Bibliographisches Handbuch Zur Sprachinhaltsforschung: Beiheft 1

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback / softback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 15-21 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Nach Abschlu des zweiten Bandes (Lfg. 8-16, H-K) von Teil I des Handbuchs legen wir nun - ungef hr in der Mitte des Verfasseralphabets haltend - als vorl ufiges Hilfsmittel f r den Benutzer und als Probe auf Teil II des Werkes einen repr sentativen Querschnitt durch den geplanten Registerband vor. Der hierf r anstehende Stoff wird dabei auf zwei gesonderte Beihefte verteilt: Beiheft 1 (vorliegendes Heft) bringt neben dem f r beide Hefte g ltigen Verzeichnis der bei den Sprachangaben angewandten Abk rzungen eine vorwiegend nach dem Ge- sichtspunkt der Ergiebigkeit f r k nftige Feldstudien getroffene Auswahl aus der Ord- nung nach Sinnbezirken (B) und einen als zus tzliche Informationsquelle gedachten Auszug aus dem spezifizierenden Namenregister (C) sowie ferner als Anhang allf llige Erg nzungen zur Zeitschriftenbibliographie (S. CXV -CCIV), zum Rezensionsverzeich- nis (S. CXIV) und zur Besetzung des Mitarbeiterstabes (S. CXIII). - In beiden Re- gistern (B und C) ist innerhalb der einzelnen Ausschnitte der in Band 1-11 gebotene Stoff vollst ndig und - mit Ausnahme der von H. BECKERS bearbeiteten Gebiete - auch unter Ausnutzung der Verweise auf die zweite Alphabeth lfte ausgewertet. Dar ber hinaus sind in der Ordnung nach Sinnbezirken probeweise auch (gem Einl., S. XCIII) bereits die inzwischen angefallenen Nachtr ge zu A-K eingearbeitet. Beiheft 2 (voraussichtlich im Herbst 1974 erscheinend) wird dann- allerdings unter Verzicht auf die Nachtr ge- das in sich selbst vollst ndige alphabetische Sach- und Problemregister (A) zu Band 1-11 und gegebenenfalls, sofern noch Raum verf gbar, eine Liste der im Handbuch von den Bearbeitern beil ufig gegebenen Erkl rungen ein- zelner W rter oder Redewendungen (D) enthalten.