Informationsvermittlung

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 15-21 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Die Fragestellung ist hochaktuell und zugleich fast so alt wie die Menschheit: Wie kann man das verfiigbare Wissen fUr aktuelle Problemlosungen nutzbar machen? Einige Faktoren verleihen dem Thema ein besonderes Gewicht: die Wissenszunahme, die Libera- lisierung der internationalen wirtschaftlichen Beziehungen, die Entwicldung der Informationstech- nik. Vom betrieblichen lnformationsanwender wird zudem eine moglichst kostensparende Nut- zung gefordert. Die Entwicldung in der lnformationstechnik bietet Moglichkeiten fUr eine effekti- ve Informationsvermittlung. Die vorgelegte Schrift verbindet wissenschaftliche Aspekte mit pra- xisorientierter Informationsvermittlung. Dabei werden u.a. betriebswirtschaftliche, dokumentari- sche, bibliothekarische sowie verhaltenswissenschaftliche Fragestellungen beriicksichtigt. Die Ar- beit liefert umfangreiche Grundlagen fUr weiterfiihrende, insbesondere empirische Untersuchun- gen. Harald H. Zimmermann Vorwort Die problem- und benutzergerechte Bereitstellung von Infonnationen zur Unterstiitzung von Pro- blemlosungsprozessen stellt in wissenscbaftlicher und praktischer Hinsicht eine erhebliche Herausforderung dar. Es wird mehr und mehr erkennbar, daB das verfiigbare Wissen neben Ar- beit, Boden, Kapital usw. den wichtigsten Produktionsfaktor darstellt. Die bisher zu dem Thema Infonnationsvermittlung durchgefiihrten Untersuchungen sind vornehmlich diszipliniir orientiert. Sie werden daher den in der Regel interdiszipliniir gearteten Problemlosungsprozessen nicht hin- reichend gerecht. Mit der vorliegenden Schrift wird der Versuch unternommen, moglichst umfas- sende Grundlagen fUr die Bearbeitung des Themas lnfonnationsvermittlung zu erarbeiten. Die- se Arbeit stellt die Weiterentwicklung einer im Jahre 1984 veroffentlichten Schrift des Autors zum Thema privatwirtscbaftliche Informationsdienstleistung dar. An dieser Stelle danke ich Herro Prof. Dr. H. H. Zimmermann fUr die wissenscbaftliche Betreu- ung dieser Arbeit und seine Bereitschaft zur Diskussion anstehender Fragen.