Archaische Silhouettenbleche und Schildzeichen in Olympia

Series: Olympische Forschungen (30)
Hardback
Rund 100 Fragmente figurlich ausgeschnittener Bronzebleche werden in dieser Studie ausfuhrlich diskutiert. Mit ihrer ehemals betrachtlichen Groesse erweitern sie unsere Kenntnisse der grossen archaischen Flachenkunst. Einige von ihnen wurden moeglicherweise als Schildzeichen verwendet, woraus sich Fragen nach der Bedeutung des jeweiligen Zeichens und Schildes, nach der Person ihres Tragers und nach dem Zusammenhang mit Waffenweihungen in Olympia ergeben.