Joint Implementation in Deutschland: Stand Und Perspektiven Aus Sicht Von Politik, Industrie Und Forschung

Paperback / softback
Die im Rahmen der UN-Konferenz fur Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro verabschiedete Klimarahmenkonvention eroffnet den beteiligten Nationen die Moglichkeit, Massnahmen gemeinsam mit anderen Vertragsstaaten durchzufuhren, um die erforderlichen Minderungsziele fur Treibhausgasemissionen okonomisch effizient zu erreichen. Dieser Kompensationsansatz wird als Joint Implementation bezeichnet. Das Buch beinhaltet Beitrage von Vertretern aus Politik, Industrie und Wissenschaft, die anlasslich einer Konferenz vorgestellt und diskutiert wurden. Bestehende Joint Implementation-Projekte werden analysiert, offene Fragestellungen aufgezeigt und der hieraus resultierende Forschungs- und Handlungsbedarf abgeleitet. Es zeigt sich, dass den beteiligten Akteuren fur eine erfolgreiche Ausgestaltung von Joint Implementation verstarkt okonomische Anreize geboten werden sollten.