Feuerfestkunde: Herstellung, Eigenschaften Und Verwendung Feuerfester Baustoffe

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Die uberragende Bedeutung der feuerfesten Baustoffe, vor allem im Stahl werksbetrieb, und die engen Beziehungen zwischen Feuerfest- und Stahlindustrie rechtfertigen den an sich ungewohnlichen Versuch, Grundlagen und Arbeits methoden eines Industriezweiges aus der Sicht eines anderen darzustellen. Der begangene Weg hat den Vorteil, dass die Verfasser das zu beschreibende Gebiet aus der Perspektive der Verbraucher sehen konnten und einen gewissen Ab stand von ihrem Objekt als Huttenleute besassen, den Nachteil, dass viele Einzel heiten uber den Fabrikationsgang erst erarbeitet werden mussten. Hierzu war die Mithilfe zahlreicher Fachleute aus der Feuerfestindustrie unerlasslich. Sie wurde uns uneigennutzig und bereitwillig gewahrt. Neben vielen anderen sind wir besonders den Herren Dr. W. KuHLBERG (Fa. Dr. C. Otto u. Comp.), Dr. F. KLASSE (Didier-Werke A. G.), Dr.N. SKALLA, Dr. F. TROJER (Osterreichisch Amerikanische Magnesit-A. G.), Dr. W. BACHER (Veitscher Magnesitwerke A. G.), Dr. K. SAMBON (Fa. Martin u. Pagenstecher A. G.) und Dr. R. FARN (Fa. Sud chemie) zu Dank verpflichtet. Zahlreiche Firmen der Feuerfestindustrie ge statteten uns freundlicherweise Besichtigungen ihrer Werksanlagen. Auch seitens der Hochschulen wurde unsere Arbeit nachdrucklich unterstut, zt. Herr Prof. Dr. W. UELSEN (Bergakademie Clausthal) war so freundlich, das Kapitel 1.35 Elementare Thermochemie und Thermodynamik der Brennpro zesse zu erganzen und umzuarbeiten. Hierfur gebuhrt ihm der besondere Dank der Leser und Verfasser.