Bluthochdruck

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Vom 15. bis 17. Dezember 1989 fand in Berlin ein Seminar der Sektion Patienten information der Deutschen Liga zur Bekampfung des hohen Blutdruckes statt. Das Thema dieses Seminars lautete Bluthochdruck - Wege und Ziele der Patientenin formation . Die Beitrage dieser Tagung waren die Grundlage flir die in diesem Buch gegebenen Darstellungen. Allen, die an der Erstellung dieses Buches mitgewirkt haben, sei daftir sehr ge dankt. Oktober 1990 Die Herausgeber v Inhaltsverzeichnis Geleitwort D. Klaus. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 . . . . . . . . . . . . GruBwort der World Hypertension League T. Strasser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 . . . . . . . . . . . . Arterielle Hypertonie und Patienteninformation: Aktivitaten und Standortbestimmung F. W. Lohmann ........................................... 5 Ansatze zur Erkennung und Ausschaltung des Risikofaktors Arterielle Hypertonie am Beispiel der Deutschen Demokratischen Republik H. D. Faulhaber, H. R. Gohlke, K. Breitkreuz, Ch. Weser, E. Richter-Heinrich, K. Heinemann, J. Listing und W. Muller. . . . . . . . . 11 . Methodik und Didaktik der Gruppenarbeit H. Jeske und G. Sassen ..................................... 26 Strategien der Erwachsenenbildung U. Kontner und B. Fischer .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . 41 . . . . . . Patientenbetreuung bei arterieller Hypertonie: ein interaktiver Ansatz U. J. Gruninger ........................................... 52 Hypertonie als gelerntes Bewaltigungsverhalten: die Theorie von Dworkin W. Langosch ............................................. 80 Ein-lahres-Katamnese zu einem StreBbewaltigungstraining fUr essentielle Hypertoniker in allgemeinarztlichen Praxen B. Beisenherz, H.-D. Basler und G. Kaluza. . . . . . . . . . . . . . . . . . 99 . . . . . Arzt -Patienten-Seminare der Hochdruckliga S. Gleichmann, U. Gleichmann und D. Klaus 125 VII Ambulante Hochdruckgruppen F. Frohnapfel, A. Liebermann, S. Ernst, K. P. Mel/wig, J. Volmar, S. Gleichmann und U. Gleichmann ............................. 135 Sen kung des Blutdrucks bei Hypertonikern durch einen halbjahrigen Sport-Gesundheitskurs F. Boldt und V. Feldt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . 147 . . . . . . . . . Erfahrungsbericht eines niedergelassenen Arztes tiber Gruppenseminare H.-M. Hafter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . 152 . . . . . . . . . . .