Bautaschenbuch Fur Richter Und Rechtsanwalte

Sold by Ingram

This product may not be approved for your region.
Paperback
  • Free Shipping

    On orders of AED 100 or more. Standard delivery within 5-15 days.
  • Free Reserve & Collect

    Reserve & Collect from Magrudy's or partner stores accross the UAE.
  • Cash On Delivery

    Pay when your order arrives.
  • Free returns

    See more about our return policy.
Warum ein Bautaschenbuch fur Richter und Rechtsanwalte? Juristen haben Bauprozesse zu fuhren, obwohl sie keine Baufachleute sind. Bausachverstandige schaffen den Richtern und Rechtsanwalten die fachlich qualifizierten Unterlagen. Diese sollen dem Juristen ermoglichen, Baumangel und Bauschaden selbst zu beurteilen, mehr nicht. Der Jurist und nicht der Bausachverstandige fUhrt den ProzeB. Aufgabe unserer Gerichte ist es, Recht zu sprechen. Wer aber will Recht spre chen uber Gebautes, uber Bauhandwerke, uber I ndustriebetriebe oder Bauher ren, wenn er vom Bauen selbst und von Bauschaden nichts oder zu wenig weiB? Zwei Fachleute sprechen zwei Fachsprachen. Sie verstehen einander kaum. Trotzdem muB der Jurist den Bausachverstandigen verstehen. Kann er sonst einem Bauschaden auf den Grund gehen? Kann er sonst entscheiden, wesent liche Fehler am Bau von unwesentlichen trennen und Schaden richtig beurtei len? Kann sonst ein Richter uber ein Verschulden gerecht urteilen? Der Jurist kann zwar kein Baufachmann sein und soli es auch nicht. Aber er muB sich daruber informieren konnen, wann, wie und wo Bauschaden entstehen, welche Moglichkeiten zu ihrer Beseitigung bestehen, ob und welcher Minder wert verbleibt. Hierzu wurde dieses Buch geschrieben. Es besteht aus zwei Teilen: 1m 1. Teil sind grundlegende Naturgesetze und Er fahrungen am Bau beschrieben, wie der Bausachverstandige sie heranzieht und der Jurist sie verstehen muB. Das Studium dieses ersten Buchteils ist zum Ver standnis der naturwissenschaftlich begrundeten Bauschadensgutachten notwen dige Voraussetzung. Dieser Teil gliedert sich in die EinfluBgroBen fur Bau schaden: Wetter - Mensch - Technik.