Ermittlung der Laufeigenschaften von Schienenfahrzeugen bei Regelloser Erregung

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 15-21 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Vorliegende Arbeit ist Teil einer gr6Beren Untersuchung, die zurn Ziel hat, das Schwingungs- und Laufverhalten von Schienen- fahrzeugen rein theoretisch vorherzubestimmen, urn so optimale Lokomotiv- und Wagen-Konstruktionen zu erm6g1ichen. Die Anwen- dung der dazu erforderlichen mathematischen Systeme setzt die Kenntnis verschiedener charakteristischer EinfluBgr6Ben voraus. In der Arbeit wird der Weg aufgezeigt, wie diese Gr6Ben, aus- gehend von praktischen Messungen, mit Hilfe von Digital- und Analog-Rechnern gewonnen werden k6nnen. Die Gr6Ben selbst wer- den angegeben. Damit wird ein wichtiger Beitrag im Rahmen der oben erwahnten Forschungsaufgabe geleistet. Die Arbeit entstand am Institut fUr F6rdertechnik und Schienen- fahrzeuge der Rheinisch-Westfalischen Hochschule Aachen: Direktor o. Professor Dr. -Ing. Johannes N6then Die Verfasser danken dem Landesamt fUr Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Deutschen Bundesbahn fUr ihre unter- stUtzung, ohne die diese Untersuchungen nicht roBglich gewesen waren. Aachen, im August 1971 Inhalt 1. Beschreibung des Problems: Fahrzeug und Gleis als Schwingungssystem . ---. -------------------------------. - 7 2. Der EinfluB von Geschwindigkeit und Radlast auf das Spek trum ------. . -. --. ----. -. --------. ----. ------------- 8 2. 1. Theoretische Erorterungen ---. -----. --. --------. 9 2. 2. Der Dorr'sche Ansatz zur Berechnung von Eig- schwingungen -----. -. ----. --------. --. . --------- 11 2. 3. Ein allgemeiner Ansatz zur Berechnung der Eig- schwingungen . . ---. -. ---. ---------------. ------- 14 2. 4. Das Normgleis ---. ----. --. -. ----. -. ----. -. ------ 16 3. MeBtechnische Untersuchungen des Oberbauverhaltens ----- 17 3. 1.