Die Inschriften Der Grabfronten Der Siut-Gr ber in Mittel gypten Aus Der Herakleopolitenzeit: Eine Wiederherstellung Nach Der Zeichnungen Der Description de l' gypte

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Die Hieroglyphen im Textteil wurden nicht von einer Druckerei gesetzt, sondern mit Hilfe eines Computers auf einem Zeichengerat (Plotter) erstellt, wodurch die Kosten fur den Druck dieses Buches erheblich gesenkt werden konnten. Dies war moglich durch die Arbeit von Herrn Diplom-Physiker Norbert Stief, wissenschaftlichem Mitarbeiter am Regionalen Hochschulrechenzentrum (RHRZ) der Universitat Bonn. Er hat bei mir Agyptologie studiert und sich seit J ahren mit dem Schreiben von Hieroglyphentexten mit Hilfe eines Rechners befaBt und in seiner Freizeit, sowie im Rahmen eines gemeinsamen Projektes von RHRZ und Agyptologischem Seminar ein entsprechendes Programmsystem zur graphischen Wiedergabe ent- wickelt. Daneben hat mich Herr Stief in die Bedienung eines Bildschirmterminals und die Benutzung seines Steuerprogramms eingewiesen, so daB ich die Hieroglyphen, aber auch die koptischen Zitate fur den Textteil meiner Publikation selbst an einem Terminal eingeben konnte. Ich danke dem Regionalen Hochschulrechenzentrum der U niversitat Bonn und Herrn Stief sehr fur ihre Unterstutzung. E. Edel Inhalt Abkiirzungen 11 Einleitung . . 15 A. Die Zeit der Herakleopolitaner; die alten Kopien der Inschriften von Siut, Grab III, IV und V . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 B. Geschichte der Bearbeitung dieser Inschriften . 16 C. Der Aufbau der vorliegenden Bearbeitung . 18 D. Zur Umschrift . . . . . . . . . . . . . . . . 19 I. Kapitel: Grab III . . . . . . . . . . . . . . 20 A. Die Inschriften der beiden Laibungen . 20 1. T extwiederherstellung . . . . . . . 20 a) Die siidliche Laibung, Zeilen 57 bis 60 . 20 b) Die nordliche Laibung, Zeilen 61 bis 64 . 25 2. U mschrift und Ubersetzung der beiden Inschriften . 34 3. Gliederung der beiden Inschriften. . . . .