Das Gro e Word 4.0 Buch: Eine Praxisgerechte Beschreibung Aller Anwendungsm glichkeiten F r Den Anspruchsvollen Benutzer

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Der Burobereich hat insbesondere in den letzten Jahren einen tiefgreifenden Bedeutungswandel erfahren. Tiefgreifend und beeindruckend waren und sind dabei solche Veranderungen, die durch technologische Fortschritte und organi- satorische Manahmen verursacht werden. Allgemein zeigt sich heute ein Trend zur Integration der Informationsverarbei- tung und zur Dezentralisation des Technologieeinsatzes und der Aufgabener- fUllung. Typisches Endgerat am Buroarbeitsplatz ist bereits vielfach und kunftig verstarkt der Personal Computer, da dieser eine multifunktionale Einsatzmoglichkeit bietet und somit sowohl dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit als auch dem Wunsch der Beschaftigten nach vielfiiltigen Aufgabeninhalten ge- recht wird. Um den aus den Neuen Technologien resultierenden neuen Anforderungen gerecht zu werden, sollte jeder kaufmannisch Tatige uber ein ausreichendes Hintergrundwissen verfUgen und - je nach Einsatzfeld - in der Lage sein, die verschiedenen Benutzerwerkzeuge des Personal Computing (Textverarbei- tung, Tabellenkalkulation, Graphik, Datenbanken) zu nutzen. Bereits fruhzeitig wurden in unserem Unternehmen Uberlegungen angestellt, wie unsere Auszubildenden und andere betroffene Mitarbeiter optimal auf diese neuen Anforderungen vorbereitet werden konnen. Eine Betrachtung der Ist-Si- tuation der beruflichen Bildung vor vier Jahren zeigte, da viele Auszubildende und Angestellte in Buro und Verwaltung nur unzureichend auf die aktuellen und kunftigen Anforderungen vorbereitet werden. Im Unterricht, in Lehrplanen und in den Prufungen kam das Thema Neue Technologien lediglich am Rande vor. Padagogisch aufbereitetes Lehr- und Lernmaterial fehlte nahezu vollkom- men.