende Buch wendet sich an ernsthaft strebende junge Ingenieure und nicht an solche, welche sich damit begnugen, Vorlagen durchzupausen, ohne dabei die Gedankengange und uberlegungen kennenzulernen, welche zu dem end gultigen Erzeugnis fuhren. Es zeigt sich immer wieder, dass bei den kleinsten konstruktiven Aufgaben, die dem Anfanger ohne Vorbild gestellt werden, die Schwierigkeiten so gross sind, dass er sich ohne eine zielbewusste Fuhrung in ein endloses Probieren verliert. Aus diesem Grunde hat der Verfasser aus einer jahrzehntelangen Lehrerfahrung heraus den Versuch unternommen, in einer leicht fasslichen und geordneten Form einen methodischen Arbeitsplan zu zeigen, der es dem Anfanger ermoglicht, auf ratio nellem Wege bei seinen Konstruktionsubungen zum Ziele zu kommen. Dass dabei, wie die Erfahrung zeigt, die Freude am Konstruieren geweckt und das Selbst bewusstsein gestarkt wird, ist als weiterer Vorteil zu buchen. Die Konstruktionslehre ist fur den allgemeinen Maschinenbau geschrieben und behandelt daher die der Feinmechanik eigenen Herstellungsverfahren nicht. Um dem Buch keinen zu grossen Umfang zu geben und dadurch die ubersicht lichkeit und den wesentlichen Kern zu verdecken, wurden Zahlentafeln, Dia gramme usw. weggelassen, da fur diesen Zweck Taschen-und Lehrbucher zur Ver fugung stehen. Der Verfasser ist sich im klaren, dass eine Konstruktionslehre, welche nur aus einer Sammlung von Richtlinien und Regeln besteht, keinem Anfanger die Technik des Konstruierens vermitteln kann. Nur Ubung fuhrt hier zum Meister. Daher wurden eine Reihe von ubungsbeispielen dem Text beigefugt.