Einige Klassen Singularer Gleichungen

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Der Grundstein fiir den Aufbau einer allgemeinen Theorie der eindimensio nalen singuliiren Integralgleichungen war in den fundamentalen Arbeiten von F. NOETHER [1] iiber Integralgleichungen mit einem Hn.BERTsohen Kern sowie von N. WIENER und E. HOPF [1] iiber Integralgleichungen mit Differenzkernen auf der Halbaohse gelegt worden. Die von NOETHER betrachteten Gleiohungen sowie die damit eng verwandten Integralgleichungen mit einem CAucHYSchen Kern werden in der Literatur gewohnlioh schlechthin als singuliire Integral gleiohungen bezeichnet, wiihrend fiir Integralgleichungen mit einem Differenz kern auf der Halbachse die Bezeichnung WIENER-HoPF-Gleichungen iiblich ist. In diesem Buch wird der Begriff singuliire Gleiohung als Oberbegriff fiir beide Gleichungstypen und einige andere verwendet. Die Theorie der singularen Gleichungen vom Normaltyp, an deren Entwick lung besonders die sowjetisohen Mathematiker maBgeblich beteiligt waren, kann im wesentlichen als abgeschlossen angesehen werden. Eine umfassende Darstellung dieser Theorie ist in dem Werk von N. 1. MUSCHELISCHWILI [1] (fUr Gleiohungen mit CAUCHYSchen und Hn.BERTschen Kernen und Riiume HOLDER-stetiger Funktionen) und in der Monographie von 1. Z. GOCHBERG und 1. A. FELDMAN [1] (fiir WIENER-HoPF-Gleichungen sowie einige allgemeinere singuliire Gleichungen) gegeben.