Grundriss der Planungspraxis

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Schon Joseph von Agypten hatte mit den Schwierigkeiten mittelfristigen Planens zu tun. Aus Zustandsanalyse und Prognose entstand ein Plan (wie den zu erwarten- den sieben mageren Jahren zu begegnen sei) und davon wurden konkrete Einzelpro- gramme (Errichtung von Kornspeichern, Aufkauf von uberschussigem Getreide, auenwirtschaftliche Absicherung etc.) abgeleitet und organisatorische Veranderun- gen vorgenommen. Die Aufgaben und die Schwierigkeiten haben sich seitdem nicht sehr verandert, vieles ist umfangreicher, auch komplexer geworden. Dennoch ist Planung zu haufig nur Beseitigung von Mangeln und nicht aktive Programmpla- nung im Sinne Josephs. Ziel dieses Buches ist es, dem Planungspraktiker und dem nach Planungsanleitun- gen suchenden Studenten erste Hilfe zu bieten. Es wird versucht, jenseits der erkennt- nis-, wissenschafts-und gesellschaftstheoretischen Ebene einen eher praxeologischen Ansatz zu verfolgen. Ein Planungsverfahren wird am realitatsbezogenen Fall ent- wickelt und Methoden werden so angegeben, da sie ohne spezielle Vor-Kenntnisse sofort anwendbar sind. Damit soll zugleich ein Beitrag dazu geleistet werden, den Graben zwischen Praxis und Wissenschaft zu verkleinern, damit berechtigte kritische Bemerkungen z. B.